Ihre Veranstaltung in Dresden

Matthias Platzeck: "Wir brauchen eine neue Ostpolitik" - Russland als Partner

Das deutsch-russische Verhältnis gleicht einem Scherbenhaufen: Die Hoffnung auf Entspannung – mit dem Fall des Eisernen Vorhangs schon zum Greifen nah – hat sich 30 Jahre später zerschlagen, Russland ist wieder zum Feindbild geworden. Matthias Platzeck, den Russen und ihrem Land von Kindheit an verbunden, engagiert sich für einen Dialog auf Augenhöhe: Deutschland sollte Russland endlich als Partner akzeptieren und dessen Interessen ernst nehmen. Für diesen Perspektivwechsel muss man nicht mit allem einverstanden sein, was in Moskau passiert. Aber es hilft das Eingeständnis, dass auch der Westen in den vergangenen Jahrzehnten entscheidende Fehler begangen hat.

Präsentation von und mit

Matthias Platzeck, geboren 1953 in Potsdam, engagierte sich in der DDR in der Umweltbewegung, war Minister der Regierung Hans Modrow, wechselte 1995 zur SPD, die ihn 2005 zu ihrem Vorsitzenden wählte. 1998 bis 2002 war er Oberbürgermeister von Potsdam. Von 2002 an war Platzeck elf Jahre lang Ministerpräsident von Brandenburg. Er ist Vorstandsvorsitzender des Deutsch-Russischen Forums und leitet die Kommission „30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit“ der Bundesregierung.

Nächste Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Signierstunde mit Frank Goldammer

Live bei uns! am 25.06.2021, Beginn: 17:00 Uhr, Thalia Dresden - Haus des Buches

Verlorene Engel - ist der neueste Fall für Max Heller! Der erfolgreiche Dresdner Autor Frank Goldammer ist bei uns zu Gast und signiert für Sie gern den neuesten Band der Reihe, aber auch seine bisherigen ...
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Club der schreibenden LeserInnen: "Vom Zauber des Anfangs"

Aktion am 28.06.2021, Beginn: 17:00 Uhr, Thalia Dresden - Haus des Buches

Schreibkurs mit Anett Kollmann - Er lockt und fesselt, er verspricht und stimmt ein - der erste Absatz. Wie macht er das? Bitte Stift und Papier mitbringen.
Weitere Infos zu dieser Veranstaltung

Alle Veranstaltungen in dieser Filiale

Unsere Filiale in Dresden

Thalia Dresden - Haus des Buches
Dr.-Külz-Ring 12
01067 Dresden

Kontakt

Telefon 0351/497360
Telefax 0351/4973700
E-Mail thalia.dresden-hdb@thalia.de

Öffnungszeiten

Mo
09:30 - 19:00 Uhr
Di
09:30 - 19:00 Uhr
Mi
09:30 - 19:00 Uhr
Do
09:30 - 19:00 Uhr
Fr
09:30 - 19:00 Uhr
Sa
09:30 - 19:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

unserer Buchhandlung in Dresden ,Thalia Dresden - Haus des Buches

Einer unserer Vorteile für Sie – Filialabholung

1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.

2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in Ihre Filiale liefern.

3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.

4. Falsches Buch bestellt? Retounieren Sie Ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.