Meine Filiale

Night School 02. Der den Zweifel sät

Band 2

Night School Band 2

C.J. Daugherty

(18)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

17,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Allie in größter Gefahr: Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Doch hier geht es atemlos weiter, denn nun ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen NIGHT SCHOOL. Gleichzeitig spielen ihre Gefühle für Carter und Sylvain total verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird klar, dass die NIGHT SCHOOL ein sehr dunkles Geheimnis hütet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 421
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0322-0
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/3,7 cm
Gewicht 427 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Carolin Liepins
Übersetzer Axel Henrici
Verkaufsrang 30430

Weitere Bände von Night School

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Spannende Rückkehr ins Internat

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ein neues Schuljahr beginnt auf Cimmeria. Gerade hat Allie alle schrecklichen Ereignisse etwas verarbeitet, als das nächste dunkle Geheimnis ihren Schulalltag überschattet. Was geht auf dieser Schule nur vor sich? Wer ist der Verräter und ob das spannende Hin und Her zwischen Sylvain und Carter ein Ende hat... das müsst ihr selber lesen! Ich freue mich sehr auf Band 3 und hoffe, er bereitet mir ebenso viel Vergnügen wie die ersten beiden Bände.

Spannend! - Ohne Zweifel

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ich war ja schon vom ersten Band begeistert, der zweite hat, was Spannung angeht, nochmal zugelegt. Doch erst zum Inhalt: Es ist das zweite Semester an der Cimmeria High und Allie ist nun Mitglied der Night School und muss sich anstrengen um mit dem harten Trainingspensum mitzuhalten. Zudem schwebt sie in großer Gefahr, denn Christophers Anhängern ist sie in London nur ganz knapp entkommen. Auch auf Cimmeria gehen wieder seltsame Machenschaften vor sich und es ist sicher: Es gibt einen Maulwurf in den eigenen Reihen. In Liebesdingen sieht es für Allie nach wie vor kompliziert aus: Zwar ist sie mit Carter zusammen, doch der ist gegen ihre Night School Aktivität und sehr eifersüchtig auf Sylvain, der Allie trotz allem nach wie vor durcheinander bringt. Das Buch beginnt mitten in einer Verfolgungsjagd zwischen Allie und Christophers Schergen und die Spannung, die hier aufgebaut wird ist Programm: Die Handlung schreitet rasch voran, es gibt einige Überraschungen und wieder einen Todesfall. Der Vorteil bei Fortsetzungen ist, dass die Charaktere bekannt sind, und nicht erst die Welt in der alles stattfindet erklärt werden muss. Davon profitiert das Buch sehr. Zwar werden ein paar neue Charaktere eingeführt, aber die meisten sind aus dem ersten Teil bekannt und lieb gewonnen. Wie gewohnt ist der Schreibstil sehr flüssig und angenehm, was Night School 2 zu einem wahren Pageturner macht, den ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe. Sehr zu empfehlen für Kenner des ersten Bandes und Fans von spannender Jugendunterhaltung ohne Fantasy!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
16
2
0
0
0

Night school 02
von Anika F am 24.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

C.J. Daughtery - Night School Teil 2/5 Kurzbeschreibung Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvolle... C.J. Daughtery - Night School Teil 2/5 Kurzbeschreibung Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen "Night School". Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die "Night School" ein sehr dunkles Geheimnis hütet. Der zweite Band der spannenden Thriller- und Liebesgeschichte: Verfolgungsjagden und Schatten der Vergangenheit sorgen für ein atemberaubendes Leseabenteuer! MEIN FAZIT!!! Eine tolle Fortsetzung dieser Jugendbuchreihe... Es geht um typische Themen wie Liebe, Gefühle und so die alltäglichen Probleme in einer Freundschaft ... Alles spielt sich natürlich wieder im Internat ab und ich war ganz gespannt, wie es mit Allie weitergeht, welche Geheimnisse sich im Laufe des Buches hervor tunund welche Probleme gelöst werden .. Natürlich kommt die Spannung nicht zu kurz und nun erfährt man auch mehr über die Night School... was ich sehr interessant finde... viele unerwartete Sachen passieren, wobei ich echt geschockt war so auf den letzten 30-50 Seiten ... Es ist ein flüssiger Schreibstil, der sich gut lesen lässt und auch typisch für ein jugendbuch gewählt ist ... Ich bin ganz gespannt wie die Story um Allie weiter geht, nachdem das Buch so geendet hat ... #CJDAUGHTERY #NightSchool #DerDenZweifelSät #leseratte #liebsteshobby #Rezension #bücherliebe #leseliebe #büchereule

