Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Liebe reist wohin sie will

(10)
Der erste Reiseroman ohne Reise – romantisch, humorvoll und manchmal total chaotisch.

Claudia pfeift auf Karriere und Geld. Und eine Familie will sie auch nicht so schnell gründen. Sie will sich selbst verwirklichen und die Welt erkunden.
Australien ist ihr nächstes Ziel. Vorher muss sie nur noch für ein paar Tage in ländlicher Pampa den Babysitter für ihre Nichten und Neffen nebst Hund spielen.
Kein Problem, denkt sich Claudia. Allerdings entpuppt sich der Job als echte Herausforderung. Eine Katastrophe jagt die nächste. Und dann läuft ihr ständig dieser attraktive Landtierarzt Florian über den Weg. Doch der ist schon vergeben.
Während Claudia alle Hände voll zu tun hat, beginnt sie sich zu fragen, was sie vom Leben wirklich erwartet und wohin die Liebe reist.

Leserstimmen:

- "Ich habe so viel gelacht, einfach nur ein cooles Buch. Es gibt jedoch auch traurige, nachdenkliche Momente."
- "Die Charaktere der Protagonisten sind phantastisch herausgearbeitet."
- "Von Anfang bis Ende war das Buch absolut mitreißend, so schön und überhaupt nicht übertrieben oder langatmig."
- "Absolute TOP-Leseempfehlung- davon brauchen wir auf jeden Fall mehr."
- "Ein wunderbarer Reiseroman ohne Reise, dafür voller Charme und Humor. Manchmal muss man gar nicht weit weg, um zu sich selbst zu finden."
- "Die Geschichte ist super geschrieben und nur weiterzuempfehlen!!!!"
Portrait
Rund 800.000 begeisterte Leserinnen und Leser - Roxann Hills Bücher sind regelmäßig auf den ersten Plätzen der E-Book-Charts sowie auf der BILD-Bestsellerliste zu finden, und wurden auch in weitere Sprachen übersetzt.
Die in Brünn/Tschechien geborene Autorin lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und zwei Ridgeback-Hündinnen in Mittelfranken. Nach langjähriger Berufstätigkeit widmet sie sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 310 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739327976
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1459 KB
Verkaufsrang 1.381
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

Glaubhaft und unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden am 13.12.2018

Eine liebenswerte, unterhaltsame Geschichte in leicht verständlichem Stil. Sie kommt ohne Übertreibungen, ohne große Dramas und auch ohne Schwächen aus. Was nicht verständlich ist, ist der Preis - ein Glücksfall, das Buch bietet nämlich alles, was Leser romantischer und lebensbejahrender Lesestoffe erwarten. Ein Vergnügen!

Lustig, romantisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2018

Habe das Buch in 2 Tagen ausgelesen. War sehr angenehm zu lesen. Auch teilweise sehr witzig geschrieben! Ende war aber mehr als vorhersehbar. Aber war trotzdem schön zu lesen :) ein Buch für zwischendurch

Gelungener Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 07.08.2018

Ich habe den Roman in einem Rutsch durchlesen müssen, da ich nicht aufhören konnte, Claudia?s Erlebnisse pausieren zu lassen. Er ist so herrlich unkompliziert und lustig geschrieben, dass man die Hauptdarstellerin einfach gern haben muss. Sicher kann man schon recht früh denken, was aus der ersten Begegnung mit dem... Ich habe den Roman in einem Rutsch durchlesen müssen, da ich nicht aufhören konnte, Claudia?s Erlebnisse pausieren zu lassen. Er ist so herrlich unkompliziert und lustig geschrieben, dass man die Hauptdarstellerin einfach gern haben muss. Sicher kann man schon recht früh denken, was aus der ersten Begegnung mit dem Tierarzt wird, aber das ist doch immer so. Ich habe den Roman genossen und hätte ihn gerne noch weitergelesen. Daher 5 Sterne!