Adel unter Verdacht - Im Auftrag ihrer Majestät-Reihe, Band 4 (Ungekürzt)

Im Auftrag ihrer Majestät-Reihe Band 4

Rhys Bowen

(6)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Beschreibung

Royale Hochzeit mit Mord - ein neuer Fall für Lady Georgie. Der spannende Cosy-Krimi von Bestsellerautorin Rhys Bowen. London, 1932: Lady Victoria Georgiana Charlotte Eugenias, kurz Lady Georgies, Bruder Binky ist in der Stadt und bringt die junge Lady zur Verzweiflung. Da kommt ihr der Auftrag der Queen gerade recht. Georgie soll die königliche Familie bei einer Hochzeit in Transsylvanien vertreten - der legendären Heimat der Vampire. Freudig reist sie ab, aber kaum ist sie angekommen, beginnt die Braut, sich ein wenig verrückt zu benehmen. Dann wird auch noch ein prominenter Hochzeitsgast vergiftet und Georgie bleibt nichts Anderes übrig, als mal wieder selbst zu ermitteln ...

Produktdetails

Verkaufsrang 2894
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Arlett Drexler
Spieldauer 623 Minuten
Erscheinungsdatum 18.12.2020
Verlag Dp audiobooks
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783968172545

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Die Kerker von Schloss Bran
von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 21.02.2021

Da auch ihr Bruder und dessen Frau in London weilen, fühlt sich Lady Georgi­ana zuneh­mend unwohl in Ran­noch House. Da kommt es ihr durch­aus recht, dass die Queen sie als Abge­ordnete des briti­schen Königs­hauses zu einer könig­lichen Hoch­zeit nach Rumä­nien schickt. Die Braut hat sogar aus­drück­lich nach ihr als Braut­jung... Da auch ihr Bruder und dessen Frau in London weilen, fühlt sich Lady Georgi­ana zuneh­mend unwohl in Ran­noch House. Da kommt es ihr durch­aus recht, dass die Queen sie als Abge­ordnete des briti­schen Königs­hauses zu einer könig­lichen Hoch­zeit nach Rumä­nien schickt. Die Braut hat sogar aus­drück­lich nach ihr als Braut­jungfer ange­fragt, da sie eine alte Schul­freundin aus dem Internat in der Schweiz ist. Aller­dings kann Georgie sich kaum an die Prin­zessin erin­nern. Auf Schloss Bran ange­kommen, fühlt sich Georgie überall von Vampiren bedroht, doch dann passiert ein ganz realer Mord. Die Ange­legen­heit könnte sogar zu einem Krieg führen. Im tief einge­schneiten Schloss nimmt Lady Georgi­ana die Ermitt­lungen auf. Die Hörbuchveröffentlichung von Rhys Bowens humor­voller Cosy-Crime-Reihe „Im Auf­trag Ihrer Majestät“ schreitet mit dem 4. Band weiter voran. Dieser führt die Prota­gonistin in ihr völlig unbe­kannte Gebiete. Dass die Autorin auch Georgies Dauer­freund Darcy in die Karpaten schickt, wirkt aber doch etwas konstru­iert. Die Benut­zung der ‚Balkan-typischen‘ Clichés dürfte aller­dings durch­aus Absicht sein. Inwie­weit die ver­wandt­schaft­lichen Verflech­tungen der dama­ligen ost­euro­päischen Königs­häuser der Realität ent­sprechen, kann ich nicht beur­teilen. Nach zahl­reichen falschen Spuren wirkt die Auf­lösung des Falls (wie in dieser Reihe schon gewohnt) über­raschend schlüssig. Mit Band 4 hat sich diese Reihe bereits warm gelaufen. So wundert es natür­lich nicht, dass die Autorin ihrem Stil treu bleibt. Auch die Über­setzerin und die Vor­leserin der Hör­buch­fassung bleiben unver­ändert, sodass sich auch an der Qualität der Umset­zung keine erwähnens­werten Ver­änder­ungen ergeben. Fazit: Auch abseits der gewohnten britischen Umgebung kann der 4. Fall der adligen Amateur­detektivin wieder mit Einfalls­reichtum über­zeugen.

