The Promise - Der goldene Hof

(51)
Ein Versprechen, das dein Leben verändern wird.
Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet.
Die junge Adelige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennenlernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am Goldenen Hof an -
Portrait
Richelle Mead, geb. 1976 in Michigan, liest, seitdem sie denken kann, und interessiert sich vor allem für Mythologie und Völkerkunde. Sie hat bereits einige Bücher veröffentlicht, unter anderem die Vampire-Academy-Reihe und die Bloodlines-Reihe, die bei Lyx erschienen sind. Heute lebt und arbeitet die Autorin in Seattle.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 592
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 29.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8466-0050-4
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 22,1/15,1/4,3 cm
Gewicht 742 g
Originaltitel The Glittering Court
Auflage 1. Auflage 2017
Übersetzer Susann Friedrich
Verkaufsrang 53.302
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37280026
    Onkel Montagues Schauergeschichten
    von Chris Priestley
    (13)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,00
  • 45244455
    AMANI - Rebellin des Sandes
    von Alwyn Hamilton
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 62429158
    Bad Boys and Little Bitches
    von Andreas Götz
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 70431945
    Spark (Die Elite 1)
    von Vivien Summer
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 56051434
    Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 63890428
    Scythe – Die Hüter des Todes
    von Neal Shusterman
    (135)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42436103
    Wie alles begann / My dear Sherlock Bd.1
    von Heather Petty
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 63890950
    Moon Chosen
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62429155
    Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin
    von Kristin Briana Otts
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 62292560
    Iskari - Der Sturm naht
    von Kristen Ciccarelli
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 54108436
    GötterFunke - Verlasse mich nicht!
    von Marah Woolf
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von J.K. Rowling
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 26456280
    Der Märchenerzähler
    von Antonia Michaelis
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 64492673
    Die Gabe der Auserwählten / Chroniken der Verbliebenen Bd. 3
    von Mary E. Pearson
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47707655
    Feuer und Feder
    von Kathy MacMillan
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 63890455
    Ivory and Bone
    von Julie Eshbaugh
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 62295143
    Und wenn die Welt verbrennt
    von Ulla Scheler
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 56051455
    Throne of Glass Novellas 1-5 - Celaenas Geschichte
    von Sarah J. Maas
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42240050
    Die dunklen Schatten der Träume / The Diviners Bd.2
    von Libba Bray
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,95
  • 45087878
    Gefangen zwischen den Welten / Die Welten-Trilogie Bd, 1
    von Sara Oliver
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mal etwas ganz anderes, und das gut gelungen. Eine Dame aus gutem Hause, die sich auf eine abenteuerliche Reise begibt. Mal etwas ganz anderes, und das gut gelungen. Eine Dame aus gutem Hause, die sich auf eine abenteuerliche Reise begibt.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Um der Armut und einer unglücklichen Hochzeit zu entgehen, begibt sich eine junge Adelige auf eine große Abenteuerreise. Spannend und hoffentlich mit Fortsetzung. Um der Armut und einer unglücklichen Hochzeit zu entgehen, begibt sich eine junge Adelige auf eine große Abenteuerreise. Spannend und hoffentlich mit Fortsetzung.

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine rasante Abenteuer-/ Märchen-/ Liebesgeschichte! Und für mich ein riesiges Lesevergnügen, das ich nicht aus der Hand legen wollte. So schön! Eine rasante Abenteuer-/ Märchen-/ Liebesgeschichte! Und für mich ein riesiges Lesevergnügen, das ich nicht aus der Hand legen wollte. So schön!

Sabrina Schumacher, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Ein vergleichbares Jugendbuch habe ich noch nie gelesen, das macht es faszinierend. Leichte Defizite gibt es nur bei der Sympathie für die Charaktere, ansonsten sehr zu empfehlen! Ein vergleichbares Jugendbuch habe ich noch nie gelesen, das macht es faszinierend. Leichte Defizite gibt es nur bei der Sympathie für die Charaktere, ansonsten sehr zu empfehlen!

Ein waghalsiges Abenteuer um die junge Elizabeth, die versucht jemand anderes zu sein, in einer Welt wo Geld, Macht und Intrigen alles sind. Für alle "Selection" Fans. Ein waghalsiges Abenteuer um die junge Elizabeth, die versucht jemand anderes zu sein, in einer Welt wo Geld, Macht und Intrigen alles sind. Für alle "Selection" Fans.

„Ein packendes, glamouröses Fantasy Märchen“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Für Fans von "Selection" und "Das Juwel": eine packende Love Story angesiedelt in einer glamourösen Welt, in der nur wenige Auserwählte für ein luxuriöses Leben bestimmt sind. Für Fans von "Selection" und "Das Juwel": eine packende Love Story angesiedelt in einer glamourösen Welt, in der nur wenige Auserwählte für ein luxuriöses Leben bestimmt sind.

„Netter Schmöker“

Susanne Degenhardt, Thalia-Buchhandlung Limburg

Inhaltlich hat mich "The Promise" an einen historischen Roman erinnert. Man kann die Fantasyländer ganz leicht durch England und USA austauschen und die Zeit im 18. Jahrhundert ungefähr ansiedeln. Adel, Liebe, Gesellschaften... Und ein Mädchen, das keine Vernunftehe eingehen möchte und sich heimlich als ihre Zofe ausgibt. Sie lässt Inhaltlich hat mich "The Promise" an einen historischen Roman erinnert. Man kann die Fantasyländer ganz leicht durch England und USA austauschen und die Zeit im 18. Jahrhundert ungefähr ansiedeln. Adel, Liebe, Gesellschaften... Und ein Mädchen, das keine Vernunftehe eingehen möchte und sich heimlich als ihre Zofe ausgibt. Sie lässt sich zu einer gesellschaftstauglichen Dame ausbilden, die einen gut betuchten Mann in der neuen Welt heiraten soll. Da funkt natürlich die Liebe dazwischen. ;)

Im Prinzip nichts Neues, aber wer "Selection" mochte und noch eine ordentliche Portion Abenteuer dazu haben möchte - voilà "The Promise". Lässt sich gut schmökern, wenn man noch nicht zu viel in dem Segment gelesen hat.

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Begleitet Adelaide auf ihrem Weg in die neue Welt voller Abenteuer und Liebe. Erschwert wird dieser Weg durch Gefahren und Intrigen. Toller Romantasy-Roman. Begleitet Adelaide auf ihrem Weg in die neue Welt voller Abenteuer und Liebe. Erschwert wird dieser Weg durch Gefahren und Intrigen. Toller Romantasy-Roman.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32017799
    Verbannt ans Ende der Welt / Abby Lynn Bd. 1
    von Rainer M. Schröder
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 34082061
    In königlichem Auftrag
    von Mary Hooper
    eBook
    7,99
  • 39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (194)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41827885
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (110)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45255425
    Selection. Band 1 bis 3 im Schuber
    von Kiera Cass
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45256815
    Die Weiße Rose / Das Juwel Bd.2
    von Amy Ewing
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45305996
    Glimmernächte
    von Beatrix Gurian
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (87)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 47092752
    Royal: Ein Königreich aus Glas
    von Valentina Fast
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47366537
    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (152)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47658865
    Der Schwarze Schlüssel / Das Juwel Bd.3
    von Amy Ewing
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 47749868
    Der Kuss der Lüge / Chroniken der Verbliebenen Bd. 1
    von Mary E. Pearson
    (126)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 57992386
    Princess Academy Bd.1 - Miris Gabe
    von Shannon Hale
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 62427708
    Die fünf Gaben (Valenias Töchter 1)
    von Rebecca Ross
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 70431945
    Spark (Die Elite 1)
    von Vivien Summer
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 76123761
    Fire & Frost, Band 1: Vom Eis berührt
    von Elly Blake
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 88973044
    Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1)
    von Erin Beaty
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
25
20
5
1
0

Anders als erwartet
von MsChili am 29.03.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Der goldene Hof verspricht jungen Frauen aus unteren Schichten eine tolle Ausbildung und ein vornehmes Leben an der Seite eines reichen Mannes und zwar in Adoria, weit weg von zuhause. Elizabeth hört zufällig davon und sieht darin ihre Chance ein neues Leben zu beginnen. Doch meiner Ansicht nach kommt... Der goldene Hof verspricht jungen Frauen aus unteren Schichten eine tolle Ausbildung und ein vornehmes Leben an der Seite eines reichen Mannes und zwar in Adoria, weit weg von zuhause. Elizabeth hört zufällig davon und sieht darin ihre Chance ein neues Leben zu beginnen. Doch meiner Ansicht nach kommt sie vom Regen in die Traufe und tauscht nur einen Mann gegen einen anderen aus. Wobei sie in Adoria immerhin mit entscheiden darf. Die Idee an sich hat mir aber gut gefallen, doch habe ich mir mehr vom goldenen Hof und den Szenen, die dort spielen erwartet. So wird wenig angesprochen, was sie lernen und es geht schnell zur Reise nach Adoria über. Leider kommen auch die Nebencharaktere wie Tamsin, Clara, Mira, Aiana und weitere zu kurz. Über sie hätte ich doch gerne mehr erfahren und sie besser kennen gelernt. So wirkt es für mich zu konstruiert und vorhersehbar. Mir fehlt das Besondere und Spezielle, was dieses Buch aus der breiten Menge abhebt. Tolle Idee, aber doch ungenutztes Potenzial. Springt einfach nicht aus der Menge heraus.

Toller Titel!
von Julia Lotz aus Aßlar am 27.03.2018

Ich bin schon um die englischen Ausgaben der The Promise-Trilogie von Richelle Mead lange Zeit herumgeschlichen und war sehr begeistert, als die wunderschön gestaltete Ausgabe des ersten Teils nun auch auf Deutsch erschienen ist. Im Zentrum der Geschichte steht Elizabeth. Sie ist eine junge Adelige aus einem Haus, das... Ich bin schon um die englischen Ausgaben der The Promise-Trilogie von Richelle Mead lange Zeit herumgeschlichen und war sehr begeistert, als die wunderschön gestaltete Ausgabe des ersten Teils nun auch auf Deutsch erschienen ist. Im Zentrum der Geschichte steht Elizabeth. Sie ist eine junge Adelige aus einem Haus, das mit Geldsorgen zu kämpfen hat. Sie bekommt die Aufgabe, reich zu heiraten, was ihr nicht passt. Als eine ihrer Zofen das Angebot bekommt, zum Goldenen Hof gehen zu dürfen, diese es aber nicht will, nimmt Elizabeth ihren Platz ein und kann so unbemerkt entkommen. Der Goldene Hof bildet junge Frauen aus einfacheren Verhältnissen so aus, wie Adelige ausgebildet werden. Anschließend werden sie in Kolonien geschickt, um dort einen Ehemann zu finden, denn Frauen sind in den Kolonien Mangelware und es gibt zahlreiche junge Männer, die auf der Suche nach einer Frau sind. Mir gefielen die Idee und der gesamte Weltenentwurf sehr gut. Obwohl die Welt durch und durch fiktiv ist, gibt es keine Magie oder ähnliches. Vielmehr erinnert das Setting entfernt an unsere eigene Migrationsgeschichte nach Amerika, was ich wiederum aus der im Buch vermittelten Perspektive sehr toll fand. Wir begleiten Elizabeth an den Goldenen Hof, wo sie sehr bemüht ist, als Adelige zwischen den anderen Mädchen nicht aufzufallen und später in die Kolonie, wo sie auf der Suche nach einem Mann ist und später ihr Schicksal einen ganz anderen Lauf nimmt. Dabei ist das Buch so facettenreich und voller Überraschungen, dass ich euch an dieser Stelle überhaupt nicht mehr erzählen möchte. Ich habe mich vor dem Lesen gefragt, wie ich wohl mit Elizabeth klarkommen würde. Eine verwöhnte Adelige, die ihren Pflichten entfliehen will, klingt nicht gerade nach einer Protagonistin, die man ohne Weiteres ins Herz schließt. Ich war jedoch sehr positiv überrascht, wie gern ich sie hatte. Ihre Handlungen sind sehr gut nachvollziehbar und sie hatte darüber hinaus eine so ehrliche und herzliche Art, dass alle meine Bedenken über Bord geworfen wurden. Am Goldenen Hof lernt Elizabeth Tamsin und Mira kennen, die schnell ihre Freundinnen werden. Die beiden stecken, wie Elizabeth auch, voller Geheimnisse und da man diese herausfinden wollte, wurde das Buch für mich zu einem echten Pageturner. Tatsächlich blieben meine Fragen jedoch unbeantwortet, denn wie ich später feststellen sollte, geht in Band 2 und 3 Elizabeths Geschichte nicht weiter, sondern das Geschehen wird jeweils aus der Perspektive der anderen Mädchen erzählt. Überhaupt wird im Buch sehr viel Wert auf zwischenmenschliche Beziehungen und die Entwicklung Elizabeths gelegt. Obwohl es auch die eine oder andere spannende oder mysteriöse Szene gibt, ist die Handlung des Buches doch eher sachte und die Spannung wird, wie oben schon erwähnt, viel mehr durch die vielen Fragen erzeugt, die der Leser während des Lesens hat. Für mich stellte das kein Problem dar, denn genau solche Bücher liebe ich. Wenn ihr jedoch ein Fantasybuch mit viel Action und Abenteuern erwartet, seid ihr mit einem anderen Buch besser bedient. The Promise: Der goldene Hof war für mich ein kleines Highlight. Es ist trotz fiktiver Welt kein klassisches Fantasybuch sondern konzentriert sich viel mehr auf die Entwicklung der Protagonistin und die Geheimnisse der Mädchen. Genau dadurch bekam das Buch aber für mich seinen ganz eigenen Reiz, der mich Seite um Seite fesselte. Besonders die Welt und ihre Geschichte, die mich stark an de Migration nach Amerika erinnerte, gefiel mir sehr gut und ich freue mich schon, die Erlebnisse aus Sicht von Mira und Tamsin zu lesen.

