Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt

Kurzgeschichte, Science Fiction

(7)

Was wäre wenn

Wollten Sie nicht schon immer die Welt fremder Planeten erkunden, aber ohne siebenjährigen Permanentschlaf, ohne schießwütige Aliens und ohne die nervige Schwerelosigkeit? Was, Sie finden Schwerelosigkeit toll? Haben Sie schon mal versucht, im All in eine reife Tomate zu beißen? Ich sag Ihnen, das ist eine Riesensauerei! Also bleiben Sie besser daheim und lesen meinen kleinen Reiseführer für andere Welten ... Und nicht vergessen, nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt links.

Über booksnacks
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 01.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783960871538
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 250 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
0
0

Eine Sammlung kurzweiliger Lesehappen.
von Michèle Schmidt aus Duisburg am 24.08.2017

Diese Sammlung von Kurzgeschichten des Autors Thomas Kowa nimmt sich fremde Welten zum Thema. Dabei ist aber nicht jede Geschichte tatsächlich dem Genre Science-Fiction zuzuordnen. Einzelne Geschichten haben einfach einen ungewöhnlichen Blickwinkel und kommen dadurch scheinbar von einer fremden Welt. Die Grundstimmung aller Geschichten ist humorvoll. Es werden aber durchaus... Diese Sammlung von Kurzgeschichten des Autors Thomas Kowa nimmt sich fremde Welten zum Thema. Dabei ist aber nicht jede Geschichte tatsächlich dem Genre Science-Fiction zuzuordnen. Einzelne Geschichten haben einfach einen ungewöhnlichen Blickwinkel und kommen dadurch scheinbar von einer fremden Welt. Die Grundstimmung aller Geschichten ist humorvoll. Es werden aber durchaus auch ernste Töne angeschlagen. Der Autor nimmt sich außerdem immer die Zeit kurz die Entstehung einer Geschichte oder das Medium ihrer ersten Veröffentlichung vorzustellen. Wie schon bei seinen beiden Thrillern Remexan und Redux ist nicht immer von Beginn an klar, auf was der Autor hinarbeitet. Somit sind einige Geschichten wirklich überraschend. Wie in so einer Sammlung zu erwarten, gefällt dem Leser eine Geschichte besser und eine andere schlechter. Der Band insgesamt hat aber sprachlich und erzählerisch eine sehr gute Qualität. Für Freunde von kurzweiligen Lesehäppchen für Zwischendurch auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Galaktisch gut
von Magische Farbwelt am 26.07.2017

Einige Kurzgeschichten habe ich vom Autor Thomas Kowa bereits gelesen. Und sie bestechen mit ihrem Humor. Aber sie regen auch auf jeden Fall zum Nachdenken an, zum Über-den-Tellerrand-hinausschauen. Mit der Kurzgeschichtensammlung „Nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt“ bleibt sich der Autor treu. 10 kleine Geschichten finden sich in... Einige Kurzgeschichten habe ich vom Autor Thomas Kowa bereits gelesen. Und sie bestechen mit ihrem Humor. Aber sie regen auch auf jeden Fall zum Nachdenken an, zum Über-den-Tellerrand-hinausschauen. Mit der Kurzgeschichtensammlung „Nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt“ bleibt sich der Autor treu. 10 kleine Geschichten finden sich in der Sammlung wieder. Und jede Geschichte ist abstruser als die andere. Manchmal frage ich mich, wie Thomas Kowa auf solch mir bis dato unvorstellbaren Gedankengänge kommt. Aber das Lesen der Geschichten erweitert gleichzeitig meinen eigenen Horizont. Auch wenn der Großteil der kleinen Geschichten utopisch erscheint – beim Zwischen-den-Zeilen-lesen wird klar: So abwegig sind die Geschichten nicht. Man muss nur die Dimensionen ändern.

Sci-Fi-Kurzgeschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Donaustauf am 13.07.2017

„Nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt“ ist eine Sci-Fi-Kurzgeschichten-Sammlung von Thomas Kowa. Diese Sammlung ist perfekt für zwischendurch und entführt den Leser in (manchmal gar nicht so) weit entfernte Welten. Dort gibt es Schweizer im Weltall. Ein putziges Land, das mit aller Macht einen Flugzeugträger braucht. Nahezu unendliches Leben (samt... „Nehmen Sie am Saturnring die dritte Ausfahrt“ ist eine Sci-Fi-Kurzgeschichten-Sammlung von Thomas Kowa. Diese Sammlung ist perfekt für zwischendurch und entführt den Leser in (manchmal gar nicht so) weit entfernte Welten. Dort gibt es Schweizer im Weltall. Ein putziges Land, das mit aller Macht einen Flugzeugträger braucht. Nahezu unendliches Leben (samt mehrjährigem Orgasmus) und ebenso langes Sterben. Die oberen Zehntausend, die sich kaum von Zombies unterscheiden und DIE Erfindung schlechthin: Pippi lässt sich einfach beamen :) Toll finde ich auch die Erklärungen zu den einzelnen Geschichten und die Info, wo und wann diese geschrieben bzw. veröffentlicht wurden.