Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bluternte

Thriller

Es gibt eine Zeit zu leben. Eine zu sterben. Und eine zu töten.

Die Familie Fletcher ist erst vor kurzem aufs Land gezogen. Doch die vermeintliche englische Dorfidylle entpuppt sich bald als Alptraum. Die beiden Söhne der Fletchers hören auf dem Friedhof nahe des Hauses rätselhafte Stimmen und sehen immer wieder die seltsame Gestalt eines Kindes. Als eine Friedhofsmauer einstürzt und ein Grab mit den Überresten dreier Mädchen freigelegt wird, ist klar, dass der Ort ein tödliches Geheimnis birgt. Auch der neue Vikar, Harry Laycock, und die Psychotherapeutin Evi Oliver werden in die rätselhaften Vorgänge um verschwundene Mädchen und ein unfassbares Verbrechen hineingezogen. Und die kleine Tochter der Fletchers könnte das nächste Opfer eines rätselhaften Killers sein ...

Portrait
Sharon Bolton wurde im englischen Lancashire geboren, hat eine Schauspielausbildung absolviert und Theaterwissenschaft studiert. „Todesopfer“, ihr erster Roman, wurde von Lesern und Presse begeistert gefeiert und machte die Autorin über Nacht zum neuen Star unter den britischen Spannungsautorinnen. Ihrem ersten Triumph folgten mittlerweile acht weitere Thriller – darunter vier mit der grandiosen Ermittlerin Lacey Flint –, in denen Sharon Bolton ihr brillantes Können immer wieder unter Beweis stellte. Sie wurde bereits für zahlreiche Krimipreise nominiert und für "Schlangenhaus" mit dem Mary Higgins Clark Award ausgezeichnet sowie mit dem Dagger in the Library für ihr Gesamtwerk. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Oxford.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641053468
Verlag Manhattan
Originaltitel The Blood Harvest
Dateigröße 1423 KB
Übersetzer Marie-Luise Bezzenberger
Verkaufsrang 8.647
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Großartig!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Der dritte und bislang beste Thriller von Sharon Bolton haut den Leser glatt vom Hocker. Mysteriös und spannend folgen wir wieder einmal den gut gezeichneten und mehr oder minder sympathischen Charakteren durch ein böses und undurchschaubares Geschehen. Die Autorin spielt inzwischen in der gleichen Liga wie Simon Beckett und Co. Unbedingt ausprobieren!

Der dritte und bislang beste Thriller von Sharon Bolton haut den Leser glatt vom Hocker. Mysteriös und spannend folgen wir wieder einmal den gut gezeichneten und mehr oder minder sympathischen Charakteren durch ein böses und undurchschaubares Geschehen. Die Autorin spielt inzwischen in der gleichen Liga wie Simon Beckett und Co. Unbedingt ausprobieren!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Unglaublich unheimlich! Mit unvorhersehbaren Wendungen.

Schön gruselig
von Stefanie Ingenpaß aus Iserlohn am 18.11.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Genau der richtige Krimi für dunkle Herbsttage! Eine junge Familie zieht in ein englisches Dorf. Die beiden Jungen hören unheimliche Stimmen auf dem Friedhof - und geht da nicht auch eine seltsame Gestalt um? Bei einem Erdrutsch wird ein Kindergrab freigelegt, doch statt einer findet man dort drei Kinderleichen... Genau der richtige Krimi für dunkle Herbsttage! Eine junge Familie zieht in ein englisches Dorf. Die beiden Jungen hören unheimliche Stimmen auf dem Friedhof - und geht da nicht auch eine seltsame Gestalt um? Bei einem Erdrutsch wird ein Kindergrab freigelegt, doch statt einer findet man dort drei Kinderleichen ... Welches Geheimnis verbirgt sich hier? Und werden die Kinder der jungen Familie die nächsten Opfer sein? Sehr spannend und schön schaurig!

Unheimlich gut!
von Sabine Voß aus Magdeburg am 12.11.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Familie Fletcher, Vater, Mutter, zwei Söhne und eine kleine Tochter beziehen ihr neu gebautes Haus in einem kleinen Ort am Moor- in direkter Nachbarschaft zu Kirche und Friedhof. Unheimliche Dinge geschehen, die Kinder sind in Gefahr. Auch der Vikar ist neu im Ort und versucht gemeinsam mit der Psychologin... Familie Fletcher, Vater, Mutter, zwei Söhne und eine kleine Tochter beziehen ihr neu gebautes Haus in einem kleinen Ort am Moor- in direkter Nachbarschaft zu Kirche und Friedhof. Unheimliche Dinge geschehen, die Kinder sind in Gefahr. Auch der Vikar ist neu im Ort und versucht gemeinsam mit der Psychologin Evie- beide zusätzlich im emotionalen Chaos- den Dingen auf den Grund zu gehen. Gruselige Dorfrituale, düstere Moor- Stimmung- wieder ein super Thriller von Sharon Bolton. Unbedingt auch ihre anderen Bücher lesen!!