Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Vier Freundinnen und eine Hochzeit

(2)
Beste Freundinnen für immer und natürlich würde jede Brautjungfer auf den Hochzeiten der anderen sein. Das haben Sarah, Dorrie, Beth und Caz sich geschworen - mit acht Jahren. Doch das Leben wollte es anders. Jetzt sind sie erwachsen und schon lange nicht mehr so unzertrennlich wie damals. Trotzdem wünscht Dorrie sich zu ihrer Märchenhochzeit nichts mehr, als dass sie ihre letzte Chance wahrnehmen und ihren Schwur von damals Wirklichkeit werden lassen …

"Ein sehr unterhaltsames, berührendes Lesevergnügen."
Closer Magazine
Portrait
Julia Williams wuchs mit sieben Geschwistern im Norden Londons auf und studierte in Liverpool. Nach einigen Berufsjahren im Verlagswesen widmet sie sich inzwischen ganz dem Schreiben. Während des Studiums lernte sie ihren Mann David kennen. Mit ihm und den vier gemeinsamen Kindern lebt sie mittlerweile in Surrey.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955766405
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 1305 KB
Übersetzer Sonja Sajlo-Lucich
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Vier Freundinnen mitten im Leben
von Sabana aus Ludwigshafen am 02.02.2018

Zuerst möchte ich mich bei Netgalley und dem Harper Collins Verlag bedanken, dass sie mir ein Rezensionsexemplar in Form eines EBooks zur Verfügung gestellt haben. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst. Der Klappentext hörte sich vielversprechend an und ich fand den Anfang auch sehr gut. Die Autorin hat... Zuerst möchte ich mich bei Netgalley und dem Harper Collins Verlag bedanken, dass sie mir ein Rezensionsexemplar in Form eines EBooks zur Verfügung gestellt haben. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst. Der Klappentext hörte sich vielversprechend an und ich fand den Anfang auch sehr gut. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil und beschreibt sehr detailreich. Die Geschichte dreht sich natürlich um die Freundinnen. Gemeinsam sind sie durch dick und Dünn gegangen, aber es passieren im Laufe des Lebens Dinge, die sie entzweien und auch wieder zueinander bringen. Genau wie im richtigen Leben hat jede Einzelne ihr Päckchen zu tragen und so trennen sich ihre Wege zwangsläufig immer wieder. Finden sie am Ende zusammen? Oder bleiben sie im ständigen Kontakt? Diese Fragen werdet ihr herausfinden, wenn ihr das Buch lest. Ich kann es euch empfehlen, allerdings hat mit eine Sache gestört. Immer wieder wurde ich aus der Hauptgeschichte herauskatapultiert und in ein ein Leben der vier Freundinnen hinauskatapultiert. Diese hin und her war für meinen Lesegenuss nicht erträglich, aber ich habe mich daran gewöhnt, da ich ja wusste, was kommt. Ich persönlich hätte mir da einen anderen Schreibstil gewünscht, denn ansonsten war eben der Schreibstil wirklich bezaubernd und hat mich mitgerissen in das Leben der Freundinnen. Von mir gibt es daher eine Leseempfehlung.

Recht nett
von EvaMaria aus Bregenz am 18.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Autorin erzählt uns hier die Geschichte von vier Freundinnen, die sich in der Jugend einen Brautjungfernpakt geschworen haben. Jetzt sind doch schon einige Jahre vergangen und nun wünscht sich noch die letzte von ihnen, dass auch sie eine schöne Hochzeit hat. Allerdings sind die vier nicht mehr so... Die Autorin erzählt uns hier die Geschichte von vier Freundinnen, die sich in der Jugend einen Brautjungfernpakt geschworen haben. Jetzt sind doch schon einige Jahre vergangen und nun wünscht sich noch die letzte von ihnen, dass auch sie eine schöne Hochzeit hat. Allerdings sind die vier nicht mehr so eng befreundet, wie damals, denn es gab einige Zwischenfälle… Persönlich fand ich das Buch toll und unterhaltsam. Mir hat es gut gefallen zu erfahren, ob auch Dorrie nun ihre Traumhochzeit bekommt oder ob doch die Ereignisse von früher Probleme machen. Die Autorin erzählt uns zudem auch einiges über die Privatleben der anderen, was ich sehr interessant fand, denn es waren sehr realitätsnahe Dinge, die uns hier erwarten. Außerdem gibt es zusätzlich Ausschnitte aus der Vergangenheit, die unter anderem Dinge über Prinzessin Diana und selbstverständlich auch die Zwischenfälle von damals erwähnen. Die Freundinnen haben mir als Hauptcharaktere sehr gut gefallen. Ich empfand eigentlich alle als authentisch und glaubwürdig in ihren Taten. Sehr sympathisch. Den Schreibstil empfand ich als sehr flüssig und locker zu lesen. Die Seiten sind bei mir nur so dahingeflogen. Schön fand ich, dass uns die Autorin, die Geschichte aus Sicht der vier Freundinnen erzählt, welche sich laufend abwechseln. So bekommt man doch sehr viel Einblick in das jeweilige Gefühlsleben. Das Cover konnte mich leider nicht 100% überzeugen. Fazit: 4 von 5 Sterne. Kurzweiliger, schöner Roman, den ich als lesenswert empfinde.