Englischer Adel in Transsylvanien
von Tina Tauchnitz aus Rheinstetten am 29.01.2021

Je mehr ich von und mit Lady Georgie lese/höre, umso begeisterter bin ich. Dieses Mal "flüchtet" Geogie nach Transsylvanien um ihren Bruder loszuwerden. Natürlich im Auftrag Ihrer Majestät. Wie erwartet wird es dort spooky und wir dürfen uns auf einige unheimliche Entwicklungen freuen. Die Sprecherin verleiht den Figuren n... Je mehr ich von und mit Lady Georgie lese/höre, umso begeisterter bin ich. Dieses Mal "flüchtet" Geogie nach Transsylvanien um ihren Bruder loszuwerden. Natürlich im Auftrag Ihrer Majestät. Wie erwartet wird es dort spooky und wir dürfen uns auf einige unheimliche Entwicklungen freuen. Die Sprecherin verleiht den Figuren nicht nur Leben, sondern lässt die Geschichte zu einem Hörerlebnis werden. Sehr gelungen!

Cosy-Krimi vom Feinsten
von Lui am 21.01.2021

In diesem Teil reist Lady Georgie im Auftrag der Queen nach Transsilvanien, um dort an einer königlichen Hochzeit teilzunehmen. Dort angekommen erwarten sie allerlei Heimlichkeiten und dann geschieht auch noch ein Mord, den es aufzuklären gilt. Mehr möchte ich zum Inhalt gar nicht sagen, um nichts zu verraten. Den Hörer erwartet... In diesem Teil reist Lady Georgie im Auftrag der Queen nach Transsilvanien, um dort an einer königlichen Hochzeit teilzunehmen. Dort angekommen erwarten sie allerlei Heimlichkeiten und dann geschieht auch noch ein Mord, den es aufzuklären gilt. Mehr möchte ich zum Inhalt gar nicht sagen, um nichts zu verraten. Den Hörer erwartet ein unterhaltsamer und spannender Cosy-Krimi, der auch für geschichtlich Interessierte etwas Input bereithält. Arlett Drexler ist eine hervorragende Sprecherin, die die Geschichte zu einem wahren Hörgenuss werden lässt. Ihr gelingt es die Figuren regelrecht lebendig werden zu lassen. Sie spricht jeden Charakter einzigartig und individuell besonders, was der Geschichte zusätzlich Tiefe und Spannung verleiht. Auch die Atmosphäre des Cosy-Krimis hat mir sehr gut gefallen. Kälte, Schnee und ein gruseliges altes Schloss – was wünscht sich der Krimihörer mehr? Die Erzählweise ist außerdem sehr bildlich, wodurch man sich gut in die Charaktere – allen voran Lady Georgie – hineinversetzen und mit ihnen mitfiebern kann. Das Hörbuch eignet sich dadurch perfekt, um es entspannt bei einem heißen Getränk zu genießen. Ich jedenfalls war von Beginn an so gefesselt, dass ich nichts nebenbei gemacht, sondern mich ganz auf das Hören konzentriert habe. Die Charaktere sind liebevoll gestaltet und irgendwie alle ein wenig besonders und manche, wie beispielsweise Darcy, auch ein bisschen geheimnisvoll. Das trägt aber auch zum Charme der Geschichte bei. Lady Georgie nimmt das ein oder andere Fettnäpfchen mit. Das sorgt gemeinsam mit so manchem skurrilen Charakter immer wieder für eine humorvolle Einlage. Der Kriminalfall selbst war durchaus spannend und dramatisch. Die Auflösung erschien rund, war für mich aber nicht die größte Überraschung, was dem Gesamthörerlebnis aber in keiner Weise geschadet hat. Ich wurde sehr gut unterhalten. Das Hörbuch zählt für mich dank der großartigen Sprechweise sogar zu einem der Besten, die ich in letzter Zeit gehört habe. Wer Cosy-Krimis vor historischem Hintergrund mit einzigartigen Persönlichkeiten, einer Prise Humor und einer filmreifen Vertonung schätzt, dem sei dieses Hörbuch wärmstens empfohlen.


  • artikelbild-0
  • Adel unter Verdacht - Im Auftrag ihrer Majestät-Reihe, Band 4 (Ungekürzt)