Warenkorb

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino eReader. Jetzt zu Weihnachten bis zu 16% sparen.**

Anleitung für einen Werwolf

Weitere Formate

Taschenbuch
"Werwölfe gibt es doch nur im Märchen für Kinder!" - davon ist Jeff Mayer überzeugt. Und nun soll ausgerechnet er von einem gebissen worden sein? Diesen Bären - oder, äh, Wolf - wird er sich nicht aufbinden lassen, denkt er.
Bis zu dem Tag, als er sich tatsächlich das erste Mal in diese Bestie verwandelt. Dieser Tag stellt sein Leben gehörig auf den Kopf. Denn der Einzelgänger muss sich ab sofort den strengen Regeln der Werwolfsgemeinde beugen und zum Schutz der Spezies nach ihnen leben. Doch Jeffs neues Leben hat auch schöne Seiten, wie beispielsweise Dina MacDougal, seine Betreuerin im Werwolf-Eingliederungsprogramm.
Portrait
Emilia Sommer ist das Pseudonym einer buchbegeisterten Bloggerin aus dem schönen Ostbayern. Sie hat schon als Kind damit begonnen, sich ständig neue fantastische Geschichten auszudenken. Damals hat sie sie nur ihrer kleinen Schwester erzählt - heute bringt sie diese Geschichten zu Papier.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 132 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783738098785
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 731 KB
Verkaufsrang 90931
eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Schöne Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 09.04.2017

Nach dem Klappentext und dem Titel habe ich eigentlich mehr mit einer Art Ratgeber oder eine Geschichte über die Verwandlung und das Leben nach dem Werwolfbiss gerechnet. Darauf wird auch eingegangen, allerdings wird dies, wie ich finde ein wenig zu weit außen vor gelassen. Es geht mehr um die Liebesgeschichte zwischen Jef... Nach dem Klappentext und dem Titel habe ich eigentlich mehr mit einer Art Ratgeber oder eine Geschichte über die Verwandlung und das Leben nach dem Werwolfbiss gerechnet. Darauf wird auch eingegangen, allerdings wird dies, wie ich finde ein wenig zu weit außen vor gelassen. Es geht mehr um die Liebesgeschichte zwischen Jeff und seiner Betreuerin, die ihn die Welt der Werwölfe erklären soll. Für mich springt der Funke für die Figuren leider nicht ganz über. Warscheinlich sind 139 Seiten dafür auch einfach zu kurz. Ich kann auch Jeffs Entscheidung, was an Dina so toll ist und sie so besonders macht, nicht nachvollziehen. Es fügt sich alles auch sehr schnell, Jeff kann sich sehr schnell kontrollieren. Es klappt mit Dina sehr schnell usw. Das hat es für mich sehr unglaubwürdig gemacht. Als ob Jeff einfach alles sofort kann und alles bekommt. Der Roman ist sehr schnell gelesen und eignet sich gut um einfach mal etwas anderes zwischendurch zu lesen.