Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Auch ich war ein Heimkind

Stigma Jugendwerkhof. Das Leben mit einer ewigen Lüge

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
DDR, Anfang der 50er Jahre: Weil er der Beziehung eines SED-Parteisekretärs zu seiner Mutter im Weg steht, wird der damals achtjährige Lothar Schröck in ein kirchliches Kinderheim in Königsbrück gesteckt. Damit beginnt eine Odyssee durch die Heime. Es folgen Aufenthalte in Taubenhain, Mildenau, Tiefensee und schließlich die Einweisung in den Jugendwerkhof >Neues Leben< in Gerswalde/Suckow. Selbst als der junge Mann volljährig ist, hält man ihn noch anderthalb Jahre im Jugendwerkhof fest - ohne jede juristische Grundlage.
Nach der jahrelangen Willkür, der er ausgesetzt war, kämpft der Autor bis heute um Ausgleichszahlungen für die gesundheitlichen Schäden, die er sich zugezogen hat, und um die Anerkennung seiner Rentenansprüche.
Portrait
Lothar Schröck wurde 1943 in Leipzig geboren, wo er heute noch lebt. Er ist verheiratet und Vater von sechs Kindern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 132 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783848282937
Verlag Books on Demand
Dateigröße 663 KB
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.