Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Strike - oder die Unwahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden

Roman

(3)

Wie wahrscheinlich ist es wohl, vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden?
Sophie kommt aus gutem Hause und führt ein unbeschwertes Leben. Strike hingegen lebt auf der Straße und kann von einer sorglosen Jugend nur träumen.
Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, doch gemeinsam bestreiten sie eine Reise, die sie für immer verändern wird.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 286
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95869-197-1
Verlag Amrun
Maße (L/B/H) 211/142/27 mm
Gewicht 310
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165481
    To the Stars - Wenn du die Sterne berührst
    von Molly McAdams
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253303
    Der Wahnsinn, den man Liebe nennt
    von Clara Römer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45607239
    Dem Horizont so nah / Danny-Trilogie Bd. 1
    von Jessica Koch
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45625669
    Dem Abgrund so nah / Danny-Trilogie Bd. 2
    von Jessica Koch
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45457146
    Gott fickt gut
    von Michael Soze
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39283337
    Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee
    von Sophie Hart
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45400217
    Experiment Liebe
    von Jana Feuerbach
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44092717
    Chancenlos / Game on Bd. 2
    von Kristen Callihan
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44336315
    Trusting Liam - Tief in meinem Herzen / Taking Chances Bd. 2
    von Molly McAdams
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44919292
    Dich schickt das Himmelreich
    von Mia Leoni
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 33709441
    Die feuchte Versuchung
    von Alex Ramonde
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 44243294
    Blue Mondays
    von Emily Dubberley
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42318012
    Weil wir zusammengehören
    von Anouska Knight
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45833851
    Unerwartet
    von Melanie Hinz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45401794
    Paradies der grenzenlosen Lust
    von Georgia Cates
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

eine sehr berührende und vor allem sehr authentische Geschichte über das Leben und die Liebe
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 30.09.2016

An diesem Buch ist mir vor allem der doch etwas ungewöhnliche Titel aufgefallen und ich war wirklich gespannt darauf, was sich dahinter verbergen würde. Liebesgeschichten gibt es wie Sand am Meer. Doch diese unterscheidet sich in meinen Augen doch sehr von anderen. Sophie ist ein 18jähriges Mädchen wie du und ich. Ihr... An diesem Buch ist mir vor allem der doch etwas ungewöhnliche Titel aufgefallen und ich war wirklich gespannt darauf, was sich dahinter verbergen würde. Liebesgeschichten gibt es wie Sand am Meer. Doch diese unterscheidet sich in meinen Augen doch sehr von anderen. Sophie ist ein 18jähriges Mädchen wie du und ich. Ihr Leben ist beständig, unaufregend und eigentlich immer von denselben Dingen durchzogen. Sie liebt Bücher und träumt von der großen Liebe. Ja, wer tut das nicht? Aber niemand hat sie auf das vorbereitet, was ihr dann passiert. Denn da ist dieser Junge, Strike der sie beginnt zu faszinieren. Ein junger Mann, der eigentlich gar nicht in ihr Umfeld passt. Kann das gutgehen? Ich mochte Strike wirklich sehr gern. Er ist anders, mit ungewöhnlichem Aussehen , er wirkt geheimnisvoll und man möchte ihn so gern ergründen. Seine Verletzlichkeit, seine Unnahbarkeit und auch seine Art das Leben zu durchstreifen, ist nahezu spürbar. Es ist eine Geschichte die mich sofort in den Bann zog. Hierbei geht es keinesfalls nur um eine Liebesgeschichte, die uns sämtliche Facetten dessen aufzeigt. Es ist eine Geschichte zweier Menschen, die wirklich wunderbar authentisch ist. Ich hab mich fast selbst in meine Jugend zurückversetzt gefühlt. Es ist eine Begegnung, ein Schicksal, das anders verändert. Gegensätze die sich anziehen und sich allem stellen, was sich ihnen in den Weg stellt. Sophie und Strike sind zwei sehr tiefgründige Persönlichkeiten. Sophie hat mich immer wieder überrascht mit ihrer Art, da sie mir am Anfang noch sehr naiv und doch weltfremd erschien. Doch im Laufe des Buches hat sie eine ziemliche Entwicklung hingelegt, die mich doch sehr überrascht hat. Auch Strikes Entwicklung fand ich wirklich toll. Er ist eine Person, die einfach sehr ans Herz geht. Er verfügt über Ecken und Kanten und gerade sein Hintergrund, hat mich ungemein berührt. Auf sehr gefühlvolle Art und Weise bekommt man hier eine Liebesgeschichte geboten, die sehr zart beginnt und zu etwas sehr großem wächst. Aber es geht hier auch um ernste Themen, wo man einfach auch mal einen völlig anderen Blickwinkel geboten bekommt. Das zeigt einfach, ja blickt hinter die Fassade. Manchmal könnte sich die ganz große Liebe dahinter verbergen. Gibt es Engel? Im Laufe des Buches hab ich mir diese Frage gestellt und ich denke auch hier, hinter allem steckt ein Sinn. Mir hat diese Geschichte wirklich ungemein gut gefallen. Sie ist ruhig, aufregend, berührend und hat mich zum lachen und lieben gebracht. Eine Geschichte die einfach mehr offenbart, als es zunächst den Anschein hat. Sie anders und gerade deswegen so schön. Echt und lebendig. Mitten aus dem Leben gegriffen. Es geht um Vertrauen, Liebe, darum sich selbst zu entdecken, Widerständen zu trotzen und einfach seinen ganz eigenen Weg zu finden. Es geht darum, auch mal seine eigenen Bedürfnisse hintenanzustellen und vor allem geht es hier um das Leben und was es alles bietet. Ein Buch, daß ich im Nu ausgelesen hatte und das mich einfach nicht losgelassen hat. Die Autorin hat dabei eine so einfühlsame Art an den Tag gelegt, daß es mich einfach von den Füßen geholt hat. Man spürt die tiefen Emotionen, das prickeln und einfach das ganze Sein dieses Buches. Unbedingt lesen. Hierbei erfahren wir die Perspektive von Sophie, was ihr mehr Raum und Tiefe schenkt. Die Charaktere sind gut gezeichnet, ausdrucksstark und nehmen völlig für sich ein. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Der Schreibstil ist locker und fließend, aber auch mitreißend und unheimlich gefühlvoll gehalten. Das Cover und der Titel passen sehr gut zum Inhalt des Buches. Fazit: Katharina Wolf hat hier eine unheimlich berührende und vor allem mehr als authentische Liebesgeschichte geschaffen, die einfach alles verändert. Es sind Menschen, wie du und ich und das macht sie so besonders. Begegnungen die alles verändern... Lebendig, einfach echt und sehr gefühlvoll. Eine mehr als klare Leseempfehlung. Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schöner Jugendroman über einen verändernen Roadtripp
von Bibliophilie Hermine am 13.11.2016

Ich war mehr als gespannt auf Strike, der Titel und das wundervolle Cover, hatten mich auf das Buch Aufmerksam werden lassen. Ich schreibe nicht oft was übers Cover, aber dieses hat mich einfach total in seinen Bann gezogen, es sind ein paar kleine Details drauf, auf die man auch... Ich war mehr als gespannt auf Strike, der Titel und das wundervolle Cover, hatten mich auf das Buch Aufmerksam werden lassen. Ich schreibe nicht oft was übers Cover, aber dieses hat mich einfach total in seinen Bann gezogen, es sind ein paar kleine Details drauf, auf die man auch beim lesen Aufmerksam wird, welche das sind , solltet ihr aber selbst herausfinden. Kommen wir zur Geschichte, ich war angenehm überrascht von Katharina Wolfs Schreibstil. Ich hatte bis lang noch nichts von ihr gelesen, aber sie hat es geschafft mich auf den ersten Seiten direkt abzuholen und mitzureißen. Locker und leicht , trotz einiger schwerwiegenden Thematiken, fliegen die Seiten beim lesen nur so dahin. Es ist nicht überdreht oder vollkommen gewollt übertrieben dramatisch sondern die Geschichte besticht mit Leichtigkeit in den Worten. Das ganze wird aus Sophies Sicht erzählt, was mich auch zu einem leider etwas Negativem Punkt kommen lässt. Sophie hat mir des öfteren doch Stirnrunzel bereitet. Sie ist sympatisch keine Frage aber sie war mir einfach zu schnell in ihren Entscheidungen her und dort auch sehr naiv. Sie ist zwar sehr optimistisch aber lässt sich von den Situationen einfach unterbuttern und hat Dinge einfach so hingenommen wo ich mir gewünscht hätte, dass sie einfach mehr aus sich rauskommt. Das kann natürlich so gewollt gewesen sein aber dennoch stoß das bei mir etwas sauer auf. Auch Strike hat , in meinen Augen, zu schnelle Veränderungen vorgelegt. Das Tempo der Geschichte ist einfach rasant und macht es für mich einfach unrealistisch. Aber wenn ich ehrlich bin, wenn ich Realismus will, denn sehe ich mir eine Doku an. Für mich war die Lovestory in diesem Buch einfach wunderschön. Es hat seinen Zweck erfüllt , es hat mich unterhalten, es hat mich Träumen lassen und mich mit auf eine Reise genommen. Ich konnte das Buch mit einem lächeln schließen. Ich kann Strike mit gutem Gewissen weiterempfehlen, an all jene, die nach einer süßen Liebesgeschichte mit etwas Drama suchen. Die sich entführen lassen wollen um ein paar angenehme Lesestunden zu verbringen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein toller Sommerroman <3
von Nessis Bücherregal aus Wölfersheim am 13.07.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Paar, das unterschiedlicher nicht sein könnte, ein Roadtrip, der alles verändert und vor allem ganz große Gefühle – das ist Strike. Die Autorin schafft es, einen romantischen Young-Adult-Roman vorzulegen, der mir unter die Haut ging. Wir bekommen diese emotionale Geschichte aus Sicht der Protagonistin Sophie erzählt. Da sie bisher... Ein Paar, das unterschiedlicher nicht sein könnte, ein Roadtrip, der alles verändert und vor allem ganz große Gefühle – das ist Strike. Die Autorin schafft es, einen romantischen Young-Adult-Roman vorzulegen, der mir unter die Haut ging. Wir bekommen diese emotionale Geschichte aus Sicht der Protagonistin Sophie erzählt. Da sie bisher noch fast keine Erfahrungen mit dem männlichen Geschlecht sammeln konnte, ist diese Perspektive nicht nur wichtig, um ihre Gedanken nachvollziehen zu können, sondern auch amüsant, denn oft denkt Sophie einfach zu viel und vor allem zu abstrakt über Dinge nach. Der Schreibstil ist schön locker gehalten, sodass man den Roman quasi in einem Rutsch lesen kann und die Sprache ist dem Alter der Protagonisten nachempfunden. Man kann sich also rundum auf die Geschichte einlassen und selbst auf einen Roadtrip mit Sophie und Strike gehen. Sophie hat mir als Protagonistin insgesamt sehr gut gefallen. Sie wächst über sich hinaus und lässt sich auch auf Dinge ein, die ihr normalerweise Angst machen würden. Sophie ist sehr emotional und gerade diese Charaktereigenschaft lässt sie manchmal unüberlegt handeln. Bis zu einem gewissen Grad kann ich das auch nachvollziehen (süße achtzehn Jahre alt und frisch verliebt), aber gegen Ende sind manche Entscheidungen etwas zu schnell gefällt für meinen Geschmack. Strike bildet da einen krassen Gegenpart und zusammen ergänzen sie sich nahezu perfekt. Ich konnte Strikes Gedanken und Taten nachvollziehen, obwohl wir seine Geschichte nur über Sophie miterleben. Für mich ist er der typische Anti-Held und so agiert er auch oft, was aber nicht negativ gemeint ist. Er macht wohl die größte Wandlung im Laufe der Story durch, aber man begleitet ihn als Leser gerne dorthin. Bei den Nebencharakteren wurde sehr oberflächlich gearbeitet, was ich aber gut finde, da sie schlichtweg keine große Rolle im Gesamtgeschehen inne hatten. Allerdings wurde mir hier wieder vor Augen geführt, warum ich froh bin, kein Teenager mehr zu sein: Sophies Freunde sind einfach nur oberflächlich und bedienen jedes Klischee. Die Geschichte insgesamt war unterhaltsam und spannend. Besonders die Passage ab dem Roadtrip fesselt den Leser und konnte auch mich überzeugen. Nicht nur, weil es hier Schlag auf Schlag geht, sondern auch, weil die Charaktere näher beleuchtet werden und die Emotionen tiefer greifen als in der ersten Hälfte des Romans. Ich habe die Geschichte von Sophie und Strike gerne gelesen und mich mit ihnen abenteuerlustig auf die Reise nach Frankreich gemacht. Mal etwas anderes als Millionäre und schüchterne Studentinnen und doch zwei Welten, die hier beleuchtet werden. Große Gefühle treffen auf eine tolle Hintergrundstory. Sicher nicht das letzte Buch der Autorin, das ich gelesen habe!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Strike - oder die Unwahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden

Strike - oder die Unwahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden

von Katharina Wolf

(3)
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=
Der Sommer, der uns trennte

Der Sommer, der uns trennte

von Cat Jordan

(20)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

27,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen