Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Death Call - Er bringt den Tod

Thriller

(41)

Der Nr. 1-Bestseller aus England

Tanya Kaitlin freut sich auf einen entspannten Abend. Plötzlich klingelt ihr Handy, ein Videoanruf von ihrer besten Freundin. Tanya nimmt den Anruf an und der Alptraum beginnt: Ihre Freundin ist gefesselt und geknebelt. Tanya hat eine Chance, die Freundin zu retten, hört sie von einer tiefen, unheimlichen Stimme. Sie muss nur zwei Fragen richtig beantworten. Sie scheitert - und ihre Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet.

Profiler Robert Hunter und sein Partner Garcia haben einen neuen Fall: ein Serienmörder, der seinen Opfern in den sozialen Medien auflauert. Er studiert ihre Fehler und nutzt sie für sein perfides Spiel. Und das hat gerade erst begonnen ...

Portrait
Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter sind allesamt Bestseller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 11.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28952-6
Reihe Detective Robert Hunter und Garcia-Thriller
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 188/122/38 mm
Gewicht 385
Originaltitel The Caller
Verkaufsrang 437
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Dieses Buch auf Ihrem Handy weiterlesen



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (117)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47929475
    Du sollst nicht leben
    von Tania Carver
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 20948455
    Die Handschrift des Todes / Dave Gurney Bd.1
    von John Verdon
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57900909
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 40779111
    Die stille Kammer
    von Jenny Blackhurst
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30578735
    Der Knochenbrecher / Detective Robert Hunter Bd.3
    von Chris Carter
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47662106
    Tränenbringer
    von Veit Etzold
    (10)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47929466
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63890445
    Böse Seelen / Kate Burkholder Bd.8
    von Linda Castillo
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    (157)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 62295327
    Das Original
    von John Grisham
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 40931259
    Die stille Bestie / Detective Robert Hunter Bd.6
    von Chris Carter
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37412781
    Der Totschläger
    von Chris Carter
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47878396
    Das Porzellanmädchen
    von Max Bentow
    (42)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 5717597
    Keine zweite Chance
    von Harlan Coben
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 32017540
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (66)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64110080
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Buchhändler-Empfehlungen

„2 Fragen, 5 Sekunden und die Schuld deines Lebens“

Jennifer Ernler, Thalia-Buchhandlung Hof

Stell dir vor, du kannst das Leben des Menschen den du von ganzem Herzen liebst retten, indem du zwei einfache Fragen beantwortest. Du weißt, du müsstest die Antwort kennen, aber du versagst. Kannst du mit der Schuld leben?

Als großer Chris Carter Fan habe ich lange auf den 8. Band der Reihe gewartet und ich wurde nicht enttäuscht.
Stell dir vor, du kannst das Leben des Menschen den du von ganzem Herzen liebst retten, indem du zwei einfache Fragen beantwortest. Du weißt, du müsstest die Antwort kennen, aber du versagst. Kannst du mit der Schuld leben?

Als großer Chris Carter Fan habe ich lange auf den 8. Band der Reihe gewartet und ich wurde nicht enttäuscht. Packender Nervenkitzel, spannende Wendungen und eine unbekannte Variable (Mr. J) machen diesen Thriller zu einem wahren Lesevergnügen. Chris Carter ist und bleibt einer der besten Thriller-Autoren unserer Zeit.

„Nervenkitzel pur!“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eigentlich wollte ich den neuen Chris Carter nicht lesen, da die Thematik des leichtfertigen Umgangs mit sozialen Netzwerken und deren Fluch und Segen, bereits von anderen Autoren aufgegriffen wurde. Doch irgendwie reizte mich der Blick in den Krimi dann doch und schon war der Sonntag Nachmittag vorüber. Mehr muss ich Ihnen also gar Eigentlich wollte ich den neuen Chris Carter nicht lesen, da die Thematik des leichtfertigen Umgangs mit sozialen Netzwerken und deren Fluch und Segen, bereits von anderen Autoren aufgegriffen wurde. Doch irgendwie reizte mich der Blick in den Krimi dann doch und schon war der Sonntag Nachmittag vorüber. Mehr muss ich Ihnen also gar nicht sagen!
Ein rasanter und an die Nerven gehender Thriller, der nichts für Zartbesaitete ist. Die Suche nach einem brutal und perfide agierenden Serientäter ist hochgradig fesselnd. Zahlreiche Cliffhanger verursachen Nervenkitzel und erhöhen die Spannung.
Der achte Band um das Ermittlerduo von Robert Hunter und Carlos Garcia - spannend wie eh.