Ein super Auftakt
von Karina Hofmann aus Fürth am 16.02.2018

Meine Meinung Ich liebe die Bücher dieser Autorin, nachdem ich die Vampire Academy Reihe von ihr gelesen hatte, war ich total begeistert. Sie gehört heute noch zu meinen Lieblingsreihen. Umso mehr habe ich mich auf dieses Buch gefreut, denn der Klappentext hat sich vielversprechend angehört und auch die Meinungen zum Buch... Meine Meinung Ich liebe die Bücher dieser Autorin, nachdem ich die Vampire Academy Reihe von ihr gelesen hatte, war ich total begeistert. Sie gehört heute noch zu meinen Lieblingsreihen. Umso mehr habe ich mich auf dieses Buch gefreut, denn der Klappentext hat sich vielversprechend angehört und auch die Meinungen zum Buch sind gut. Das Cover spricht mich persönlich sofort an, es wirkt in echt etwas grünlicher und hat eine Art Schimmer. Besonders gut gefällt mir die hübsche Brosche im Haar des Mädchens. Für diese Geschichte hätte man wohl kein passenderes Cover finden können. Die Protagonistin Elizabeth ist ein Mädchen das in Reichtum aufwuchs, da jedoch ihre Eltern verstorben sind wurden sie und ihre Großmutter immer Ärmer. Ihre Großmutter wollte sie deshalb unbedingt verheiraten, leider erweist sich der einzige Kandidat als eine Katastrophe. Als sie jedoch zum ersten Mal vom goldenen Hof hört, schmiedet sie einen Plan. Und in Pläne schmieden ist sie wirklich einsame Spitze, ich hatte im Buch das Gefühl sie schafft es immer wieder sich aus den unmöglichsten Situationen zu Retten und allgemein scheint sie sehr schlau zu sein. Ich mochte ihre Art, das sie sich als Adlige auch mal schmutzig macht, ohne sich gleich zu beschweren und das andere Leben, der normalen Menschen kennen lernt. Ich konnte ihre Handlungen absolut nachvollziehen und hätte es wohl nicht anders gemacht, auch wenn ich vielleicht nicht so gut durchdacht an die Sache rangegangen wäre. Für mich war sie eine großartige Protagonistin. Der Schreibstil war sehr angenehm und es ist eines dieser Bücher, die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Ich war völlig gebannt von der vielschichtigen Story, die immer wieder neue Überraschungen parat hatte. Mal wähnte man sich in Sicherheit, dann kam schon das nächste Unglück. Wie die Autorin sowas immer schafft, ist mir schleierhaft, aber ich finde es super. Einige Fragen wurden am Ende nicht geklärt, weshalb ich denke das hier ein zweiter Band rauskommen wird. Leider habe ich aber noch nicht viel davon gehört oder gelesen, darum kann ich hier nichts dazu sagen. Autorin Bevor sie zum Shootingstar der Fantasy-Szene wurde, hatte Richelle Mead (geboren 1976 in Michigan) schon einige Karriereansätze hinter sich: Kunst und Religion hatte sie studiert, und auch eine Ausbildung als Lehrerin genossen. Mythologisches und Geheimnisvolles hatte sie aber schon immer fasziniert, und irgendwann wagte sie dann den Schritt in ein Genre, zu dessen Topautorinnen sie heute gehört: Urban Fantasy. Teenager und junge Erwachsene verschlingen ihre Werke, seien es die Bände der Romanserie „Vampire Acadamy“, die „Georgina Kincaid“-Reihe oder die Folgen der „Dark Swan Novels“. Einzelbewertungen Cover 5/5 Charaktere 5/5 Schreibstil 5/5 Spannung 5/5 Ende 4/5 Fazit Ein wunderbarer Auftakt zur Reihe, ich hoffe der zweite Band kommt bald raus. Für mich ist das Buch bisher ein Jahreshighlight


Wird oft zusammen gekauft

The Promise - Der goldene Hof - Richelle Mead

The Promise - Der goldene Hof

von Richelle Mead

(51)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=
Snow. Die Prophezeiung von Feuer und Eis - Danielle Paige

Snow. Die Prophezeiung von Feuer und Eis

von Danielle Paige

(38)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=

für

35,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen