Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Luccas Herz

Simone opferte vor fünf Jahren die Firma seines Vaters dem Konkurrenten Mostros, damit seine Tochter ein Spenderherz bekommen konnte, bevor es zu spät war. Sein Vater Carlos verstieß Simone, der sich seitdem als Hafenarbeiter verdingt. Doch plötzlich meldet sich Carlos bei seinem Sohn. Er hätte Beweise, dass Mostros nicht der Wohltäter gewesen war, als der er sich gegeben hatte. Vielmehr hätte Mostros den Tod von Simones Tochter und weiterer Kinder in Kauf genommen, um die Giancomellis zu ruinieren. Doch bevor die beiden miteinander reden können, wird Carlos vor den Augen Simones im Herzen seiner Heimatstadt Lucca ermordet. Simone gelangt zwar an die Dokumente, vernichtet sie jedoch. Kurz darauf wird seine Tochter entführt. Die Forderung: eben diese Dokumente. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ohne Medikamente wird das Spenderherz abgestoßen werden. Wie soll Simone beweisen, dass es die Dokumente nicht mehr gibt? Wo befindet sich seine Tochter und welche Rolle spielt Alessandro, Mostros Neffe? Angeblich ist er nur ein Freund von Simones Frau, doch Simone ist misstrauisch. Und vor allem: Wird Simones Tochter überleben? Chancen hat sie keine und Simones Frau ist – nun, ein anderes Leben gewohnt als das, das ihr Mann Simone ihr noch bieten kann.
Portrait
Markus Ungerer, Ausbilder und Zugführer Freiwillige Feuerwehr Kitzingen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 174 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944197265
Verlag Fogos G'schicht'n
Dateigröße 322 KB
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.