Spannend, kurzweilig, unterhaltsam
von Mii's Bücherwelt am 06.07.2017

Inhalt Allie in größter Gefahr: Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Doch hier geht es atemlos weiter, denn nun ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen NIGHT SCHOOL. Gleichzeitig spielen ihre Gefühle für Carter und Sylvain total verrückt. Da erhält si... Inhalt Allie in größter Gefahr: Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Doch hier geht es atemlos weiter, denn nun ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen NIGHT SCHOOL. Gleichzeitig spielen ihre Gefühle für Carter und Sylvain total verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird klar, dass die NIGHT SCHOOL ein sehr dunkles Geheimnis hütet ... Charaktere Allie ist ein sehr freundliches Mädchen. Sie ist ein bisschen naiv und tollpatschig. Aber sie ist auch sehr fürsorglich und aufmerksam. Des Weiteren ist Allie sehr taff und schlau. Carter ist ein sehr starker Junge. Er kann eifersüchtig und zweifelnd sein. Des Weiteren ist er sehr taff und fürsorglich. Carter ist auch sehr beschützend, aber auch attackierend. Sylvian ist ein sehr fürsorglicher Junge. Er ist sehr liebevoll und mutig. Außerdem ist Sylvian sehr schlau und beschützend. Sylvian versucht seine Fehler wieder gut zu machen und ist auch immer da, wenn man ihn braucht. Rachel ist ein sehr schlaues Mädchen. Sie ist auch immer top informiert und steht selbst aber sehr ungern im Mittelpunkt. Sie ist sehr fürsorglich, liebevoll und hält sich gerne bedeckt. Zoe ist ein sehr aktives Mädchen. Sie ist sehr schlau und wahnsinnig stark. Des Weiteren ist sie etwas egoistisch und sehr erwachsen. Zoe braucht ihre Zeit um aufzutauen. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und locker. Es ist sehr spannend, unterhaltsam und fesselnd erzählt und ich bin sofort in meinem gewohnten Lesefluss gekommen. Der Inhalt ist genial und hat mich sehr überzeugt. Es geht um viel, dass meiste will ich euch nicht erzählen, weil ich euch nicht spoilern möchte. Aber ich kann euch verraten, dass Freundschaft und Zusammenhalt eine große Rolle spielt. Zur Autorin C.J. Daugherty, Autorin und Journalistin, lebt in Südengland. Sie war u.a. für verschiedene amerikanische Zeitungen als Polizeireporterin tätig, veröffentlichte gemeinsam mit ihrem Mann Reiseführer und schreibt seit einiger Zeit spannende Bücher für junge Erwachsene. Mit ihren Romanen über die "Night School" erntete sie sehr schnell internationale Anerkennung. Die "Teenie-Serie mit Potential" - so der Norddeutsche Rundfunk in seinen Buchtipps - wird bereits in 18 Sprachen übersetzt! C.J. Daugherty selbst sagt über ihr Werk: "Night School kann euch dabei helfen, die Uni zu überleben, ähnlich wie ein Schweizer Messer, Dosenthunfisch und preisgünstiger Gin!" Empfehlung Die Night School Reihe ist genial. Ich kann sie euch nur empfehlen. Ich liebe sie.

Spanend und absolut fesselnd
von maya76 am 18.02.2016

Nach den überraschenden Ereignissen, die Allie in Cimmeria widerfahren sind, kehrt sie für einen kurzen „Klärungsbesuch“ zu ihren Eltern zurück. Als sie sich eines Abends mit ihren alten Freunden trifft und sich schließlich allein auf den Heimweg macht, folgen ihr ein paar zwielichtige Typen und es kommt zu einer Verfolgungsjagd... Nach den überraschenden Ereignissen, die Allie in Cimmeria widerfahren sind, kehrt sie für einen kurzen „Klärungsbesuch“ zu ihren Eltern zurück. Als sie sich eines Abends mit ihren alten Freunden trifft und sich schließlich allein auf den Heimweg macht, folgen ihr ein paar zwielichtige Typen und es kommt zu einer Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen von London. Allie entkommt nur knapp und kehrt kurz darauf an die „sichere“ Cimmeria-Academy zurück. Im zweiten Band der Serie erfährt man nun auch endlich mehr über die geheimnisvolle „Night School“, in die auch Allie aufgenommen wird. Doch die Night School ist alles andere als ein Kinderspiel - wie auch Allie bald feststellen muss. Als sie schließlich einen Brief ihres spurlos verschwundenen Bruders erhält und sich immer mehr herauskristallisiert, dass es einen Spion in den "eigenen Reihen" gibt, gerät schließlich alles immer mehr außer Kontrolle. Auch Carter und Sylvain spielen in diesem Teil natürlich wieder eine große Rolle und versetzen Allies Gefühlsleben in das reinste Chaos. Wen liebt sie? Wen will sie? Carter? Oder doch Sylvain. Eigentlich müsste man doch meinen, die Entscheidung dürfte ihr nicht schwer fallen. Weit gefehlt. Selbst als Leser spürt man den Zwiespalt und die widersprüchlichen Gefühle, denen Allie ausgesetzt ist und ich habe mich das ein oder andere Mal gefragt, wen ich an ihrer Stelle wählen würde. Ehrlich? Ich hätte keine Ahnung. ;-) Jeder der Jungs ist auf seine Art liebenswert. Ich habe jedenfalls auch diesen Teil verschlungen und kann ihn absolut empfehlen.


  • Artikelbild-0