Hannes Ley + Michal Hvorecky: "ichbinhier" + "Troll" - Zusammen gegen Fake-News und Hass im Netz in Thalia Dresden | Thalia
Meine Filiale

Ihre Veranstaltung in Dresden

Hannes Ley + Michal Hvorecky: "ichbinhier" + "Troll" - Zusammen gegen Fake-News und Hass im Netz

Seit einiger Zeit dominieren Wutbürger, Extremisten, Trolle, Fremdenfeinde und Frauenhasser die Kommentarspalten in den sozialen Netzwerken. Beide Autoren treten auf ihre ganz spezielle Weise diesem Phänomen entgegen. Hannes Ley hat eine Facebook-Gruppe mit dem Namen #ichbinhier gegründet und tritt mit den Mitgliedern dieser Gruppe Hass und Fakenews entgegen. 2017 hat er dafür den Online-Grimme-Award erhalten. Michal Hvorecky, 1976 geboren, ist der erfolgreichste slowakische Autor seiner Generation und wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

Präsentation von und mit

Michal Hvorecky + Hannes Ley

Unsere Filiale in Dresden

Thalia Dresden - Haus des Buches
Dr.-Külz-Ring 12
01067 Dresden

Kontakt

Telefon 0351/497360
Telefax 0351/4973700
E-Mail thalia.dresden-hdb@thalia.de

Öffnungszeiten

Mo
10:00 - 19:30 Uhr
Di
10:00 - 19:30 Uhr
Mi
10:00 - 19:30 Uhr
Do
10:00 - 19:30 Uhr
Fr
10:00 - 19:30 Uhr
Sa
10:00 - 19:30 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Dresden ,Thalia Dresden - Haus des Buches

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.