„Grausam genial.“

V. Harings

Diesmal wird ein fieses Spiel gespielt. Er zieht uns völlig in sein Grauen hinein. Genialer neuer "Hunter und Garcia" Fall. Diesmal wird ein fieses Spiel gespielt. Er zieht uns völlig in sein Grauen hinein. Genialer neuer "Hunter und Garcia" Fall.

„Mein erster Carter - aber definitiv nicht mein letzter! “

Dermot Willis, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein Thriller, der nicht nur spannend und fesselnd ist, sondern hinterlässt auch eine Nachricht. Die Idee hinter diesem Buch ist, wie viele Informationen wir über uns selbst auf Social Media und online offenbaren. Dieses Buch wird dich nicht nur unterhalten, es wird dich denken lassen. Ein Thriller, der nicht nur spannend und fesselnd ist, sondern hinterlässt auch eine Nachricht. Die Idee hinter diesem Buch ist, wie viele Informationen wir über uns selbst auf Social Media und online offenbaren. Dieses Buch wird dich nicht nur unterhalten, es wird dich denken lassen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    (157)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 25995694
    Der Vollstrecker / Detective Robert Hunter Bd.2
    von Chris Carter
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32017540
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (66)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 32017628
    Vergiss mein nicht / Grant County Bd.2
    von Karin Slaughter
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33804806
    Totenkünstler / Detective Robert Hunter Bd.4
    von Chris Carter
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35146882
    Das dreizehnte Opfer / Ash Henderson Bd.1
    von Stuart MacBride
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 37333054
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37412781
    Der Totschläger
    von Chris Carter
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39145478
    Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen / Jefferson Winter Bd.1
    von James Carol
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40931259
    Die stille Bestie / Detective Robert Hunter Bd.6
    von Chris Carter
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42381287
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler/Das Böse in uns/Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    (7)
    Buch (Paperback)
    29,99
  • 42381318
    Das Böse in uns/Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (117)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253060
    Opfer / Spiel-Trilogie Bd.1
    von Jeff Menapace
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47662106
    Tränenbringer
    von Veit Etzold
    (10)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47722885
    Der Näher
    von Rainer Löffler
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 64110080
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 81990579
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
35
5
1
0
0

Überdenke deine Präsenz in den sozialen Netzwerken!
von Petti am 13.09.2017

Tanya erhält einen Videoanruf ihrer Freundin Karen und muss mit ansehen wie sie bestialisches ermordet wird. Da der Mörder ihr zwei Fragen stellt, durch die Tanya bei richtiger Beantwortung Karens Leben hätte retten können, macht sie sich nun große Vorwürfe. Sie hätte als letzte Antwort nur Karens Handynummer auswendig... Tanya erhält einen Videoanruf ihrer Freundin Karen und muss mit ansehen wie sie bestialisches ermordet wird. Da der Mörder ihr zwei Fragen stellt, durch die Tanya bei richtiger Beantwortung Karens Leben hätte retten können, macht sie sich nun große Vorwürfe. Sie hätte als letzte Antwort nur Karens Handynummer auswendig können müssen, wusste sie aber nicht. Die Detektivs Robert Hunter und Carlos Garcia von einer Spezialeinheit des LAPD, die sich mit der Bekämpfung von besonders grausamen Verbrechen befasst, werden zum Tatort gerufen. Ersten Anschein nach handelt es sich um einen Fall von Stalking. Doch als es ein weiteres Opfer gibt, wird die Geschichte immer rätselhafter. Dies ist das achte Buch rund um Hunter und Garcia. Auch diesmal wurde es nicht langweilig, wenn die Beiden ihrer Arbeit nachgehen. Wiedermal hat Carter jeden Mord bis ins kleinste beschrieben, wodurch die Handlung sehr grausam und blutig ist. Der Spannungsaufbau ist hervorragend gemacht. Immer wenn sie gerade den Höhepunkt erreicht hat, kommt eine Umblende. So gibt es so gut wie keinen Spannungsabfall. Ich hatte somit Probleme das Buch aus der Hand zu legen, immer wieder wollte ich schnell wissen; „Was hat er da gesehen? Was hat er da gefunden? Was macht er jetzt?“ Man muss einfach so schnell wie möglich den ganzen Thriller gelesen haben. Fazit: Ein von der ersten bis zur letzten Seite fesselnder Thriller, der nichts für zarte Nerven ist. 100% Weiterempfehlung für echte Thrillerfans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Er will doch nur spielen...
von einer Kundin/einem Kunden am 06.09.2017

"Death Call" ist der achte Band der Reihe rund um Detective Hunter, mit dem Chris Carter seiner Leserschaft erneut das Fürchten lehrt. In der Stadt der Engel treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der mit seinen Opfern ein grausames Spiel spielt. Bevor er diese foltert und tötet, werden deren engste Vertraute... "Death Call" ist der achte Band der Reihe rund um Detective Hunter, mit dem Chris Carter seiner Leserschaft erneut das Fürchten lehrt. In der Stadt der Engel treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der mit seinen Opfern ein grausames Spiel spielt. Bevor er diese foltert und tötet, werden deren engste Vertraute angerufen, die die Tortur nicht nur live mitverfolgen müssen, sondern diese durch die richtige Beantwortung von zwei scheinbar einfachen Fragen retten könnten. Genau für diese Art kranker Verbrecher ist die UV-Einheit des LAPD zuständig. Die Jagd auf den Videochat-Koller beginnt... Chris Carter weiß einfach, wie er seine LeserInnen fesselt. Auch diesen Thriller kann man kaum aus der Hand legen. Die Handlung ist gut durchdacht, spannend geschrieben und man merkt, dass der Autor über das nötige Hintergrund- und Detailwissen verfügt, um diese Geschichte authentisch erzählen zu können. Wenn Sie intelligente Thriller mögen, die durchaus auch blutig sind, ist "Death Call" das Buch für Sie. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend wie immer
von World of books and dreams am 30.08.2017

Als das Handy der jungen Kosmetikerin Tanya Kaitlin klingelt, glaubt sie an einen normalen Anruf ihrer besten Freundin, doch dieses Mal ist es ein Videoanruf. Als sie diesen annimmt hält sie alles für einen Scherz, denn ihre Freundin sitzt nackt, gefesselt und geknebelt auf einem Stuhl mitten im Wohnzimmer.... Als das Handy der jungen Kosmetikerin Tanya Kaitlin klingelt, glaubt sie an einen normalen Anruf ihrer besten Freundin, doch dieses Mal ist es ein Videoanruf. Als sie diesen annimmt hält sie alles für einen Scherz, denn ihre Freundin sitzt nackt, gefesselt und geknebelt auf einem Stuhl mitten im Wohnzimmer. Doch schon bald merkt sie, es ist bitterer ernst, denn die Stimme aus dem Hintergrund lädt sie zu einem perfiden Spiel ein: sie muss zwei Fragen richtig beatnworten, dann ist ihre Freundin frei, wenn nicht, stirbt sie. Während die erste Frage noch leicht ist, scheitert sie kläglich bei der zweiten Frage und ihre beste Freundin wird vor ihren Augen brutal ermordet. Hunter und Garcia werden zum Tatort gerufen und selbst diesen beiden Detectives jagt der Anblick der Toten einen Schauer über den Rücken. Was bezweckt der Mörder? Warum dieses grausige und grausame Spiel? Und, war das erst der Anfang? Meine Meinung: Einmal Chris Carter, immer Chris Carter, ich bin ein riesen Fan des Autors und wurde bisher von keinem seiner Thriller enttäuscht und auch wenn es hier bereits der achte Fall für die beiden Ermittler ist, kann Carter mich immer noch überraschen und schockieren. Ich bin jedes Mal aufs Neue erstaunt, welche Grausamkeiten der Autor sich ausdenkt und denke mir immer: es kann niht schlimmer werden, aber darin täusche ich mich immer wieder. Wer den Schreibstil von Carter kennt, weiß, dass er schon von der ersten Seite an den Leser in seinen Bann schlagen kann und auch das hat er hier wieder gezeigt. Ich war von der ersten Seite an mitten in der Geschichte und war begeistert, wie sehr er mich fesseln kann. Flüssig, klar, schnörkellos, brutal und immer wieder mitreißend schreibt er auch in Death Call. Die Spannung ist vom ersten Moment an gegeben, immer wieder dreht Carter an der Spannungsschraube, lässt dann die Ermittlungen mit einfließen, die den Puls wieder etwas zur Ruhe kommen lassen, nur um wieder loszulegen. Auch die kurzen Kapitel, die auch dieses Mal wieder an jedem Ende einen Cliffhanger haben, treiben den Leser nur so durch die Seiten und oft merkt man erst am Ende, dass man wieder einmal die halbe Nacht mit dem Buch verbracht hat. Der Fall der Ermittler Hunter und Garcia ist wieder einmal extrem brutal und grausam und dieses Mal schafft es Carter perfekt auch mit den Ängsten wohl jeder allein wohnenden Frau zu spielen. Wer hat nicht eine Gänsehaut bei dem Gedanken nach Hause zu kommen und plötzlich sieht man eine Schuhspitze hinter dem Vorhang oder ähnliches? Er schafft es auf jeden Fall so geschickt, dass selbst ich, als hartgesottene Thrillerleserin wieder einmal unters Bett geschaut habe, um zu schauen, ob da ein Mann mit einer Maske versteckt ist. Auch vor den wirklich teilweise sehr schockierenden Beschreibungen der Taten und der entstellten Opfer hält der Autor sich nicht zurück und man ist wie gebannt von so viel Brutalität und Grausamkeit. Der personelle Erzähler in der dritten Person lässt den Leser auch dieses Mal aus erster Hand miterleben, was während des Thrillers geschieht. Man ist gezwungen, dem Täter bei seinem perfiden Spiel zuzuschauen und würde am liebsten eingreifen oder dem Opfer Warnungen zu rufen, doch letzten Endes bleibt es einem nichts anderes über, als zuzusehen. Hunter und Garcia mag ich einfach, sie sind gute alte Bekannte, auf deren Wiedersehen ich mich durchaus freue. Beide sind bodenständig und sympathisch und einfach geradlinig. Gerade die Gedankengänge eines Hunters sind immer wieder spannend und da merkt man auch sehr gut, das Chris Carter forensische Psychologie studiert hat und über einschlägige Erfahrung verfügt. In Death Call hat er auch noch eine weitere interessante Nebenfigur erschaffen, Mr. J, doch über diesen möchte ich gar nicht viel verraten. Mein Fazit: Wie immer spannend, fesselnd, mitreißend, brutal und grausam, aber einfach nur gut - Chris Carter ist ein Garant für spannende Thriller und ich wurde bisher noch nie von diesem Autor enttäuscht. Wer grausame, schonungslose Thriller mag, sollte Carter lesen und Death Call hatte nur ein Manko: es war wieder einmal viel zu schnell vorbei. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Death Call - Er bringt den Tod - Chris Carter

Death Call - Er bringt den Tod

von Chris Carter

(41)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4 - Andreas Gruber

Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4

von Andreas Gruber

(53)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen