Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Völkers Schlacht

Ein Politkrimi

Leipzig-Krimi

In Leipzig tobt der OB-Wahlkampf
Oberbürgermeister Clemens Völker sieht schon wie der sichere Sieger aus. Da erhält PR-Profi Michael Lenk den Auftrag, heimlich zugunsten des Gegenkandidaten für einen Umschwung in der Wählermeinung zu sorgen. Lenks Plan sieht vor, mithilfe eines Doppelgängers das Stadtoberhaupt innerhalb seiner Partei, der Stadtverwaltung und in den Medien in Misskredit zu bringen.
Der Stern Völkers sinkt. Er spürt die Gefahr, kann aber lange Zeit keinen Gegner erkennen. Die zufällige Begegnung mit seinem Double nimmt einen dramatischen Verlauf....
Macht, Verrat und Intrigen - diese Elemente verwebt Joachim Anlauf zu einem realitätsnahen und spannenden Politkrimi. In seinem beeindruckenden Romandebüt zeigt der Kommunikationsexperte mit Augenzwinkern und sanfter Ironie, wie das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien funktioniert.
Der Roman "Völkers Schlacht" wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.
Portrait
Joachim Anlauf wurde 1967 in Bielefeld geboren. Seine Schulzeit absolvierte der Diplom-Volkswirt und Medienmanager (VWA) in Minden. Nach seinem Studium in Osnabrück und Berufsstart in Herford trat er 1996 in Dresden in die Dienste des Freistaates Sachsen ein. Das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien konnte er in seinen beruflichen Tätigkeiten als Pressesprecher der Polizei Sachsen, im Sächsischen Staatsministerium des Innern, in der Sächsischen Staatskanzlei und der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag sowie in der Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Leipzig, als Referent für Haushaltsrecht sowie für Raumordnung und Stadtentwicklung unmittelbar erleben. Joachim Anlauf lebt mit seiner Frau seit 2008 in Leipzig, der Geburtsstadt seiner Mutter. Sein Romandebüt "Völkers Schlacht" wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783827198402
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Dateigröße 2056 KB
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.