Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das dunkle Herz des Waldes

(98)
Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der 'Drache', ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka.

Portrait

Naomi Novik wurde 1973 in New York geboren und ist mit polnischen Märchen, den Geschichten um die Baba Yaga und den Büchern von J.R.R. Tolkien aufgewachsen. Sie hat englische Literatur studiert, im Bereich IT-Wissenschaften gearbeitet und war außerdem an der Entwicklung von äußerst erfolgreichen Computerspielen beteiligt. Doch dann erkannte Naomi Novik, dass sie viel lieber schreibt als programmiert. So machte sie sich an ihren Debüt-Roman, mit dem sie die Herzen von Kritikern und Lesern gleichermaßen eroberte: »Drachenbrut«, den ersten Band um die Feuerreiter Seiner Majestät. Naomi Novik lebt mit ihrem Mann und sechs Computern in New York.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 576
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 21.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17268-1
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 23,3/16,1/5 cm
Gewicht 935 g
Originaltitel Uprooted
Abbildungen mit Illustrationen von Carolin Liepins
Illustrator Carolin Liepins
Übersetzer Marianne Schmidt
Verkaufsrang 19.001
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderbar komplexe, magisch märchenhafte Geschichte, mit einer liebenswert chaotischen Heldin & interessanten Wendungen. Fängt behäbig & sprachlich einfach an ... aber dann!!! Eine wunderbar komplexe, magisch märchenhafte Geschichte, mit einer liebenswert chaotischen Heldin & interessanten Wendungen. Fängt behäbig & sprachlich einfach an ... aber dann!!!

„Suchtpotenzial! “

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Agnieszka ist die Auserwählte des Drachen, einem Zauberer, dem sie von nun an dienen soll, damit er ihr Dorf vor dem dunklen Wald beschützt.
Ein Fantasyschatz den man einfach lesen muss! Diese Geschichte ist wie ein düsteres Märchen voller Geheimnisse, Mut und Abenteuer. Natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz!
Agnieszka ist die Auserwählte des Drachen, einem Zauberer, dem sie von nun an dienen soll, damit er ihr Dorf vor dem dunklen Wald beschützt.
Ein Fantasyschatz den man einfach lesen muss! Diese Geschichte ist wie ein düsteres Märchen voller Geheimnisse, Mut und Abenteuer. Natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Eine sympathische Heldin, eine spannende Story und über allem diese herrlich düstere Märchenatmosphäre - was will man eigentlich noch mehr? Eine sympathische Heldin, eine spannende Story und über allem diese herrlich düstere Märchenatmosphäre - was will man eigentlich noch mehr?

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Lass dich entführen in eine magische Welt der Natur, die nur von einem Zauberer gebändigt werden kann. Tolles Fantasy Abenteuer, gespickt mit Magie und der Macht der Freundschaft. Lass dich entführen in eine magische Welt der Natur, die nur von einem Zauberer gebändigt werden kann. Tolles Fantasy Abenteuer, gespickt mit Magie und der Macht der Freundschaft.

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein interessanter Jugend-Fantasy-Roman mit einigen Wendungen. Es dauert bis sich die Spannung aufbaut, doch hat man diesen Punkt erreicht legt man das Buch so schnell nicht weg. Ein interessanter Jugend-Fantasy-Roman mit einigen Wendungen. Es dauert bis sich die Spannung aufbaut, doch hat man diesen Punkt erreicht legt man das Buch so schnell nicht weg.

Kira Domann, Thalia-Buchhandlung Köln

Dieses Buch zieht den Leser in seinen Bann, so wie es der Wald selbst mit denen tut, die ihm zu nahe kommen. Ein unglaublich spannender Roman über Mut, Freundschaft und Magie!! Dieses Buch zieht den Leser in seinen Bann, so wie es der Wald selbst mit denen tut, die ihm zu nahe kommen. Ein unglaublich spannender Roman über Mut, Freundschaft und Magie!!

Julia Weckmüller, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Ein magischer Wald, ein mysteriöser Zauberer & eine eigensinnige Auserwählte. Spannung & Liebe verflochten mit dem Appell, die Natur zu respektieren - ehe sie zurückschlägt.
Ein magischer Wald, ein mysteriöser Zauberer & eine eigensinnige Auserwählte. Spannung & Liebe verflochten mit dem Appell, die Natur zu respektieren - ehe sie zurückschlägt.

