Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

I hate Berlin

Unsere überschätzte Hauptstadt

Berlin steht heute synonym für den Nabel der Welt - die Stadt ist ein internationaler Sehnsuchtsort, eine globale Marke. Jeder will dorthin, wer sich in die Provinz verabschiedet, also Restdeutschland, wird bedauert. Warum nur?

Berlin ist hässlich, und es fahren keine S-Bahnen. Berlin ist gänzlich von der Einöde umschlossen und liegt im Osten der Republik. Berlin ist die größte, vollste, lauteste, bevölkerungsreichste, rattenreichste, müllreichste und ärmste Stadt Deutschlands. Hier trifft man allerorten auf missmutige und unzufriedene Menschen, denn diese Stadt bedeutet Tristesse, Dreck und Schlamperei. Kurz: Berlin wird völlig überschätzt, vor allem von den Berlinern selbst.

Zeit für ein humorvolles Berlin-Bashing. 25 deutschsprachige Autoren rechnen mit der Hauptstadt und ihrem Hype ab.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Moritz Kienast
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 204 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838710334
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1433 KB
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

I hate Berlin

I hate Berlin

von Moritz Kienast
eBook
11,99
+
=
Jäger, Hirten, Kritiker

Jäger, Hirten, Kritiker

von Richard David Precht
eBook
15,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.