Des Sängers Fluch

. . . und andere Parodien in ehrbaren plattdeutschen Riemels

Dor stünn in olen Tieden en Sloss, dat leet sick sehn,
dat stünn op hogen Bargen, harr'n Keller un ok Böön.
Ringsüm wär'n smucke Gordens, dat seeg gor prächtig ut,
un mang de geelen Wöddeln stünn ok Kartoffelkrut.

So reimt sich die plattdeutsche Parodie von Ludwig Uhlands "Des Sängers Fluch". Fünfzehn klassische Balladen und Gedichte hat Thesi Christiansen in den 20-er Jahren des vorigen Jahrhunderts für das humor-geneigte Publikum in "ehrbare plattdeutsche Riemels" umgesetzt. Es gehörte zu den beliebten Vortragsbüchern in Norddeutschland. Die Bemühungen, Plattdeutsch als norddeutsche Heimatsprache neu zu beleben, hat uns veranlasst, das einst in Fraktur gedruckte Büchlein unserer Zeit anzupassen und in kleiner Liebhaberauflage neu herauszugeben.

Portrait

Das Buch ist eine Neuauflage eines "verwaisten Werkes" aus dem Jahr 1930. Biografische Anmerkungen zu Autor und Verlag konnten nicht ermittelt werden.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 55
Altersempfehlung ab 40
Erscheinungsdatum 07.11.2013
ISBN 978-3-944459-13-4
Verlag Kadera-Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/1 cm
Gewicht 155 g
Auflage 1. (Urfassung ca. 1930)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Des Sängers Fluch

Des Sängers Fluch

von Thesi Christiansen
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=
Der Insasse

Der Insasse

von Sebastian Fitzek
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
+
=

für

32,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.