„Märchenhaft aber ohne Kitsch! “

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Ein toller Fantasyroman mit einer sympathischen und etwas tollpatschigen Heldin. Trotz der manchmal etwas düsteren Stimmung ist die Geschichte auch richtig schön und auf jeden Fall total spannend! Super für alle, die Fantasy und Märchen mögen!!! Ca ab 13 Jahren. Ein toller Fantasyroman mit einer sympathischen und etwas tollpatschigen Heldin. Trotz der manchmal etwas düsteren Stimmung ist die Geschichte auch richtig schön und auf jeden Fall total spannend! Super für alle, die Fantasy und Märchen mögen!!! Ca ab 13 Jahren.

Larissa Stoff, Thalia-Buchhandlung Düren

Agnieszka hat mich von der ersten Seite an verzaubert! Ein Buch voller Magie und Abenteuer, Freundschaft und Liebe. Für Märchenfans ein absolutes Muss! Agnieszka hat mich von der ersten Seite an verzaubert! Ein Buch voller Magie und Abenteuer, Freundschaft und Liebe. Für Märchenfans ein absolutes Muss!

Alexander Grundmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Einfach magisch. Sehr schöne Fantasy Geschichte mit bildlicher Sprache. Spannend erzählt. Für Jungs und Mädchen gleichermaßen geeignet. Altersempfehlung ab 13 Jahre. Einfach magisch. Sehr schöne Fantasy Geschichte mit bildlicher Sprache. Spannend erzählt. Für Jungs und Mädchen gleichermaßen geeignet. Altersempfehlung ab 13 Jahre.

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Schöner Fantasy-All-Ager. Was mir besonders gefallen hat: Ort des Geschehens ist diesmal mal nicht eine zerstörte Stadt in naher Zukunft, bedroht vom Diktator, sondern...der Wald! Schöner Fantasy-All-Ager. Was mir besonders gefallen hat: Ort des Geschehens ist diesmal mal nicht eine zerstörte Stadt in naher Zukunft, bedroht vom Diktator, sondern...der Wald!

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein spannender Plot, der fantastische Schreibstil und eine düstere Welt machen dieses Buch zu einem absoluten Lesetipp! Für Fans von Holly Black und Marah Woolf. Ein spannender Plot, der fantastische Schreibstil und eine düstere Welt machen dieses Buch zu einem absoluten Lesetipp! Für Fans von Holly Black und Marah Woolf.

Ein Fantasyroman der Extraklasse. Ich bin total begeistert... von den Charakteren, der Story und dem Setting. Eine faszinierende Welt voller Magie mit einer einzigartigen Heldin! Ein Fantasyroman der Extraklasse. Ich bin total begeistert... von den Charakteren, der Story und dem Setting. Eine faszinierende Welt voller Magie mit einer einzigartigen Heldin!

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine der besten und ungewöhnlichsten Fantasy-Geschichten, die ich seit langem gelesen habe. Abgeschlossener Einteiler mit tollen Charakteren. Für Erwachsene und Teens ab ca. 16. Eine der besten und ungewöhnlichsten Fantasy-Geschichten, die ich seit langem gelesen habe. Abgeschlossener Einteiler mit tollen Charakteren. Für Erwachsene und Teens ab ca. 16.

„Ein spannendes Fantasyabenteuer zum wegschmökern.“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ich war auf der Suche nach einem Fantasyroman der keine Reihe erfordert und sich nicht um Vampire, Engel oder die ewige Liebe dreht.
Bei "Das dunkle Herz des Waldes" hab ich das alles gefunden, und noch viel mehr.
Geheimnisvoll ist die Geschichte um den Zauberer, der sich alle 10 Jahre ein Mädchen aus den Dörfern holt. Wieso? Was verbirgt sich im Wald?
Diese Fragen haben mich das komplette Buch lang gefesselt.

Ich war auf der Suche nach einem Fantasyroman der keine Reihe erfordert und sich nicht um Vampire, Engel oder die ewige Liebe dreht.
Bei "Das dunkle Herz des Waldes" hab ich das alles gefunden, und noch viel mehr.
Geheimnisvoll ist die Geschichte um den Zauberer, der sich alle 10 Jahre ein Mädchen aus den Dörfern holt. Wieso? Was verbirgt sich im Wald?
Diese Fragen haben mich das komplette Buch lang gefesselt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Märchenhaft! Keine reine Liebesgeschichte, vielmehr ein fantastischer, fesselnder vielschichtiger Fantasyroman! Märchenhaft! Keine reine Liebesgeschichte, vielmehr ein fantastischer, fesselnder vielschichtiger Fantasyroman!

Alexandra Krüger, Thalia-Buchhandlung Bremen

Unglaublich spannend! Ich bin direkt in die Welt im Buch eingetaucht und erst wieder am Ende des Buches in der Realität zurückgekehrt. Tolles Buch für Fantasy-Liebhaber! Unglaublich spannend! Ich bin direkt in die Welt im Buch eingetaucht und erst wieder am Ende des Buches in der Realität zurückgekehrt. Tolles Buch für Fantasy-Liebhaber!

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Naomi Novik ist eine schöne, spannende Romanze mit einigen ungewöhnlichen Beigaben gelungen. Eine schöne lesenswerte Geschichte! Naomi Novik ist eine schöne, spannende Romanze mit einigen ungewöhnlichen Beigaben gelungen. Eine schöne lesenswerte Geschichte!

Katrin Knauft, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Eine magisch düstere Geschichte mit einer willensstarken Protagonistin, die ungewollt in ein gefährliches Abenteuer gerät. Durchweg spannend und absolut empfehlenswert! Eine magisch düstere Geschichte mit einer willensstarken Protagonistin, die ungewollt in ein gefährliches Abenteuer gerät. Durchweg spannend und absolut empfehlenswert!

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein Roman voller Magie und Abenteuer und lebt von Mut und Freundschaft. Absolut lesenswert Ein Roman voller Magie und Abenteuer und lebt von Mut und Freundschaft. Absolut lesenswert

Maximiliane Lütge-Varney, Thalia-Buchhandlung Essen

Düsterer, tragender Fantasyroman mit ausufernden Beschreibungen und einer bildreichen Sprache, die zum Träumen einlädt. Düsterer, tragender Fantasyroman mit ausufernden Beschreibungen und einer bildreichen Sprache, die zum Träumen einlädt.

„Tolle Fantasygeschichte“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Für mich war es mal wieder richtig erfrischend, eine Fantasybuch zu lesen, in dem es nicht nur um eine Liebesgeschichte geht. Es gibt zwar auch "romantische" Stellen, diese sind jedoch ziemlich knapp gehalten. Im Vordergrund steht der magische Kampf gegen den dunklen Wald mit seinen bösen Herzbäumen. Der Wald vergiftet alles, was in seine Nähe kommt und nur wenige Zauberer können ihn in Schach halten. Nieshka verpflichtet sich, einem von ihnen 10 Jahre lang zu dienen. Dabei entdeckt auch sie magische Fähigkeiten. Kann sie helfen, den Wald endgültig zu besiegen? Fazit: Solide gute Fantasygeschichte, welche zwischendurch aber noch etwas spannender sein hätte können. Für mich war es mal wieder richtig erfrischend, eine Fantasybuch zu lesen, in dem es nicht nur um eine Liebesgeschichte geht. Es gibt zwar auch "romantische" Stellen, diese sind jedoch ziemlich knapp gehalten. Im Vordergrund steht der magische Kampf gegen den dunklen Wald mit seinen bösen Herzbäumen. Der Wald vergiftet alles, was in seine Nähe kommt und nur wenige Zauberer können ihn in Schach halten. Nieshka verpflichtet sich, einem von ihnen 10 Jahre lang zu dienen. Dabei entdeckt auch sie magische Fähigkeiten. Kann sie helfen, den Wald endgültig zu besiegen? Fazit: Solide gute Fantasygeschichte, welche zwischendurch aber noch etwas spannender sein hätte können.

„Gut geschrieben, aber sehr langatmig“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mich hat das "Dunkle Herz des Waldes" total angesprochen! Es ist wirklich gut geschrieben und die Figuren gut dargestellt, so dass man schnell in die Geschichte hineinkommt. Die Thematik ist ebenfalls interessant.
Allerdings habe ich mich sehr schwer getan mit der Länge des Buchs, da einige Erklärungen und Beschreibungen immer wieder auftauchten und so den Erzählfluss beeinträchtigten. Wer aber zum Beispiel Herr der Ringe und ähnliche Erzählstile mag, ist mit diesem Buch sehr gut beraten! Eine dichte, fantasievolle Geschichte über Magie, die Macht der Natur und ein Mädchen, dass sich nicht verbiegen lässt!
Mich hat das "Dunkle Herz des Waldes" total angesprochen! Es ist wirklich gut geschrieben und die Figuren gut dargestellt, so dass man schnell in die Geschichte hineinkommt. Die Thematik ist ebenfalls interessant.
Allerdings habe ich mich sehr schwer getan mit der Länge des Buchs, da einige Erklärungen und Beschreibungen immer wieder auftauchten und so den Erzählfluss beeinträchtigten. Wer aber zum Beispiel Herr der Ringe und ähnliche Erzählstile mag, ist mit diesem Buch sehr gut beraten! Eine dichte, fantasievolle Geschichte über Magie, die Macht der Natur und ein Mädchen, dass sich nicht verbiegen lässt!

Heike Dreyer, Thalia-Buchhandlung Wilhelmshaven

Dieses Buch ist einfach märchenhaft, im wahrsten Sinne des Wortes. Als hätten uns die Gebrüder Grimm in den dunklen bösen Wald entführt. Gruselig und schön! Dieses Buch ist einfach märchenhaft, im wahrsten Sinne des Wortes. Als hätten uns die Gebrüder Grimm in den dunklen bösen Wald entführt. Gruselig und schön!

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Eine Geschichte über eine mit Naturmagie begabte Heldin, eine kleine Liebesgeschichte und eine dunkle Bedrohung. Die bildreiche Sprache machte den Roman ab 14 J. wirklich perfekt. Eine Geschichte über eine mit Naturmagie begabte Heldin, eine kleine Liebesgeschichte und eine dunkle Bedrohung. Die bildreiche Sprache machte den Roman ab 14 J. wirklich perfekt.

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Spannung pur! Düster und unglaublich fesselnde Geschichte einer jungen Frau auf dem Weg zur Magie. Wird sie es schaffen das Königreich vor dem Bösen zu bewahren? Einfach klasse!! Spannung pur! Düster und unglaublich fesselnde Geschichte einer jungen Frau auf dem Weg zur Magie. Wird sie es schaffen das Königreich vor dem Bösen zu bewahren? Einfach klasse!!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Fesselnd geschrieben, spannend und magisch. Ein Muss für FantasyFans. Danach sieht man den Wald mit anderen Augen... Fesselnd geschrieben, spannend und magisch. Ein Muss für FantasyFans. Danach sieht man den Wald mit anderen Augen...

Judith Greiner, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wer nicht immer eine typische Fantasy-Liebesgeschichte lesen will, sollte unbedingt dieses Buch lesen! Es ist wie ein Märchen, das man hinterher nicht so schnell vergisst. Wer nicht immer eine typische Fantasy-Liebesgeschichte lesen will, sollte unbedingt dieses Buch lesen! Es ist wie ein Märchen, das man hinterher nicht so schnell vergisst.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Der beste Fantasyroman seit Name des Windes - spannend und mitreissend - die Geschichte einer hasserfüllten Welt und einer Frau, die einen ganz besonderen Zugang zur Magie findet. Der beste Fantasyroman seit Name des Windes - spannend und mitreissend - die Geschichte einer hasserfüllten Welt und einer Frau, die einen ganz besonderen Zugang zur Magie findet.

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Fantasy wie aus dem Märchen: Mit Hexen und Zauberern, Prinzen und der dunklen Macht aus dem Wald! Fantasy wie aus dem Märchen: Mit Hexen und Zauberern, Prinzen und der dunklen Macht aus dem Wald!

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Ein großartiges Fantasyabenteuer voller Magie, Mythen und Spannung. Dazu kommt noch eine kleine Prise Romantik. Ein wahres Lesevergnügen. Ein großartiges Fantasyabenteuer voller Magie, Mythen und Spannung. Dazu kommt noch eine kleine Prise Romantik. Ein wahres Lesevergnügen.

„Magie vs Hexerei “

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Nieshkas Leben im Schatten des dunklen Waldes ändert sich aprubt, als der Drache sie in seinen Turm holt. Der Drache ist ein Magier, der das Potenzial in ihr erkennt, aber nicht mit den Wirrungen der Liebe und Nieshkas zwei linken Händen rechnet.

Ein wunderbarer und sehr spannender Jugendroman.
Nieshkaund der Drache sind herrliche Charaktere mit viel Humor und einer großen Portion Magie in sich.
Nieshkas Leben im Schatten des dunklen Waldes ändert sich aprubt, als der Drache sie in seinen Turm holt. Der Drache ist ein Magier, der das Potenzial in ihr erkennt, aber nicht mit den Wirrungen der Liebe und Nieshkas zwei linken Händen rechnet.

Ein wunderbarer und sehr spannender Jugendroman.
Nieshkaund der Drache sind herrliche Charaktere mit viel Humor und einer großen Portion Magie in sich.

„düstere Spannung und Fantasy“

K. Mewes, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Geschichte um das tollpatschig und ungeschickt wirkende Mädchen Agnieszka fließt am Anfang noch etwas träge dahin, baut sich aber nach und nach zu einem Strom auf, der den Leser in die Fantasywelt mitreißt und bis zur letzten Seite nicht mehr loslässt.
Die Geschichte um das tollpatschig und ungeschickt wirkende Mädchen Agnieszka fließt am Anfang noch etwas träge dahin, baut sich aber nach und nach zu einem Strom auf, der den Leser in die Fantasywelt mitreißt und bis zur letzten Seite nicht mehr loslässt.

„große Klasse hat man da früher zu gesagt :-)“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieser Entwicklungsroman im Fantasy-Gewande hat mich komplett überzeugt.Von polnischen Märchen inspiriert, hat Naomi Novik einen tollen (Jugendbuch-)Roman verfasst, dessen spröde Heldin
mir fix ans Herz wuchs.
Reine Romantasy-Leserinnen werden hier etwas darben,denn eine Liebesgeschichte gibt es zwar,aber sie ist nur einer der vielen bunten Fäden im Gewand dieser "sagen"haften Geschichte mit düsteren Untertönen.
Novik`s Agnieszka (gesprochen ag-Niesch-ka) ist ein tief in seiner Heimat verwurzelter Teenager : naturverbunden,eher jungenhaft,ziemlich tollpatschig und treu.Als jedoch Sie unglaublicherweise
statt ihrer doch viel eher geeigneten (,oder?), besten Freundin in den Turm des Zauberers ziehen muss, stürzt sie das zuerst in größte Verzweiflung.Dabei sind es genau jene besonderen Eigenschaften, die sie auch zur letztlich wichtigsten Schachfigur in diesem magischen,bösen „Spiel“ machen.
Denn Agnieszka`s Heimat(tal),sogar ihr ganzes Königreich wird von einem dunklen,todbringenden Wald,der jedes Jahr seine Grenzen verschiebt, langsam vereinnahmt, was in der Hauptstadt weit weg nicht ernst genug genommen wird.Dort ist man damit zufrieden, mit dem Zauberer Sarkan im Turm, dem sogenannten "Drachen", so etwas wie einen Schutzwall interniert zu haben.Als jedoch ein hitzköpfiger,uneinsichtiger Prinz seine dort vor Jahren verschollene Mutter aus dem verdorbenen Dunkelwald befreien will,müssen Agnieszka und der Drache sich ihm beugen und mit ihm gehen….
Novik hat eine ganz eigene, bilderreiche Welt geschaffen,ihre erst naive junge Protagonistin macht eine nachvollziehbare, starke Wandlung durch und auch ihre anderen Figuren agieren nicht nach Schema F – wirklich gelungen; Mrs.Novik, bitte mehr davon !!!
Dieser Entwicklungsroman im Fantasy-Gewande hat mich komplett überzeugt.Von polnischen Märchen inspiriert, hat Naomi Novik einen tollen (Jugendbuch-)Roman verfasst, dessen spröde Heldin
mir fix ans Herz wuchs.
Reine Romantasy-Leserinnen werden hier etwas darben,denn eine Liebesgeschichte gibt es zwar,aber sie ist nur einer der vielen bunten Fäden im Gewand dieser "sagen"haften Geschichte mit düsteren Untertönen.
Novik`s Agnieszka (gesprochen ag-Niesch-ka) ist ein tief in seiner Heimat verwurzelter Teenager : naturverbunden,eher jungenhaft,ziemlich tollpatschig und treu.Als jedoch Sie unglaublicherweise
statt ihrer doch viel eher geeigneten (,oder?), besten Freundin in den Turm des Zauberers ziehen muss, stürzt sie das zuerst in größte Verzweiflung.Dabei sind es genau jene besonderen Eigenschaften, die sie auch zur letztlich wichtigsten Schachfigur in diesem magischen,bösen „Spiel“ machen.
Denn Agnieszka`s Heimat(tal),sogar ihr ganzes Königreich wird von einem dunklen,todbringenden Wald,der jedes Jahr seine Grenzen verschiebt, langsam vereinnahmt, was in der Hauptstadt weit weg nicht ernst genug genommen wird.Dort ist man damit zufrieden, mit dem Zauberer Sarkan im Turm, dem sogenannten "Drachen", so etwas wie einen Schutzwall interniert zu haben.Als jedoch ein hitzköpfiger,uneinsichtiger Prinz seine dort vor Jahren verschollene Mutter aus dem verdorbenen Dunkelwald befreien will,müssen Agnieszka und der Drache sich ihm beugen und mit ihm gehen….
Novik hat eine ganz eigene, bilderreiche Welt geschaffen,ihre erst naive junge Protagonistin macht eine nachvollziehbare, starke Wandlung durch und auch ihre anderen Figuren agieren nicht nach Schema F – wirklich gelungen; Mrs.Novik, bitte mehr davon !!!

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein Zauberlehrling wider Willen, eine unaufhaltsame Bedrohung und zwei starke Charaktere, die immer wieder aneinander geraten. Großer Lesespaß! Ein Zauberlehrling wider Willen, eine unaufhaltsame Bedrohung und zwei starke Charaktere, die immer wieder aneinander geraten. Großer Lesespaß!

„Viel Magie und Abenteuer“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Im ersten Teil des Buches ist die Spannung noch nicht wirklich greifbar, doch das machte nichts denn die Autorin weiß genau wie sie ihre Leser ohne große Spannung fesseln kann. Im zweiten Teil des Buches überschlagen sich die Ereignisse, ich kam aus dem Staunen kaum heraus.
Die ganze Atmosphäre im Buch ist düster und geheimnisvoll und das macht diesen besonderen Reiz aus.
Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Eintauchen in eine andere Welt!



Im ersten Teil des Buches ist die Spannung noch nicht wirklich greifbar, doch das machte nichts denn die Autorin weiß genau wie sie ihre Leser ohne große Spannung fesseln kann. Im zweiten Teil des Buches überschlagen sich die Ereignisse, ich kam aus dem Staunen kaum heraus.
Die ganze Atmosphäre im Buch ist düster und geheimnisvoll und das macht diesen besonderen Reiz aus.
Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Eintauchen in eine andere Welt!



Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Die Märchen ihrer Kindheit haben die Autorin zu dieser Geschichte inspiriert - einen Einfluss, den man deutlich spürt. Packend erzählt, für Fans romantischer Fantasy. Die Märchen ihrer Kindheit haben die Autorin zu dieser Geschichte inspiriert - einen Einfluss, den man deutlich spürt. Packend erzählt, für Fans romantischer Fantasy.

Ursula Kleinhückelkoten, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein Buch gefüllt mit hochklassiger Fantasy, Magie und einzigartigen Charakteren.
Düster atmosphärisch und absolut fesselnd. Großartig!
Ein Buch gefüllt mit hochklassiger Fantasy, Magie und einzigartigen Charakteren.
Düster atmosphärisch und absolut fesselnd. Großartig!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Eine tolle All-Age-Fantasy, die mich in ihren Bann gezogen hat. Ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Klare Empfehlung: unbedingt lesen! Eine tolle All-Age-Fantasy, die mich in ihren Bann gezogen hat. Ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Klare Empfehlung: unbedingt lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein spannendes Fantasy Abenteuer in das die Protagonistin Agnieszka völlig unerwartet hineingezogen wird. Sehr stimmungsvoll, ein echter All-Ager Ein spannendes Fantasy Abenteuer in das die Protagonistin Agnieszka völlig unerwartet hineingezogen wird. Sehr stimmungsvoll, ein echter All-Ager

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lingen

Ein absolut gelungener Fantasy-Roman, der nicht nur durch den besonderen Erzählstil der Autorin glänzt, sondern auch durch eine Heldin, die die Dinge in die Hand nimmt! Ein absolut gelungener Fantasy-Roman, der nicht nur durch den besonderen Erzählstil der Autorin glänzt, sondern auch durch eine Heldin, die die Dinge in die Hand nimmt!

„Ein Wald voller dunkler Geheimnisse und ein Mädchen das über sich hinaus wächst“

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

WOW! Was für ein großartiger Roman voller Magie und dunkler Geheimnisse.
Ich bin total begeistert und das obwohl es keine total romantische Liebesgeschichte mit allerhand Küssen und Flirten gibt. Der dunkle Wald streckt auch nach dem Leser seine Fühler aus und man kann sich diesem Sog einfach nicht entziehen. Man muss einfach immer weiter lesen um zu erfahren wie es den Bewohnern im Tal ergeht.
Wer wird den Kampf um das Tal gewinnen? Die Bewohner oder siegt am Ende doch das Böse?
WOW! Was für ein großartiger Roman voller Magie und dunkler Geheimnisse.
Ich bin total begeistert und das obwohl es keine total romantische Liebesgeschichte mit allerhand Küssen und Flirten gibt. Der dunkle Wald streckt auch nach dem Leser seine Fühler aus und man kann sich diesem Sog einfach nicht entziehen. Man muss einfach immer weiter lesen um zu erfahren wie es den Bewohnern im Tal ergeht.
Wer wird den Kampf um das Tal gewinnen? Die Bewohner oder siegt am Ende doch das Böse?

Stefanie Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dieser superspannende und ein bisschen morbide Fantasyroman von Naomi Novik hat mich total in seinen Bann gezogen. Ziemlich gruselig, aber dafür fesselnd bis zur letzten Seite! Dieser superspannende und ein bisschen morbide Fantasyroman von Naomi Novik hat mich total in seinen Bann gezogen. Ziemlich gruselig, aber dafür fesselnd bis zur letzten Seite!

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Agnieszka geht bei dem Drachen in eine Magielehre, um ihre Welt vor dem dunklen Wald zu beschützen. Tolle Freundschafts- und Liebesgeschichte in einer Fantasywelt. Agnieszka geht bei dem Drachen in eine Magielehre, um ihre Welt vor dem dunklen Wald zu beschützen. Tolle Freundschafts- und Liebesgeschichte in einer Fantasywelt.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Wunderbarer Pageturner,der definitiv ein Highlight 2017 ist.Genau die richtige Mischung aus Abenteuer,Spannung und Magie.Bin total begeistert und kann dieses Buch nur empfehlen! Wunderbarer Pageturner,der definitiv ein Highlight 2017 ist.Genau die richtige Mischung aus Abenteuer,Spannung und Magie.Bin total begeistert und kann dieses Buch nur empfehlen!

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Märchenhaft, mystisch, magisch.
Mein Highlight dieses Jahr!
Super packende Story, rund um einen mysteriösen Wald, Zauberei und Freundschaft, angelehnt an ein polnisches Märchen.
Märchenhaft, mystisch, magisch.
Mein Highlight dieses Jahr!
Super packende Story, rund um einen mysteriösen Wald, Zauberei und Freundschaft, angelehnt an ein polnisches Märchen.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein toller Fantasy-Roman märchenhaft erzählt. Mit vielen aufregenden Wendungen und einer außergewöhnlichen Hauptprotagonistin. Ein absoluter All-Ager Ein toller Fantasy-Roman märchenhaft erzählt. Mit vielen aufregenden Wendungen und einer außergewöhnlichen Hauptprotagonistin. Ein absoluter All-Ager

Monika Heinrich, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein spannend und flüssig zu lesender Fantasy-Schmöker, leider nicht ohne inhaltliche Schwächen. Ein spannend und flüssig zu lesender Fantasy-Schmöker, leider nicht ohne inhaltliche Schwächen.

„Im Turm des Drachens“

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Kasia ist schön intelligent und kann eigentlich alles. Genau der Typ Frau den der Drache immer ausgesucht hat. Ein Schock als er sich stattdessen Agnieszka holt.
Sie fühlte sich schrecklich allein und tröstet sich damit das alle anderen Mädchen, diese 10 Jahre auch überstanden haben. Aber es kommt heraus das sie nicht wie die anderen ist, denn Agnieszka beherrscht Magie.
Dieser spannende Roman scheint erst einmal ganz unterhaltsam. Aber er ist erstaunlich düster, voller Magie, Intrigen und Helden, Magieren und grauenhaften Figuren.
Diese Geschichte wird Sie fesseln und nicht mehr loslassen. Achtung Suchtgefahr.
Kasia ist schön intelligent und kann eigentlich alles. Genau der Typ Frau den der Drache immer ausgesucht hat. Ein Schock als er sich stattdessen Agnieszka holt.
Sie fühlte sich schrecklich allein und tröstet sich damit das alle anderen Mädchen, diese 10 Jahre auch überstanden haben. Aber es kommt heraus das sie nicht wie die anderen ist, denn Agnieszka beherrscht Magie.
Dieser spannende Roman scheint erst einmal ganz unterhaltsam. Aber er ist erstaunlich düster, voller Magie, Intrigen und Helden, Magieren und grauenhaften Figuren.
Diese Geschichte wird Sie fesseln und nicht mehr loslassen. Achtung Suchtgefahr.

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Klassische high-fantasy. Gut geschrieben und ziemlich fesselnden. Klassische high-fantasy. Gut geschrieben und ziemlich fesselnden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
98 Bewertungen
Übersicht
68
21
8
1
0

Unglaublich schön
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es stimmt nicht, dass der Drache die Mädchen, die er sich holt, verspeist. Ganz gleich, was für Geschichten man sich außerhalb unseres Tales erzählen mag ? Agnieszka liebt ihr Dorf und das Tal, in dem sie lebt. Doch jenseits des silbernen Flusses im Dunklen Wald lauert eine böse Macht. Nur... Es stimmt nicht, dass der Drache die Mädchen, die er sich holt, verspeist. Ganz gleich, was für Geschichten man sich außerhalb unseres Tales erzählen mag ? Agnieszka liebt ihr Dorf und das Tal, in dem sie lebt. Doch jenseits des silbernen Flusses im Dunklen Wald lauert eine böse Macht. Nur der »Drache«, ein mächtiger Zauberer, kann sie unter Kontrolle halten. Dafür fordert er alle zehn Jahre ein Mädchen, das ihm dienen muss. Der Zeitpunkt der Wahl naht, und alle wissen, dass es Kasia treffen wird, Agnieszkas beste Freundin. Sie ist schön, anmutig, tapfer ? das Gegenteil von Agnieszka. Als der Drache aber kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka. Das Cover ist hübsch und passt wirklich gut zur Geschichte und zu dem, was man sich an Hand des Klappentextes vorstellt. Der Schreibstil ist speziell, er ist zwar flüssig und spannend, aber es fühlt sich fast schon so an, als würde man ein Märchen lesen, Dadurch schreitet die Geschichte mal schneller und mal langsamer voran, was mir wirklich gut gefallen hat. Die Kapitel sind durchgehend aus Agnieszkas Sicht geschrieben, was es einem erleichtert, sich in sie hinein zu versetzen und ihre Gefühle und Gedanken nachzuvollziehen. Agnieszka als Charakter hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn sie ab und zu etwas naiv handelt. Sie lässt sich nicht unterkriegen und macht, was sie für richtig hält. Mit dem Drachen konnte ich anfangs wirklich nicht viel anfangen, aber nach und nach ist er mir doch immer mehr ans Herz gewachsen. Aber auch Kasia fand ich unglaublich toll und hätte gerne mehr von ihr gelesen. Insgesamt hat mir das Buch also unglaublich gut gefallen, da mir der Schreibstil und die Geschichte mit allen Charakteren wirklich super gefallen hat. Ein paar Szenen, waren mir zu kurz, andere etwas zu lang, aber das kam nur selten vor. 4,5/5 Sterne

Magisches Buch
von Janas.buchwelt am 26.11.2018

Lieblingscharaktere: Sarkan, Agnieszka Bewertung: 4,5 ? Schon zu Beginn habe ich gemerkt, dass der Schreibstil dieses Buches etwas sehr besonderes ist. Er ist ziemlich sachlich und ich hatte das Gefühl, dass die Emotionen der Charaktere etwas untergegangen sind. Dies besserte sich allerdings mit der Zeit, so dass ich die Besonderheit dieser... Lieblingscharaktere: Sarkan, Agnieszka Bewertung: 4,5 ? Schon zu Beginn habe ich gemerkt, dass der Schreibstil dieses Buches etwas sehr besonderes ist. Er ist ziemlich sachlich und ich hatte das Gefühl, dass die Emotionen der Charaktere etwas untergegangen sind. Dies besserte sich allerdings mit der Zeit, so dass ich die Besonderheit dieser Schreibweise zu schätzen lernte ? Zwischendurch hat sich die Geschichte dadurch etwas in die Länge gezogen, obwohl sie mir sehr gut gefallen hat. Je weiter die Geschichte voranschritt desto lieber mochte ich den Schreibstil und die interessanten Charaktere dieses Buches. Die Zauber wurden sehr gut und lebhaft beschrieben, so dass sie sich vor meinen Augen abspielten wie in einem Film. Ab etwa einem viertel konnte ich auch die Gefühle der Protagonisten auf eine sehr interessante Art und Weise spüren und mitfiebern. Es war von Beginn an sehr spannend und überraschend, so dass man nicht wirklich sagen konnte wie die Geschichte weitergehen oder sogar enden würde. Die Entwicklung der Charaktere hat mit auch sehr gut gefallen und war sehr nachvollziehbar ? Insgesamt ein sehr schönes Buch, welches ich jedem Fantasy-Fan an Herz legen kann ? Jana ?

von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2018
Bewertet: anderes Format

Ein wunderbarer Fantasy-Roman, der alles hat was das Herz begehrt und mich schon von der ersten Seite an gefesselt hat. Und das beste...man muss nicht auf die Fortsetzung warten.