Berg and Breakfast

Ein Panorama der touristischen Sehnsüchte und Ernüchterungen

Selma Mahlknecht

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

22,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf, in die Alpen! Genüsslich wandern, wellnessen, Ski fahren oder Gipfel erklimmen: Es könnte so schön sein, wenn nicht überall Touristen wären. Entlegene Berggebiete wiederum leben von ihnen.
Mahlknecht stellt sich in ihrem Essay diesem Dilemma. Sie analysiert die unstillbare Sehnsucht nach dem Reisen - ohne erhobenen Zeigefinger: Welchen Widrigkeiten des Alltags versuchen wir zu entfliehen? Wie geht es denen, die dort leben, wo andere Urlaub machen? Lässt sich heute noch ethisch vertretbar reisen?
Es liegt an uns, den Tourismus der Zukunft mitzugestalten!
" amüsant, pointiert, anregend
" erhellende Einsichten, kluge Denkanstöße
" notwendige Reflexionen, die uns alle betreffen

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2021
Sprache Deutsch
EAN 9788872838037
Verlag Edition Raetia
Dateigröße 7731 KB
Illustrator Armin Barducci
Verkaufsrang 43294

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0