Meine Filiale

Ihre Veranstaltung in Hamburg

ABGESAGT - Ermittlungen an Bord - Eva Almstädt liest aus "Ostseegruft"

Kommissarin Pia Korittki steht am Grab einer Freundin, als ein Unbekannter die Trauerfeier stört und behauptet, dass der Tod kein Unfall gewesen sei. Doch als Pia nachhaken will, ist der Mann verschwunden. Pia beginnt zu recherchieren – und findet heraus, dass sich die Freundin von jemandem verfolgt gefühlt hat. Und dann erfährt sie, dass auch auf die Ex-Frau des Witwers ein Mordanschlag verübt wurde... Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover.

Präsentation von und mit

Eva Almstädt lebt und arbeitet als freie Autorin in Hamburg. Nach einer handwerklichen Ausbildung im Studio Hamburg studierte sie Innenarchitektur in Hannover und war im Bereich der Küchen- und Wohnraumplanung tätig. Ihr erster Kriminalroman „Kalter Grund“ wurde 2004 zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kriminalkommissarin Pia Korittki. Pia Korittkis vierzehnter Fall „Ostseeangst“ erscheint Ende März 2019 im Lübbe Verlag. Weitere Krimis sind in Arbeit. Eva Almstädt ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern und im Syndikat.

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.