Tödlicher Schnappschuss

Andreas Schmidt

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bei einem konspirativen Treffen zwischen Vorberg und einem Bekannten auf Burg Polle wird der Fotograf erschossen - später behauptet der vermeintliche Täter, nicht geschossen zu haben, sondern selber zum Opfer geworden zu sein. Kommissar Ulbricht stolpert während seiner Kur im Weserbergland auf der Burg Polle bei Bodenwerder über eine Leiche. Er alarmiert die Kollegen und gerät prompt mit Maja Klausen, die die Ermittlungen im Mordfall Christian Vor-berg leitet, aneinander. Sie besteht darauf, dass er sich aus den Ermittlungen heraushält. Der Tote ist ein in der Region bekannter Fotograf, den man als "Paparazzo des Weserberglands" bezeichnet. Auffällig ist, dass Vorberg zwar Papiere, aber keinen Schlüssel bei sich trägt, zumal er mit dem eigenen Wagen, einem neuen Porsche 911, angereist ist. Ulbricht hat einen Verdacht........

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.04.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783827198013
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Dateigröße 1373 KB
Verkaufsrang 50567

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

nicht schlecht !!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bis zum Ende spannend und immer wieder neue Wege gehend... gut gemacht. Immer wieder eine neue Richtung. Toll. Freue mich auf mehr Krimis.

  • Artikelbild-0