Thalia.de

Das Kapital und die Globalisierung

Plädoyer für die Entmachtung des Kapitals und die Rückbesinnung zur Marktwirtschaft

Seit 1980 stieg die Produktivität in Deutschland um ca. 80 % und gleichzeitig sanken die Reallöhne um mindestens 10 %!
Man muss kein Experte sein, um zu erkennen, dass dieses Konzept nicht nur menschenverachtend ist, sondern langfristig auch jede Volkswirtschaft ruiniert. Eine intakte Marktwirtschaft würde eine solche Schieflage gar nicht zulassen, ein Überangebot von Waren würde zum Preisverfall und somit zum Abbau des Ungleichgewichts führen.
In der Globalisierung aber gelten keine marktwirtschaftlichen Gesetze, da kann das Kapital schalten und walten wie es will und ein Land oder ein Volk gegen das andere ausspielen.
Dieses Buch ist kein Pamphlet gegen das Kapital, sondern ein Plädoyer für die Renaissance der Marktwirtschaft. Der Kapitalismus muss nicht abgeschafft, aber er muss dringend reformiert werden.
Die Humanisierung unseres Wirtschaftssystems darf nicht länger als Utopie dargestellt werden – es bedarf nur einfachster Mittel, dem Kapitalismus wieder ein menschliches Antlitz zu verleihen.
Portrait
Manfred Julius Müller:
Schon seit jungen Jahren beobachte ich die volks- und weltwirtschaftlichen Abläufe. Je mehr ich mich mit dem Thema auseinandersetzte, desto klarer wurden mir die Folgen der neuen Freihandelsideologie. Ein globaler Zollabbau verursacht einen beispiellosen Lohndumpingwettbewerb und führt zu einer unkontrollierbaren Liberalisierung und Vernetzung der Finanzmärkte.
Um auf die absehbaren Verwerfungen und Katastrophen aufmerksam zu machen, veröffentlichte ich seit Anfang der 1990er Jahre wissenschaftliche Abhandlungen. Seit 2002 sind viele meiner Thesen im Internet präsent. Die diesbezüglichen Websites nutzen jährlich etwa eine Million Besucher.
Ich bin inzwischen über 60 Jahre alt und noch immer regen mich die verhängnisvollen Ansichten, Halbwahrheiten und Vertuschungen professioneller Meinungsmacher auf. Es ist schlimm, wie Lobbyisten und Populisten von überfälligen Reformen ablenken, um ihre eigenen Pfründe zu sichern.
Als propagandistische Meisterleistung betrachte ich die gängigen Wohlstandsthesen ("die EU, der Euro, die Globalisierung usw. ...bringen uns Wohlstand"), wo doch trotz rasanter technischer Evolutionen seit 1980 die Reallöhne hierzulande sinken.  
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 172
Erscheinungsdatum 27.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-4622-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 221/172/15 mm
Gewicht 309
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
13,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15420409
    Die wirtschaftliche Entwicklung Chinas
    von Lennart Kübler
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • 29396586
    Raus aus der EU
    von Manfred J. Müller
    Buch (Taschenbuch)
    5,90
  • 26771693
    Das Kapital 1.4
    von Karl Marx
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 17541231
    Große Ökonomen im persönlichen Gespräch
    von Paul A. Samuelson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 41739800
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von Peter Bofinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 41203355
    Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie
    von Daniel Lorberg
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    17,00
  • 37199535
    Volkswirtschaftslehre
    von Robin Wells
    Buch (Taschenbuch)
    49,95
  • 41203334
    Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaft
    von Reinhard Fresow
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 46368265
    VWL-Klausuren
    von Hilke Turke
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 47918840
    Makers and Takers
    von Rana Foroohar
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99
  • 22234157
    Volkswirtschaftslehre - Schnell erfasst
    von Herbert Edling
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 38524238
    Soll und Haben
    von Jane Gleeson-White
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 41037798
    BITCOIN - Geld ohne Staat
    von Aaron Koenig
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 38264764
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von Franz Luzius
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 2927236
    Adam Smith für Anfänger. Der Wohlstand der Nationen
    von Thomas Rommel
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 26235375
    Volkswirtschaftslehre
    von Artur Woll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 56801344
    Die Wirtschaft als ein System von (hochkomplexen) Tauschprozessen - und Wirtschaftskrisen als Störungen dieses Systems
    von Martin Stotz
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 30792898
    Arbeitsbuch Makroökonomik
    von Klaus Dieter John
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 37221503
    Mathematik – Übungsbuch
    von Wolfgang R. Burkart
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 32254651
    Kleine Volkswirtschaftslehre für Jedermann
    von Gerhardus Lang
    Buch (Taschenbuch)
    3,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kapital und die Globalisierung

Das Kapital und die Globalisierung

von Manfred J. Müller

Buch (Taschenbuch)
13,50
+
=
Humanitärer Imperialismus

Humanitärer Imperialismus

von Jean Bricmont

Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=

für

28,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen