Brausepulverherz

Roman

(80)

Wenn das Herz kribbelt und bitzelt, wie Brausepulver auf der Zunge …

»Brausepulverherz« von Leonie Lastella ist der perfekte Roman für alle, die zwischen Sommer und Ferien, zwischen Zuhause und Woanders, zwischen aufgedreht und gechillt, zwischen verknallt und entliebt die ganz große Liebe suchen.

Jiara lebt eigentlich in Hamburg, jobbt aber den Sommer über in einer Trattoria an der italienischen Riviera. Ihr ansonsten so strukturiertes Leben steht Kopf, als sie Milo trifft. Na ja, von einem »Treffen« kann hier nicht die Rede sein, eher von einer Explosion, einem Tsunami, einem Feuerwerk.
Nein, Letzeres wäre dann doch zu kitschig.
Sofort ist da dieses Knistern und Kribbeln. Nur manchmal fühlt es sich eher an wie viele kleine Stromschläge – so grundverschieden sind die beiden. Und eigentlich darf das alles nicht sein: Jiara hat einen Freund, ein Leben und eine Zukunft in Hamburg – oder?

Ein wunderbarer Roman über die große Liebe, die die Welt aus den Angeln hebt!

Rezension
Eine alte Geschichte, aber erzählt in frischem Ton und damit auch für junge Leserinnen geeignet.
Portrait
Leonie Lastella verbrachte als Teenager viele Ferien in Italien, und als sie dort auf den süßesten Typen der Welt traf, lernte sie ganz schnell Italienisch. Eine witzige Anekdote? Vielleicht. Aber eben auch das wahre Leben:Denn aus dem Sommerflirt wurde schließlich die große Liebe. Der attraktive Italiener kam mit nach Deutschland, heiratete sie und gab ihr seinen Nachnamen. Daher ist der Name Leonie Lastella auch kein Pseudonym. Leonie Lastella liebt Ben&Jerry's-Eis, ihre Söhne und ihr Pferd, außerdem lacht sie viel, laut und gerne. Von sich selbst sagt sie, sie sei der ungeduldigste Mensch auf dem Planeten. Auch in Sachen Liebe.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 496, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104036809
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 3.673
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 62037236
    Blind Wedding
    von Kera Jung
    (2)
    eBook
    3,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 45254823
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (51)
    eBook
    9,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (40)
    eBook
    9,99
  • 45395261
    Die Zitronenschwestern
    von Valentina Cebeni
    (19)
    eBook
    7,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (46)
    eBook
    8,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (16)
    eBook
    3,99
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (60)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    eBook
    9,99
  • 54112302
    Wenn ich dich hole
    von Anja Goerz
    (8)
    eBook
    12,99
  • 44401795
    Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (24)
    eBook
    11,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (55)
    eBook
    8,99
  • 42707685
    Auerhaus
    von Bov Bjerg
    (39)
    eBook
    7,99
  • 47871993
    Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
    von Abbi Waxman
    (28)
    eBook
    4,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (4)
    eBook
    4,99
  • 48760963
    Sommerhaus mit Meerblick
    von Karen Swan
    (1)
    eBook
    8,99
  • 32593906
    Liebe auf den letzten Blick
    von Lilli Beck
    eBook
    7,99
  • 40942510
    Tanz des Vergessens
    von Heidi Rehn
    (15)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (204)
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„wenn aus einem Urlaubsflirt mehr wird“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

ein italienisches Restaurant,eine Deutsche in einer unglücklichen Beziehung und ein heißer Urlaubsflirt,aus dem mehr wird-dieser Roman hat alles um mal richtig abzuschalten. Eine tolle Romance mit einem Hauch Erotik ein italienisches Restaurant,eine Deutsche in einer unglücklichen Beziehung und ein heißer Urlaubsflirt,aus dem mehr wird-dieser Roman hat alles um mal richtig abzuschalten. Eine tolle Romance mit einem Hauch Erotik

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Weckt eindeutig Fernweh! Eine liebevoll gestaltete Geschichte die nicht immer Vorhersehbar ist! Weckt eindeutig Fernweh! Eine liebevoll gestaltete Geschichte die nicht immer Vorhersehbar ist!

Andrea Franziska Helmstädt, Thalia-Buchhandlung Großenhain

Humorvoll, keck ...einfach zum Dahinschmelzen. Aber seien wir mal ehrlich, wer wünscht sich denn nicht, seiner wahren Liebe im Urlaub zu begegnen?! Kribbelige Gefühle garantiert! Humorvoll, keck ...einfach zum Dahinschmelzen. Aber seien wir mal ehrlich, wer wünscht sich denn nicht, seiner wahren Liebe im Urlaub zu begegnen?! Kribbelige Gefühle garantiert!

„Eine Geschichte wie für den Sommer gemacht!“

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Diese tolle Sommerlektüre hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Die Geschichte um Jiara und Milo riss mich bereits nach nur wenigen Seiten mit, sodass ich zeitweise das Buch nicht aus der Hand legen wollte. Es begeisterte mich aufgrund der bildlichen Sprache, die die Autorin verwendet, wodurch ich Lust auf Urlaub in Italien bekam. Diese tolle Sommerlektüre hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Die Geschichte um Jiara und Milo riss mich bereits nach nur wenigen Seiten mit, sodass ich zeitweise das Buch nicht aus der Hand legen wollte. Es begeisterte mich aufgrund der bildlichen Sprache, die die Autorin verwendet, wodurch ich Lust auf Urlaub in Italien bekam. Die romantisch prickelnde Liebesgeschichte der beiden Protagonisten überrascht mit mehreren Wendungen, die die Geschichte lebhaft und faszinierend gestaltet. Man lernt die Sicht beider Protagonisten kennen, jedoch wechseln diese recht häufig, sodass teilweise nach nur drei Seiten die Perspektive sich bereits wieder ändert. Ebenfalls gibt es einige Zeitsprünge, die am Anfang des jeweiligen Absatzes nicht auf den ersten Blick erkenntlich sind. Jedoch in den folgenden Sätzen des Absatzes verständlich eingebaut sind. Alles in allem eine erfrischende, locker-leichte Lektüre, die Lust auf Sommer und Sonne verbreitet. Ein toller Sommerlesestoff mit einer Prise Humor und dem Italienischen Charme!

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Über ein Mädchen, dessen komplett durchgeplantes Leben durch einen Sommer in Italien auf den Kopf gestellt wird. Leicht, mediterran, romantisch... Perfekte Urlaubslektüre! Über ein Mädchen, dessen komplett durchgeplantes Leben durch einen Sommer in Italien auf den Kopf gestellt wird. Leicht, mediterran, romantisch... Perfekte Urlaubslektüre!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine wunderschöne Liebesgeschichte zwischen Hamburg und Italien. Mit viel Herz, ein bisschen Schmerz und viel Platz zum Träumen. Zauberhaft schön. Eine wunderschöne Liebesgeschichte zwischen Hamburg und Italien. Mit viel Herz, ein bisschen Schmerz und viel Platz zum Träumen. Zauberhaft schön.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Eine wunderschöne,romantische Geschichte.Perfekt um einen Sommertag im Liegestuhl zu verbringen und die Zeit zu vergessen. Eine wunderschöne,romantische Geschichte.Perfekt um einen Sommertag im Liegestuhl zu verbringen und die Zeit zu vergessen.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

So ein wunderschönes, sommerliches und prickelndes Buch, das voller Gefühle steckt und dem Wunsch seinen Traum zu verwirklichen.
Es war einfach schön zu lesen.
So ein wunderschönes, sommerliches und prickelndes Buch, das voller Gefühle steckt und dem Wunsch seinen Traum zu verwirklichen.
Es war einfach schön zu lesen.

„Sommer, Sonne und Italien“

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Jiara verbringt jeden Sommer in einer Trattoria in Italien. Dieses Jahr begegnet Sie den umwerfenden Musiker Milo, der Sie total aus der Bahn wirft. Aber Ihre große Liebe ist doch Jonas ist Hamburg oder? Ihre Gefühlswelt steht komplett auf den Kopf.

Eine schöne und gefühlvolle Liebesgeschichte. Das Buch wird Kapitel zu Kapitel von
Jiara verbringt jeden Sommer in einer Trattoria in Italien. Dieses Jahr begegnet Sie den umwerfenden Musiker Milo, der Sie total aus der Bahn wirft. Aber Ihre große Liebe ist doch Jonas ist Hamburg oder? Ihre Gefühlswelt steht komplett auf den Kopf.

Eine schöne und gefühlvolle Liebesgeschichte. Das Buch wird Kapitel zu Kapitel von Jiaras oder Milos Seite erzählt. Was ich als sehr angenehm empfand. Die perfekte Urlaubslektüre für den Sommer.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Eine locker leichte Sommerromanze. Perfekt für den Urlaub. Jedoch mit sehr vorhersehbarem Ende. Eine locker leichte Sommerromanze. Perfekt für den Urlaub. Jedoch mit sehr vorhersehbarem Ende.

Ein Buch über zwei Menschen, die sich wahnsinnig ineinander verlieben, sich selbst aber erst einmal finden müssen. Italienischer Sommer, eine Trattoria und leise Gitarrenmusik... Ein Buch über zwei Menschen, die sich wahnsinnig ineinander verlieben, sich selbst aber erst einmal finden müssen. Italienischer Sommer, eine Trattoria und leise Gitarrenmusik...

„Sommer, Sonne und gaaaanz viel Amore“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Die perfekte Lektüre für den Italien Urlaub. Ein toller Schmöker! Greifen Sie zu und tauchen Sie ein...Ein bisschen schmachten im Liegestuhl gehört doch dazu. Die perfekte Lektüre für den Italien Urlaub. Ein toller Schmöker! Greifen Sie zu und tauchen Sie ein...Ein bisschen schmachten im Liegestuhl gehört doch dazu.

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Leichte Sommerlektüre mit einer großen Portion Sonne, Italien, Liebe und ein wenig erotischem Knistern und Dramatik. Keine überraschenden Wendungen, aber trotzdem unterhaltsam! Leichte Sommerlektüre mit einer großen Portion Sonne, Italien, Liebe und ein wenig erotischem Knistern und Dramatik. Keine überraschenden Wendungen, aber trotzdem unterhaltsam!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Perfekte Strandlektüre! Locker-leichte Unterhaltung mit Witz und Charme. Man will gar nicht aufhören zu lesen, weil Jiara ihr Gefühlschaos einfach nicht in den Griff bekommt. Perfekte Strandlektüre! Locker-leichte Unterhaltung mit Witz und Charme. Man will gar nicht aufhören zu lesen, weil Jiara ihr Gefühlschaos einfach nicht in den Griff bekommt.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein prickelnder Liebesroman, der Lust auf Sommer, Sonne und Italien macht.
Der wunderschöne Musiker Milo bringt Jiaras Gefühlswelt total durcheinander.
Ein prickelnder Liebesroman, der Lust auf Sommer, Sonne und Italien macht.
Der wunderschöne Musiker Milo bringt Jiaras Gefühlswelt total durcheinander.

Katrin Weber, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Sommer, Sonne, Italien und der Beginn einer prickelnden Liebesgeschichte. Aber auch eine Geschichte über Vertrauen, Mut und die Suche nach sich selbst - was möchte ICH im Leben? Sommer, Sonne, Italien und der Beginn einer prickelnden Liebesgeschichte. Aber auch eine Geschichte über Vertrauen, Mut und die Suche nach sich selbst - was möchte ICH im Leben?

„Welcher Mann ist der Richtige für Jiara?“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Leonie Lastella – was für ein schöner Name! Da denkt man doch gleich an ein Pseudonym, oder? Das ist er aber nicht. Die Autorin, die vor den Toren von Hamburg lebt, heißt tatsächlich so. Und sie schreibt seit einiger Zeit Krimis und Romane für junge Erwachsene, die bei Bookhouse erschienen sind. „Brausepulverherz“ ist ihr erster Roman, Leonie Lastella – was für ein schöner Name! Da denkt man doch gleich an ein Pseudonym, oder? Das ist er aber nicht. Die Autorin, die vor den Toren von Hamburg lebt, heißt tatsächlich so. Und sie schreibt seit einiger Zeit Krimis und Romane für junge Erwachsene, die bei Bookhouse erschienen sind. „Brausepulverherz“ ist ihr erster Roman, der bei einem großen Publikumsverlag erschienen ist. Und wie steht es so schön bei der Beschreibung zu diesem Buch: „Eine alte Geschichte, aber erzählt in frischem Ton und damit auch für junge Leserinnen geeignet. Sabine Schmidt Börsenblatt 20170112“.

Ob die Autorin bei ihrem Buch an den Songtext von Pe Werner gedacht hat?

„Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist.
Dieses Kribbeln im Bauch
kennst du doch auch,
wenn man glaubt
fast überzuschäumen vor Glück.
Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
wie wenn man zuviel Brausestäbchen isst.“

Auf jeden Fall passt der zitierte Songtext wunderbar zu diesem Roman. Jiara, 24, aus Hamburg hat schon seit ihrer Kindheit mit ihren Eltern Urlaub in Italien gemacht. Und seit damals ist sie mit Dario befreundet – platonisch. Und auch jetzt reist sie noch jeden Sommer für einige Zeit nach Finale Ligure an der Via Aurelia, um Dario in der Trattoria zu helfen, die er seit dem tragischen Tod seiner Familie führt. Die beiden sind wie Geschwister füreinander. Doch dieses Jahr ist alles anders. Jiara ist unzufrieden mit ihrem Leben Zuhause in Hamburg. Ihr zukünftiges Leben scheint schon ganz genau vorgegeben zu sein. Allerdings stammt dieser Plan nicht von ihr, sondern von ihrer Mutter, ihrem Freund Jonas und ihrer besten Freundin Kathi. Jonas studiert BWL, steht kurz vor dem Abschluss und wird dann Partner in der Firma seines Vaters. Wenn dies soweit ist, dann wollen Jonas und Jiara heiraten. Jiara studiert Psychologie, nachdem sie ihr Medizinstudium geschmissen hat. Allerdings ist auch dies nichts, was sie sich wirklich selbst ausgesucht hat. Und so will sie den Sommer in Finale nutzen, um ihr weiteres Leben zu klären. Soweit, so gut. Doch dann taucht plötzlich Milo auf, der ebenfalls schon seit Ewigkeiten mit Dario befreundet ist. Milo ist ein richtig attraktiver Bad Boy. Er stammt aus gutem Hause, hat sich allerdings mit seiner Familie überworfen, weil er unbedingt als Musiker durchs Leben gehen will. Und nun wirbelt er Jiaras Leben völlig durcheinander. Einerseits findet sie ihn absolut ätzend. So richtig das Klischee eines Musikers – machohaft, attraktiv, arrogant und total von sich selbst eingenommen. Und andererseits fühlt sie sich zu ihrem eigenen Entsetzen richtig von ihm angezogen. Natürlich entwickelt sich daraus eine Liebesgeschichte. Aber wie es dazu kommt, und ob diese Liebesgeschichte eine Zukunft hat, das müssen Sie selbst lesen.

Es ist eine schöne Liebesgeschichte, die sehr viel Prickeln enthält, so dass der Titel absolut Sinn ergibt. Gerade für die prickelnden Szenen hat die Autorin ein Händchen bewiesen. Ihre Sprache passt wunderbar zum Inhalt, ohne dass sie zu kitschig oder ordinär wird. Und so kann dieses Buch ohne weiteres auch schon von jungen Mädchen gelesen werden. Mir persönlich hat Jiara gefallen. Eine junge Frau, die braucht, bis sie endlich weiß, was sie eigentlich vom Leben will.

Eine wunderbare Lektüre für den Sommer, die Lust auf Italien macht.

„Der Draufgänger und die Künstlerin “

Lisa Kohl, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eingeengt von ihrem langjährigen Freund, dem vernünftigen, BWL studierenden Jonas, verbringt Jiara ihre Semesterferien in Italien wo sie den Freigeist und Musiker Milo kennenlernt. Milo ist verschlossen und lebt allein für seinen Traum von seiner Musik Leben zu können, doch Jiara berührt etwas in ihm, dass er so noch nicht erlebt hat. Eingeengt von ihrem langjährigen Freund, dem vernünftigen, BWL studierenden Jonas, verbringt Jiara ihre Semesterferien in Italien wo sie den Freigeist und Musiker Milo kennenlernt. Milo ist verschlossen und lebt allein für seinen Traum von seiner Musik Leben zu können, doch Jiara berührt etwas in ihm, dass er so noch nicht erlebt hat.
Die Geschichte ist gut zu lesen, sprachlich zumindest nicht platt, doch leider strotzt der Plot nur so vor Klischees.
Wer Lust hat auf eine klassische Lovestory mit einem kleinen Knistern dabei, wird hier dennoch gut unterhalten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39254786
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (45)
    eBook
    8,99
  • 40942522
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (152)
    eBook
    9,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (26)
    eBook
    8,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (45)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (95)
    eBook
    8,99
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (137)
    eBook
    9,99
  • 45245095
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (82)
    eBook
    9,99
  • 45326668
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (28)
    eBook
    7,99
  • 45431705
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (55)
    eBook
    7,99
  • 45431706
    Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (30)
    eBook
    7,99
  • 45823854
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    von Poppy J. Anderson
    (75)
    eBook
    9,99
  • 45823855
    Taste of Love - Küsse zum Nachtisch
    von Poppy J. Anderson
    (13)
    eBook
    9,99
  • 47577367
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    (22)
    eBook
    7,99
  • 47577368
    Sehnsucht nach dir / Lost in Love Bd.5
    von Marie Force
    (18)
    eBook
    7,99
  • 47577387
    Sommernachtsträume
    von Mary Kay Andrews
    (13)
    eBook
    9,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 47841213
    Feel Again
    von Mona Kasten
    (71)
    eBook
    9,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 48760954
    Landliebe
    von Jana Lukas
    eBook
    8,99
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (144)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
80 Bewertungen
Übersicht
33
33
10
3
1

Jiara und Milo
von Sabine Panagl aus Wien am 23.04.2017

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks lesen, vielen Dank dafür an den Fischer-Verlag und lovelybooks. Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht von Jiara und Milo geschildert, und diese Perspektivenwechsel haben es mir sehr leichtgemacht, mich in die Charaktere - vor allem Milo - hineinzufinden... Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks lesen, vielen Dank dafür an den Fischer-Verlag und lovelybooks. Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht von Jiara und Milo geschildert, und diese Perspektivenwechsel haben es mir sehr leichtgemacht, mich in die Charaktere - vor allem Milo - hineinzufinden und -fühlen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und fesselnd, und ich habe das Buch an zwei Nachmittagen beendet, weil ich nicht zu lesen aufhören wollte. Die Geschichte selbst entwickelt sich anfangs eher langsam, dafür erhält man einen sehr bildhaften Einblick des italienischen Städtchens Finale, man meint, das Meer und die warme Luft zu riechen und zu schmecken, die Sonne auf seiner Haut zu spüren - eben Urlaubsfeeling pur. Jiara ist eine junge Frau, die sehr unsicher ist, die oft das tut, was von ihr erwartet wird - in der Beziehung ebenso wie im Job. An ihr hat mir sehr gut gefallen, wie sie im Laufe der Geschichte selbständiger und selbstbewusster wird, wie sie lernt, sich selbst etwas zuzutrauen und ihren eigenen Weg zu gehen. Milo wiederum ist ein Mann, der mit seiner Familie zerstritten ist, weil er eben seinen Traum - Musiker - lebt und damit deren Anforderungen nicht im Entferntesten entspricht. Auch er entwickelt sich im Laufe der Handlung weiter, er kämpft zwar weiterhin für seinen Traum erkennt aber auch, dass die Familie trotzdem zu ihm gehört. So treffen sich hier zwei Menschen, die gegensätzlicher nicht sein könnten, trotzdem bizzelt es zwischen den beiden - Brausepulver im Herzen, wie auch der Titel das sehr ansprechend verrät. Diese Liebe, die sich zwischen den beiden entwickelt, die Anziehungskraft, die sie immer wieder zueinander hinzieht, das hat die Autorin sehr gut geschafft darzustellen. Ebenso hat mir sehr gut gefallen, dass die Geschichte wie aus dem Leben gegriffen wirkt - die Protagonisten sind Menschen wie du und ich, haben ihre Fehler und Vorzüge, ihre Ecken und Kanten, und kommen gerade dadurch sehr lebensecht herüber - ich hatte das Gefühl, dass mir Milo und Jiara jederzeit auf der Straße begegnen könnten. Auch die Nebencharaktere - allen voran Jiaras und Milos Freund Dario - wurden sehr gut charakterisiert und zum Leben erweckt. Erwähnen möchte ich auch das zauberhafte Cover und auch den süßen Titel, die beide ganz wunderbar zur Geschichte passen. Fazit: eine wundervolle Liebesgeschichte, die in die Tiefe geht, und nicht oberflächlich ist, wie man anfangs vermuten könnte, und die mich vom ersten Kapitel an gefesselt hat. Eine Geschichte über zwei Menschen, wie sie gegensätzlicher nicht sein können, die aber trotzdem perfekt zusammenpassen wie Teile eines Puzzles. Es ist eine Geschichte über die Liebe und darüber, seinen eigenen Weg zu finden, herauszufinden, was im Leben wichtig ist und was man sich davon erwartet. Ich vergebe gern eine Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Selm am 05.07.2017

Einfach ein tolles Buch. Nachdem ich einmal angefangen hatte es zu lesen konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn das Herz kribbelt..
von einer Kundin/einem Kunden aus Altlandsberg am 24.04.2017

Jiara flüchtet den Sommer über nach Italien in die Trattoria ihres besten Freundes Dario. Einfach, um allem zu entkommen und sich mal wieder richtig glücklich zu fühlen. Sich nicht darum zu kümmern, wie alle sich ihr Leben vorstellen. Doch dieser Sommer wird Jiara’s Leben auf den Kopf stellen.Denn nicht nur Jiara... Jiara flüchtet den Sommer über nach Italien in die Trattoria ihres besten Freundes Dario. Einfach, um allem zu entkommen und sich mal wieder richtig glücklich zu fühlen. Sich nicht darum zu kümmern, wie alle sich ihr Leben vorstellen. Doch dieser Sommer wird Jiara’s Leben auf den Kopf stellen.Denn nicht nur Jiara sucht Zuflucht bei Dario sondern auch Milo. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und wirklich schön. Die Seiten sind nur so dahin geflogen.?Ich hatte am Anfang Angst, dass zu viel und zu oft alles von Italien genau beschrieben wird. Ich bin eher so ein Mensch, der sich gerne seine eigenen Bilder macht und schnell genervt von zu detailreichen Erklärungen ist. Die Autorin hat hier genau das Richtige Maß gefunden Bilder zu erzeugen und trotzdem noch Spielraum zu lassen. Das mochte ich sehr. ?Ich kann nicht genau beschreiben, wie ich Jiara finde. Anfangs war sie mir noch sehr sympathisch, da sie einfach lernen musste, ihren eigenen Weg zu gehen und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Als sie jedoch wieder zurück in ihrer Heimat ist, ist von der reiferen Jiara nichts mehr zu erkennen. Das finde ich wirklich schade, da sie mir durch diesen Punkt etwas aus den Händen geglitten ist. Ich kann verstehen, dass Jonas, ihr Freund, ihr Anker ist. Aber manchmal muss man Dinge eben loslassen, bevor sie einen zerstören. Jonas ist in meinen Augen ein ziemlich flacher Freund. Er hat klare Pläne und einen Weg den er gehen will. Dabei sieht er Jiara und seine Beziehung als zu selbstverständlich an. All seine Taten strafen seiner Worte lügen. Dario ist ein wunderbarer Charakter! Er ist so freundlich, hilfsbereit und weise. Er ist wie die gute Seele der Geschichte. Er unterstützt Milo und Jiara auch dabei, ihren richtigen Weg zu finden. Einen Weg miteinander? Milo macht nach außen hin einen gefühlskalten arroganten Eindruck. Aber durch die wechselnden Erzählweisen bekommt der Leser schnell einen Einblick in Milos wirkliches Gefühlsleben. Das war wirklich schön, denn dies hat mir diese Figur einfach näher gebracht. Auch Milo hat sein Päckchen zu tragen, aber im Laufe der Geschichte wird er reifer und erwachsener. Kathi, Jiaras beste Freundin, ist für mich die schlimmste Person in der Geschichte. Sie will ihren eigenen Kopf und ihre Wünsche durchsetzen. Ganz egal, was Jiara fühlt oder sich wünscht. Die Geschichte an sich ist dennoch sehr schön. Manchmal ist es eben so, dass man denkt, dass man das Glück bereits vor der Nase hat und dann kommt ein anderer Mensch und alles wird in Frage gestellt. Ich hatte dank dieser Geschichte bereits ein tolles Sommergefühl und unterhaltsame Lesestunden. Daher gebe ich dem Buch 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Brausepulverherz - Leonie Lastella

Brausepulverherz

von Leonie Lastella

(80)
eBook
9,99
+
=
Immer wieder im Sommer - Katharina Herzog

Immer wieder im Sommer

von Katharina Herzog

(32)
eBook
4,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen