Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Glück am Meer

Liebesroman

(3)
EINE INSEL, ZWEI HERZEN UND EIN CHAOS DER GEFÜHLE
Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr einquartiert, erweist er sich als ihr Rettungsanker – und das nicht nur in finanzieller Hinsicht. Auch wenn sie sich anfangs dagegen wehrt, kann sie sich seinem Charme nicht entziehen. Dann aber stellt sich heraus, dass Ben ein ganz anderer zu sein scheint, als er vorgibt und Jules kleine Welt bricht erneut zusammen …
Ausgebrannt und leer sucht Ben die Einsamkeit und Ruhe der nordfriesischen Insel, bevor er ans andere Ende der Welt aufbrechen muss. Aber vom ersten Moment an wirbelt Jule mit ihren roten Haaren und ihren grünen Augen seine Pläne durcheinander. Sie zieht ihn in ihren Bann und Ben will nichts lieber, als seine Zeit mit ihr verbringen.
Dabei ist Liebe in seiner Lebensplanung gar nicht vorgesehen …
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 22.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8271-9478-7
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Maße (L/B/H) 190/126/27 mm
Gewicht 317
Auflage 1
Verkaufsrang 35.313
Buch (Klappenbroschur)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 61554984
    Draußen wartet die Liebe
    von Jodi Taylor
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57992295
    Rosenduft in Thunder Point
    von Robyn Carr
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 70431596
    Nett Working
    von Ulla B. Müller
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47015693
    Nur die Küsse zählen
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (94)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (181)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21383166
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (151)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 16830678
    Die Ratten
    von Gerhart Hauptmann
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40952767
    Eine Handvoll Heldinnen
    von Hera Lind
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99 bisher 19,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Dieses Buch bietet wunderschöne und unterhaltsame Lesestunden!
von Katharina von booksline am 11.09.2017

Inhalt: Eine Insel, zwei Herzen und ein Chaos der Gefühle Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr... Inhalt: Eine Insel, zwei Herzen und ein Chaos der Gefühle Männer und Liebe sind seit Jahren kein Thema für Jule Petersen. Ihr ganzer Lebensinhalt ist ihre beschauliche Pension auf Amrum, um deren Zukunft sie sich sorgen muss. Als sich im Winter der überaus attraktive Ben gleich für mehrere Wochen bei ihr einquartiert, erweist er sich als ihr Rettungsanker – und das nicht nur in finanzieller Hinsicht. Auch wenn sie sich anfangs dagegen wehrt, kann sie sich seinem Charme nicht entziehen. Dann aber stellt sich heraus, dass Ben ein ganz anderer zu sein scheint, als er vorgibt und Jules kleine Welt bricht erneut zusammen … Ausgebrannt und leer sucht Ben die Einsamkeit und Ruhe der nordfriesischen Insel, bevor er ans andere Ende der Welt aufbrechen muss. Aber vom ersten Moment an wirbelt Jule mit ihren roten Haaren und ihren grünen Augen seine Pläne durcheinander. Sie zieht ihn in ihren Bann und Ben will nichts lieber, als seine Zeit mit ihr verbringen. Dabei ist Liebe in seiner Lebensplanung gar nicht vorgesehen … Meine Meinung: Dieses wunderschöne Cover, der tolle Titel und der interessant klingende Klappentext haben mich dazu verleitet, dieses Buch lesen zu wollen! Ich hatte sehr hohe Erwartungen und wurde in keinster Weise enttäuscht! Der Schreibstil ist lockerleicht und flüssig, sodass man sehr zügig und mit einem schönen Lesefluss durch die Geschichte schwebt. Die Beschreibung von Amrum hat mir sehr gefallen und ich konnte es mir bildlich vorstellen. Ich wäre gern selbst dort gewesen und hab nun ein klein wenig Fernweh. Ich stelle es mir traumhaft vor, auch mal im Winter dort Urlaub zu machen, wenn nicht so viele Menschenmassen und Touristen unterwegs sind. Die Ruhe, das Ereignis Biikebrennen, hach, es klingt einfach perfekt! Die Perspektivenwechsel sind absolut gelungen. Der Leser lernt so sowohl Jule, als auch Ben gut kennen. Beide sind wunderbare Protagonisten, die wie aus dem Leben gegriffen wirken. Sie sind authentisch, sympathisch und toll beschrieben, wobei Ben schon ein paar kleine Rätsel aufgibt ;-). Ich mochte sie beide vom ersten Moment an. Ihre gemeinsame Geschichte ist wirklich schön und realistisch erzählt. Tolles Setting, Chaos, Herzklopfen und viel Gefühl. Dieser Liebesroman hat mir wunderbare Lesestunden bereitet - ich bin unglaublich begeistert! Fazit: Ein wunderschöner Liebesroman, der mir wunderbare Lesestunden bereitet und mir Fernweh beschert hat! :-) Ich konnte sehr gut abtauchen und hab die Zeit mit den tollen und authentischen Protagonisten auf Amrum sehr genossen. Klare Leseempfehlung! <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
eine wunderschöne Liebesgeschichte mit bildgewaltigem Nordseeflair
von Bianca aus Köln am 10.09.2017

„Glück am Meer“ hat mich allein vom Cover her schon verzaubert. Der Anblick ließ mich gleich zu Träumen beginnen und mein romantisches Leserherz stellte große Erwartungen an diesen Liebesroman. Es ist mein erstes Buch von Rosita Hoppe – und dementsprechend gespannt war ich, ob die Geschichte so zauberhaft und stimmig... „Glück am Meer“ hat mich allein vom Cover her schon verzaubert. Der Anblick ließ mich gleich zu Träumen beginnen und mein romantisches Leserherz stellte große Erwartungen an diesen Liebesroman. Es ist mein erstes Buch von Rosita Hoppe – und dementsprechend gespannt war ich, ob die Geschichte so zauberhaft und stimmig ist, wie sich das Cover darstellte. Nicht lange – und ich war hin und weg. Ein Abtauchen in diese romantische und berührende Geschichte war durch diesen flüssigen Schreibstil von Rosita Hoppe ein leichtes. Sehr schnell hatte ich die Bilder, die Stimmung und die Atmosphäre rund um Amrum vor mir – so bild- und gefühlsgewaltig wurde das hier in der Geschichte beschrieben. Ich fühlte und sah den Wind – das Meer – und die kleine Pension direkt vor mir. Am liebsten hätte ich meine Koffer gepackt und hätte mich direkt dorthin begeben – so eine Sehnsucht wurde in mir geweckt. Die Geschichte startet sehr flink und ich war sofort mittendrin. Die Charaktere haben sich in meine Herz geboxt – das war ein leichtes Spiel für sie. So liebenswert, gefühlvoll und sympathisch wurden sie hier dargestellt. Viel zu schnell war die Geschichte leider schon zu Ende – was ich sehr schade fand. Wollte ich diese Insel und die Personen noch nicht zurücklassen …. Jule und Ben sind die zwei Hauptprotagonisten in diesem Teil – und die zwei sind so „Zucker“. Ich mag es, wie sie beide kämpfen – beide ihre Probleme haben und beide doch einander ganz vorsichtig – aber auf lustige und gefühlvolle Art und Weise – nähern. Ich fand auch das Inselleben, das Jule hier führt – indem sie eine Pension btreibt- und was sie da so alles erlebt … herrlich. Auch die Nebencharaktere wie Pauline und Paul (um die es in „Küsse am Meer“ vordergründig geht) haben mich fasziniert – so ist klar, dass ich mir auch den ersten Band noch schnappen muss. Ich bin froh, dass ich mich an diesen Ort begeben und diese tolle Geschichte inhaliert habe – denn das hab ich regelrecht. Da vergaß ich sogar mein Gulasch nebenbei – aber das ist eine andere Geschichte *lach*. Aber ich kann durchatmen – denn „Glück am Meer“ ist eigentlich der 2. Teil von dieser Reihe. Der erste Teil “ Küsse am Meer“ ist bei bookshouse erschienen. Doch beide Bände sind unabhängig voneinander lesbar. Und ich glaube, egal mit welchem der beiden Romane man zuerst in Berührung kommt – man muss sich das 2. auf jeden Fall auch schnappen – also ich muss das definitiv. Rosita Hoppe hat hier eine wunderschöne, zauberhafte, romantische und vor allem sehr gefühls- und bildgewaltige Geschichte geschrieben. Ich hab richtig mitgefühlt und mitgelitten. Ich war überrascht, was hier alles so ans Licht kam. Alle haben hier ihre eigenen Geschichten – die es zu erfahren gilt – und das hat sich so gefühlvoll und wunderschön gestaltet – einfach nur ein Traum. Der Ausflug an diese nordfriesische, wunderschöne Insel – das Kennenlernen von wahnsinnig sympathischen und liebevollen Figuren – das erleben einer gefühlvollen und romantischen Liebesgeschichte – all das hat mir super gefallen und ich kann es jedem Liebesromanfan echt nur ans Herz legen – sich in diese Geschichte fallen zu lassen. Fazit „Glück am Meer“ von Rosita Hoppe ist ein wunderschöner, bildgewaltiger und romantischer Liebesroman. Der Leser wird hier auf die traumhafte Insel Amrum entführt – lernt liebevolle und sympathische Charaktere und deren Geschichte kennen. Das ganze wird mit einer wunderschönen, romantischen und absolut liebenswerten Liebesgeschichte noch geschmückt. Ich bin abgetaucht – hab die Welt um mich herum vergessen und bin absolut entspannt und gefühlvoll berührt durch diese Geschichte geflogen. Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit bildgewaltigem Nordseeflair. Absolute Leseempfehlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hier fühlt man sich wohl
von Manuela Pfleger am 10.09.2017

Das Cover ist traumhaft schön und die Verarbeitung des Cover und des Buches toll. Der Klappentext machte mich dann sehr neugierig darüber und ehrlich? Ich wurde nicht enttäuscht, sondern so überrascht, dass die Geschichte mir noch immer nachwirkt. Der Schreibstil von Rosita hat mich berührt, denn er ist leicht,... Das Cover ist traumhaft schön und die Verarbeitung des Cover und des Buches toll. Der Klappentext machte mich dann sehr neugierig darüber und ehrlich? Ich wurde nicht enttäuscht, sondern so überrascht, dass die Geschichte mir noch immer nachwirkt. Der Schreibstil von Rosita hat mich berührt, denn er ist leicht, locker, romantisch, fesselnd und der Spannungsbogen steigert sich von Anfang an. Auch der Tiefgang der Geschichte ist wunderbar gelungen und selten fühle ich mich in einer Liebesgeschichte so wohl und aufgehoben wie hier. Die Jahreszeit, in der die Geschichte erzählt wird ist der Winter, kalt, Schnee, Sturm. Ladet dies nicht förmlich ein, sich mit dem Buch, Tee und Kuscheldecke auf der Couch bequem zu machen und nach Amrum abzutauchen? Die Handlungsorte werden so deutlich und realistisch beschrieben, dass ich schon selbst das Gefühl hatte, dort gewesen zu sein. Die Protagonisten sind allesamt so sympathisch, denn egal, ob es sich um die Hauptcharaktere Jule und Ben handelt, oder Pauline, Paul, Peter, Gerda und Co auftauchen, wird man immer mit der liebevollen und herzlichen Art von Jule umgeben sein. Es wird in der Erzählform erzählt und lässt auch zu, dass man sich voll und ganz in die Figuren und Orte, sowie Handlungen hineinversetzen kann. Das Buch erzählt von einer verwitweten Frau, die seit dem Unglück ihres Mannes keine Liebe mehr zulassen kann und die Buchungen ihrer Frühstückspension lassen auch zu Wünschen übrig. Bis dann eines Tages der Gutaussehende Ben auftaucht, der für mehrere Wochen ein Zimmer bei ihr gebucht hat. Doch wer ist Ben tatsächlich? Vertrauen, Liebe, Freundschaft, Nachbarschaftshilfe, wunderschöne Umgebung und liebevolle Charaktere zeichnen dieses Buch aus. "Wunderschöner Liebesroman, der berührt, den Leser in eine zauberhafte Umgebung verführt, liebevolle Charaktere mit tollen Hintergrund. Harmonisch und absolut lesenswert."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Glück am Meer - Rosita Hoppe

Glück am Meer

von Rosita Hoppe

(3)
Buch (Klappenbroschur)
12,00
+
=
Die Ernährungs-Docs - Matthias Riedl, Anne Fleck, Jörn Klasen, Britta Probol, Annette Willenbücher

Die Ernährungs-Docs

von Matthias Riedl

(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

36,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen