Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

Gerechter Zorn / Die Legenden der Albae Bd.1

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik-Preis, Kategorie Bester deutschsprachiger Roman 2010

Die Legenden der Albae 1

Alle »Zwerge«-Fans kennen die Albae als dunkle, unerbittliche Krieger. Doch nun erfahren wir endlich ihre ganze Geschichte: Dsôn Faïmon, das Reich der Albae, plant einen Feldzug gegen alte Feinde. Die Albae Caphalor und Sinthoras sollen einen mächtigen Dämon auf ihre Seite ziehen, um die Schlagkraft des Heeres noch zu verstärken. Doch die beiden Krieger könnten unterschiedlicher nicht sein: Während Caphalor lediglich die Grenzen des Reiches verteidigen möchte, giert der ehrgeizige Sinthoras nach mehr. Er ist darauf aus, das gesamte Geborgene Land endgültig zu unterwerfen … Nach dem Millionenerfolg der »Zwerge« bricht eine neue Epoche an – das Zeitalter der Albae.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Wie schon bei der Bestsellerreihe um die "Zwerge" kehrt nun auch bei den Albae das "Herr-der-Ringe-Gefühl" zurück. Mit den Albae treten an den Leser Geschöpfe heran, die eigentlich böse sind, aber steckt im Bösen auch Gutes? Mit "Den Legenden der Albae" startet unser deutscher Tolkien Markus Heitz eine neue dunkle Fantasy-Saga von enormer Wucht. Wie eh und je bildgewaltig, ideenreich, voller spektakulärer Abenteuer und enorm spannend.
Portrait

Markus Heitz, geboren 1971, lebt als freier Autor im Saarland. Seine Romane um »Die Zwerge«, alle bei Piper erschienen, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Als einziger deutscher Autor gewann er bereits zehnmal den Deutschen Phantastik Preis. Mit »Die Legenden der Albae« führte Markus Heitz alle Fans in die Welt der Dunkelelfen. Zuletzt erschienen sein lang erwarteter neuer Zwerge-Roman »Der Triumph der Zwerge« und »Drachengift«.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 583
Erscheinungsdatum 24.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-70154-9
Reihe Legenden der Albae 1
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,5/13,4/4 cm
Gewicht 638 g
Verkaufsrang 87.028
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Legenden der Albae

  • Band 1

    16351780
    Gerechter Zorn / Die Legenden der Albae Bd.1
    von Markus Heitz
    (32)
    Buch
    16,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    28891230
    Vernichtender Hass / Die Legenden der Albae Bd.2
    von Markus Heitz
    (18)
    Buch
    16,99
  • Band 3

    32145007
    Die Legenden der Albae 03. Dunkle Pfade
    von Markus Heitz
    (7)
    Buch
    16,99
  • Band 4

    37768251
    Die Legenden der Albae 04. Tobender Sturm
    von Markus Heitz
    (4)
    Buch
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

„"Caphalor & Sinthoras"...“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

diese beiden Namen sind wohl jedem "Die Zwerge" Fan ein Begriff. "Gerechter Zorn" erzählt die spannende Vorgeschichte dieses Dynamischen Schurken-Duos und wie es zur Invasion der Mächte Tions ins Geborgene Land kam.

Markus Heitz kreiert Charaktere die so schnell keiner vergisst und zeigt, dass "Gut und Böse" nur eine Sache der Perspektive sind. Die Tragischen Helden dieses Titels haben "Gerechter Zorn" zu meinem absoluten Lieblings Heitz gemacht und ihn damit auch für mich an die Spitze Deutscher Fantasy getragen.
diese beiden Namen sind wohl jedem "Die Zwerge" Fan ein Begriff. "Gerechter Zorn" erzählt die spannende Vorgeschichte dieses Dynamischen Schurken-Duos und wie es zur Invasion der Mächte Tions ins Geborgene Land kam.

Markus Heitz kreiert Charaktere die so schnell keiner vergisst und zeigt, dass "Gut und Böse" nur eine Sache der Perspektive sind. Die Tragischen Helden dieses Titels haben "Gerechter Zorn" zu meinem absoluten Lieblings Heitz gemacht und ihn damit auch für mich an die Spitze Deutscher Fantasy getragen.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Sie sind die Gegner der Zwerge und sie sind unerfreut.. Wer die Zwerge von Markus Heitz gemocht hat, für den ist diese Reihe ein Muss! Sie sind die Gegner der Zwerge und sie sind unerfreut.. Wer die Zwerge von Markus Heitz gemocht hat, für den ist diese Reihe ein Muss!

