Warenkorb
 

In der Kürze liegt die Würze

Gedichte und Kurzgeschichten von Dia Nigrew

(2)
Wie oft habe ich schon im Bus gesessen, ein Buch zum Zeitvertreib lesen wollen und das gute Stück nach vier oder fünf Seiten wieder in meine Tasche stecken müssen, weil ich aussteigen musste? Sehr oft.
Wie geht es weiter? Was passiert denn nun? Wann kann ich weiterlesen?
So einen Schinken zu lesen, während man unterwegs ist, ist ziemlich mühsam. Für mich zumindest. Ich finde mich dann nicht so schnell wieder ein, kann mich auf die Schnelle nicht richtig auf die Geschichte einlassen und mich nicht konzentrieren, da mich das Geschehen um mich herum nicht lässt.
Wo war ich nochmal? Warum ist das noch gleich so? Was ist da passiert? Hä?
Daher die Idee des Gedicht- und Kurzgeschichtenbands: Wenn man als Leseratte nicht lange (genug) unterwegs ist und gerne etwas lesen möchte, muss man trotzdem nicht darauf verzichten. Ganz im Gegenteil.
Man hat die Möglichkeit eine ganze Geschichte zu lesen, auch wenn man nur fünf Stationen fährt. Man muss nicht mittendrin aufhören und sich nicht wieder reinklabüstern. Man kann einfach ohne Cut eine ganze Story verschlingen.
Portrait
Dia Nigrew, 1992 in Bayern geboren, schreibt seit Kinder- und Jugendtagen Gedichte und Geschichten.
2011 entdeckte sie das Bloggen für sich und nutzte dieses Medium um aktuelle Trends und/oder Nachrichten inhaltlich zu behandeln und zu kritisieren.
Jedoch beendete sie das Projekt namens Dia denkt. nach vier Jahren und schloss die Seite. Dazu sagte sie in ihrem letzten Post auf dem Blog: »Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Ich habe alles gesagt, mich ausgesprochen. Dia denkt nach wie vor. Aber jetzt nur in einer anderen Form.«
Seit 2015 veröffentlicht sie auf ihrem jetzigen Blog, In der Kürze liegt die Würze, Kurzgeschichten und Gedichte.
Anfang 2017 entschied sie sich, einen lang ersehnten Traum zu verwirklichen und ein Buch zu schreiben.
Dieser Kurzgeschichten- und Gedichtband, mit selbigen Namen wie ihr Blog, ist ihr Debut.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 01.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7448-3419-3
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/2,2 cm
Gewicht 410 g
Abbildungen mit Farbabbildung
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Fantastisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Man merkt bei diesen Kurzgeschichten, wie viel Liebe drin steckt. Am besten finde ich, dass die Kurzgeschichten sowohl während Babys Mittagsschlaf als auch in der Mittagspause oder auf dem Weg zur Arbeit gut lesbar sind. Für mich also perfekt :) Die Geschichten sind so leicht zu lesen und das macht... Man merkt bei diesen Kurzgeschichten, wie viel Liebe drin steckt. Am besten finde ich, dass die Kurzgeschichten sowohl während Babys Mittagsschlaf als auch in der Mittagspause oder auf dem Weg zur Arbeit gut lesbar sind. Für mich also perfekt :) Die Geschichten sind so leicht zu lesen und das macht Spaß!

Kurz, gewürzt, liebevoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 13.06.2017

Hier ist für jeden etwas dabei! Gerade war ich noch mitten drin in einer kleinen Romanze die mir ein Tränchen in die Augen trieb - schon lass ich mich durch eine wundervolle Komödie wieder aufmuntern. Dia Nigrew hat für jede Laune und Gelegenheit ein Gedicht oder eine kurze Geschichte... Hier ist für jeden etwas dabei! Gerade war ich noch mitten drin in einer kleinen Romanze die mir ein Tränchen in die Augen trieb - schon lass ich mich durch eine wundervolle Komödie wieder aufmuntern. Dia Nigrew hat für jede Laune und Gelegenheit ein Gedicht oder eine kurze Geschichte parat. Teils fantastisch, teils real, voll Liebe oder Dramatik, gespickt mit Humor oder feinem Grusel - aber sicher immer mit gewisser Würze. Empfehlenswert!