Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 3. Zum Jubiläum für nur 100 EUR**

Die Mühlen des Todes

Ein Krimi aus Minden

WeserberglandKRIMI

Mit ungewöhnlichen Knoten ist der Tote Waldemar Schulze am Flügel einer Mühle nur einen Steinwurf von der Porta Westfalica entfernt gefesselt worden. Der Wallholländer, sonst einer der bekannten Ausflugsorte, hat seine Idylle mit dem Schreien des Opfers eingebüßt und wird nun als Schauplatz einer brutalen Inszenierung in Erinnerung bleiben. Dafür sorgt allein schon die Boulevardpresse, die überraschend schnell vor Ort ist und den Fall entsprechend ausschlachtet. Der Tote war im Finanzgeschäft tätig und hat sich dort nicht nur Freunde gemacht. Etliche Menschen aus seinem Umfeld hätten sehr wohl ein Motiv gehabt, ihn umzubringen. Dies stellt sich im Laufe der Befragungen heraus. Doch während Kommissar Rosenbaum und seine Kollegen ermitteln, geschieht ein weiterer Mord an einer anderen Mühle im Weserbergland. Nachdem ein Bekennerschreiben des mutmaßlichen Mühlenmörders auftaucht, ist dessen Urheber rasch gefasst. Doch als dieser in Untersuchungshaft sitzt, gibt es einen dritten Toten, der mit Fischerknoten gefesselt an einer Mühle gefunden wird. Rosenbaum fragt sich, ob er es mit einem Serientäter zu tun hat.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 328 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783827198471
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Dateigröße 2197 KB
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

3 Teil,Suchtgefahr
von einer Kundin/einem Kunden aus Minden am 04.11.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Komme aus Minden,stecke immer im Buch fest,weil ich weiß wo die Schauplätze sind. Noch gruseliger.Aber auch spannender,wenn man an den ort vorbei kommt.

Spannend und Lokal
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 22.10.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Band um Kommissar Rosenbaum, lange erwartet und letztendlich schnell gelesen, war wieder ein sehr guter lokaler Krimi "Rund um Minden". Langsam lernt man Rosenbaum besser kennen und lebt in den Romanen fast mit ihm. Diesmal vieleicht etwas zu privat und zu wenig im aktuellen Kriminalfall, aber der dritte Band steigert... Der dritte Band um Kommissar Rosenbaum, lange erwartet und letztendlich schnell gelesen, war wieder ein sehr guter lokaler Krimi "Rund um Minden". Langsam lernt man Rosenbaum besser kennen und lebt in den Romanen fast mit ihm. Diesmal vieleicht etwas zu privat und zu wenig im aktuellen Kriminalfall, aber der dritte Band steigert die Vorfreude auf Band 4 um so mehr...