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Der erste Teil eines neuen Heitz-Zyklus verspricht immer spannende Unterhaltung - und so ist es auch hier wieder. Macht Lust auf Mehr von den Albae. Der erste Teil eines neuen Heitz-Zyklus verspricht immer spannende Unterhaltung - und so ist es auch hier wieder. Macht Lust auf Mehr von den Albae.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die düstere Geschichte der Albae geht in die zweite Runde und Markus Heitz legt noch einen Gang zu. Sehr gute Fortsetzung der Reihe! Die düstere Geschichte der Albae geht in die zweite Runde und Markus Heitz legt noch einen Gang zu. Sehr gute Fortsetzung der Reihe!

Profilbild

„Böse und niederträchtig... “

, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

...so sind die Albae. Dieses Volk ist grausam, gefährlich und kriegerisch. Sie versklaven andere Völker und halten sich für Götter.
Die Reihe " Die Legenden der Albae " liegt zeitlich vor den Zwergenroman und hat mir persönlich sogar besser gefallen. Dies mag daran liegen, dass ich ein Fan von "Bösewichten und Schurken" bin und ein sehr großer Fan der Elric von Melnibone Fantasy Reihe von Michael Moorcock.
Wem die Zwergereihe gefallen hat, dürfte auch seine Freude an dieser Reihe haben.
...so sind die Albae. Dieses Volk ist grausam, gefährlich und kriegerisch. Sie versklaven andere Völker und halten sich für Götter.
Die Reihe " Die Legenden der Albae " liegt zeitlich vor den Zwergenroman und hat mir persönlich sogar besser gefallen. Dies mag daran liegen, dass ich ein Fan von "Bösewichten und Schurken" bin und ein sehr großer Fan der Elric von Melnibone Fantasy Reihe von Michael Moorcock.
Wem die Zwergereihe gefallen hat, dürfte auch seine Freude an dieser Reihe haben.

Profilbild

„Bester Fantasy- Roman seit Jahren!“

, Thalia-Buchhandlung Worms

Ich persönlich halte "Die Legenden der Albae" für den besten Fantasy- Roman seit Jahren!
Über die Handlung möchte ich mich an dieser Stelle gar nicht großartig auslassen, denn das würde den Lesegenuss nur unnötig schmählern. Nur so viel sei verraten, selten hat es ein Autor geschafft ein Fantasyvolk so überzeugend böse und verdorben darzustellen, wie es Markus Heitz mit seinen Albae gelungen ist. Ich kann diesen Fantasy wirklich nur empfehlen. Zeitlich ist er vor der Zwergentrilogie angesiedelt und ich hoffe, dass die Albae eine weitere Chance erhalten, ihre Sichtweisee der Geschehnisse zu erzählen.
Für mich ist dieses Buch ein Muss für jeden Fantasy-Leser!
Ich persönlich halte "Die Legenden der Albae" für den besten Fantasy- Roman seit Jahren!
Über die Handlung möchte ich mich an dieser Stelle gar nicht großartig auslassen, denn das würde den Lesegenuss nur unnötig schmählern. Nur so viel sei verraten, selten hat es ein Autor geschafft ein Fantasyvolk so überzeugend böse und verdorben darzustellen, wie es Markus Heitz mit seinen Albae gelungen ist. Ich kann diesen Fantasy wirklich nur empfehlen. Zeitlich ist er vor der Zwergentrilogie angesiedelt und ich hoffe, dass die Albae eine weitere Chance erhalten, ihre Sichtweisee der Geschehnisse zu erzählen.
Für mich ist dieses Buch ein Muss für jeden Fantasy-Leser!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
26
4
2
0
0

ebook
von einer Kundin/einem Kunden aus Pegnitz am 14.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Immer perfekt aber warum kann ich mit dem tolino immer nur ein Buch bestellen bzw. kaufen? Bei ebooks kaufen kann man ja nichts falsch machen.

Die Legenden der Albae
von einer Kundin/einem Kunden aus Lugau am 30.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein absolutes Muss für jeden der Die Zwerge gelesen hat. Einfach um zu erfahren was die Albae zu dem macht was sie sind. Grausam und nah am menschlichen. Kurz um ein typischer HEITZ, der Lust auf mehr macht. Die Bände zwei bis fünf werden folgen!

von Marco Werner aus Halle am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Beim Blick auf die Seite des Bösen muss man feststellen, dass alles nur eine Frage der Perspektive ist. Schaurig und brutal, voller Ränke und Intrigen, ein Muss für Zwergefans.