Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Glück am Meer

Liebesroman

(6)
EINE INSEL, ZWEI HERZEN UND EIN CHAOS DER GEFÜHLE
Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr einquartiert, erweist er sich als ihr Rettungsanker – und das nicht nur in finanzieller Hinsicht. Auch wenn sie sich anfangs dagegen wehrt, kann sie sich seinem Charme nicht entziehen. Dann aber stellt sich heraus, dass Ben ein ganz anderer zu sein scheint, als er vorgibt und Jules kleine Welt bricht erneut zusammen …
Ausgebrannt und leer sucht Ben die Einsamkeit und Ruhe der nordfriesischen Insel, bevor er ans andere Ende der Welt aufbrechen muss. Aber vom ersten Moment an wirbelt Jule mit ihren roten Haaren und ihren grünen Augen seine Pläne durcheinander. Sie zieht ihn in ihren Bann und Ben will nichts lieber, als seine Zeit mit ihr verbringen.
Dabei ist Liebe in seiner Lebensplanung gar nicht vorgesehen …
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 22.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8271-9478-7
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Maße (L/B/H) 190/126/27 mm
Gewicht 316
Auflage 1
Verkaufsrang 45.541
Buch (Klappenbroschur)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47092736
    Der Weihnachtswald
    von Angelika Schwarzhuber
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 61554984
    Draußen wartet die Liebe
    von Jodi Taylor
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57992295
    Rosenduft in Thunder Point
    von Robyn Carr
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 71796212
    Zwei Wochen im Sommer
    von Rose Bloom
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 70431596
    Nett Working
    von Ulla B. Müller
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47015693
    Nur die Küsse zählen
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45300230
    Zeiten des Aufbruchs / Jahrhundert-Trilogie Bd.2
    von Carmen Korn
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 42473533
    Der Fisch in der Streichholzschachtel
    von Martin Amanshauser
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 64483627
    Die Zweisamkeit der Einzelgänger
    von Joachim Meyerhoff
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (79)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (128)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 57343978
    Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 62388112
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (77)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 56051365
    Schnee ist auch nur hübschgemachtes Wasser
    von Dora Heldt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47779831
    Kraft
    von Jonas Lüscher
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 63877526
    Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33748938
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Liebe auf Amrum
von Niknak am 29.09.2017

Inhalt: Jule Peterson ist Witwe und führt ihre Frühstückspension auf Amrum nun allein weiter. Nachdem die Buchungen ausbleiben ist Ben, der sich für längere Zeit bei ihr einquartiert, ihr einziger Rettungsanker. Dass er sogar noch mehr werden könnte, ahnt sie zu Beginn nicht. Doch auch Ben hat ein Geheimnis. Immerhin... Inhalt: Jule Peterson ist Witwe und führt ihre Frühstückspension auf Amrum nun allein weiter. Nachdem die Buchungen ausbleiben ist Ben, der sich für längere Zeit bei ihr einquartiert, ihr einziger Rettungsanker. Dass er sogar noch mehr werden könnte, ahnt sie zu Beginn nicht. Doch auch Ben hat ein Geheimnis. Immerhin wollte er auf Amrum nur entspannen und fernab von allem sein. Was dabei wohl herauskommen wird? Mein Kommentar: Die Autorin Rosita Hoppe hat einen sehr flüssigen und gefühlvollen Schreibstil und die Seiten fliegen nur so dahin. Die Geschichte hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen. Einerseits durch den tollen Schreibstil, der den Leser nicht mehr loslässt und andererseits durch die überzeugenden und liebenswerten Charaktere. Die Gefühle und Emotionen der Protagonisten werden so gut beschrieben, dass der Leser sie beinahe mitfühlen kann. Auch die Nebencharaktere sind toll beschrieben und wirken auf den Leser sympathisch. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Jule und Ben erzählt und somit lernt man beide sehr gut kennen. Dies hat mir besonders gut gefallen, da ich sie beide von Anfang an sympathisch fand und ins Herz schloss. Einzig bei Ben kommt man erst langsam hinter sein Geheimnis, was für den Leser aber auch ein wenig Spannung aufrechterhält. Außerdem hat die Autorin die Landschaft und auch die Pension so wunderbar beschrieben, dass man als Leser sofort ein Bild vor Augen hat und sich am liebsten selbst auf der Insel Amrum und in Jules Pension einquartieren möchte. Das Urlaubsfeeling ist auf alle Fälle geweckt, auch wenn es kalt und windig auf der Insel zur Zeit der Geschichte ist. Mein Fazit: Ein wirklich gefühlvoller und romantischer Liebesroman, der den Leser auf die Insel Amrum entführt und ein paar unterhaltsame und verträumte Lesestunden bereitet. Ganz liebe Grüße, Niknak

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Glück am Meer
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 24.09.2017

Mit „Glück am Meer“ durfte ich endlich mal wieder Lesefutter von Rosita Hoppe verschlingen. Ich wurde auf das Buch dank seines ganz zauberhaften Covers und durch eine Leserunde aufmerksam. Die Geschichte entführt auf die Insel Amrum und während die romantischen Gefühle das Herz wärmen, bläst einem der Seewind kalt um die... Mit „Glück am Meer“ durfte ich endlich mal wieder Lesefutter von Rosita Hoppe verschlingen. Ich wurde auf das Buch dank seines ganz zauberhaften Covers und durch eine Leserunde aufmerksam. Die Geschichte entführt auf die Insel Amrum und während die romantischen Gefühle das Herz wärmen, bläst einem der Seewind kalt um die Nase und färbt die Wangen rot. Die perfekte Lektüre für kuschlige Lesestunden auf dem Sofa bei einer leckeren Tasse Tee…der Herbst darf kommen ;-) Jule Petersen betreibt auf Amrum eine kleine Pension. Diese hat sie mit ihrem Mann gemeinsam aufgebaut und ihr ganzes Herzblut hängt daran. Wegen fehlender Buchungsanfragen macht ihr ihre finanzielle Situation gerade etwas Kopfschmerzen. Die spontane Zimmeranfrage von Ben erscheint da wie ein Rettungsanker für ein sinkendes Schiff und Jule freut sich, dass sich ihr neuer Gast gleich für mehrere Wochen bei ihr einquartiert. Auf das Gefühlskarussell, das ihr attraktiver Untermieter bei ihr auslöst, ist sie nicht eingestellt. Ben ist froh kurzfristig ein Zimmer gefunden zu haben. Er braucht dringend eine Pause von seinem hektischen Leben und will einfach nur seine Ruhe, um wieder zu sich zu finden. Eine anziehende Pensionswirtin, die er ausgesprochen niedlich und faszinierend findet, hatte er nicht eingeplant. Die romantische Geschichte besticht mit einem wunderbaren Setting auf der nordfriesischen Insel Amrum. Die Autorin zeichnet mit ihren Beschreibungen Bilder, die sich beim Lesen im Kopf festsetzen und man spürt den Wind direkt durch die Dünen streichen. Die Figuren sind authentisch gestaltet und haben mich von Anfang an für sich eingenommen, so dass ich ihnen gerne durch die Seiten gefolgt bin. Jeder Charakter hat sein Päckchen zu tragen und kommt mir mit seinen persönlichen Ecken & Kanten nah. Bei aller Romantik hat die Geschichte für mich einen realistischen Anstrich, der mir ausgesprochen gut gefallen hat. 5 Sterne für diese wunderbar unterhaltsame Lovestory!ndlich mal wieder Lesefutter von Rosita Hoppe verschlingen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Dieses Buch bietet wunderschöne und unterhaltsame Lesestunden!
von Katharina von booksline am 11.09.2017

Inhalt: Eine Insel, zwei Herzen und ein Chaos der Gefühle Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr... Inhalt: Eine Insel, zwei Herzen und ein Chaos der Gefühle Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr einquartiert, erweist er sich als ihr Rettungsanker – und das nicht nur in finanzieller Hinsicht. Auch wenn sie sich anfangs dagegen wehrt, kann sie sich seinem Charme nicht entziehen. Dann aber stellt sich heraus, dass Ben ein ganz anderer zu sein scheint, als er vorgibt und Jules kleine Welt bricht erneut zusammen … Ausgebrannt und leer sucht Ben die Einsamkeit und Ruhe der nordfriesischen Insel, bevor er ans andere Ende der Welt aufbrechen muss. Aber vom ersten Moment an wirbelt Jule mit ihren roten Haaren und ihren grünen Augen seine Pläne durcheinander. Sie zieht ihn in ihren Bann und Ben will nichts lieber, als seine Zeit mit ihr verbringen. Dabei ist Liebe in seiner Lebensplanung gar nicht vorgesehen … Meine Meinung: Dieses wunderschöne Cover, der tolle Titel und der interessant klingende Klappentext haben mich dazu verleitet, dieses Buch lesen zu wollen! Ich hatte sehr hohe Erwartungen und wurde in keinster Weise enttäuscht! Der Schreibstil ist lockerleicht und flüssig, sodass man sehr zügig und mit einem schönen Lesefluss durch die Geschichte schwebt. Die Beschreibung von Amrum hat mir sehr gefallen und ich konnte es mir bildlich vorstellen. Ich wäre gern selbst dort gewesen und hab nun ein klein wenig Fernweh. Ich stelle es mir traumhaft vor, auch mal im Winter dort Urlaub zu machen, wenn nicht so viele Menschenmassen und Touristen unterwegs sind. Die Ruhe, das Ereignis Biikebrennen, hach, es klingt einfach perfekt! Die Perspektivenwechsel sind absolut gelungen. Der Leser lernt so sowohl Jule, als auch Ben gut kennen. Beide sind wunderbare Protagonisten, die wie aus dem Leben gegriffen wirken. Sie sind authentisch, sympathisch und toll beschrieben, wobei Ben schon ein paar kleine Rätsel aufgibt ;-). Ich mochte sie beide vom ersten Moment an. Ihre gemeinsame Geschichte ist wirklich schön und realistisch erzählt. Tolles Setting, Chaos, Herzklopfen und viel Gefühl. Dieser Liebesroman hat mir wunderbare Lesestunden bereitet - ich bin unglaublich begeistert! Fazit: Ein wunderschöner Liebesroman, der mir wunderbare Lesestunden bereitet und mir Fernweh beschert hat! :-) Ich konnte sehr gut abtauchen und hab die Zeit mit den tollen und authentischen Protagonisten auf Amrum sehr genossen. Klare Leseempfehlung! <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Glück am Meer - Rosita Hoppe

Glück am Meer

von Rosita Hoppe

(6)
Buch (Klappenbroschur)
12,00
+
=
Die Ernährungs-Docs - Matthias Riedl, Anne Fleck, Jörn Klasen, Britta Probol, Annette Willenbücher

Die Ernährungs-Docs

von Matthias Riedl

(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

36,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen