Die Gerechte

Thriller (gekürzte Lesung)

(1)
Eine verhängnisvolle Begegnung.Ein einskalter Racheengel.Ein grausamer Plan.Nur sie entscheidet, wer den Tod verdientEine Flughafenbar in London. Es ist Abend, und Ted Severson wartet auf seinen Rückfl ug nach Boston, als sich eine attraktive Frau neben ihn setzt. Kurz darauf vertraut er der eheimnisvollen Fremden an, dass seine Frau ihn betrogen hat. Mit ihrer Reaktion jedoch hat er nicht gerechnet: Sie bietet ihm Hilfe an – beim Mord an seiner Ehefrau. Ein Trick? Ein morbider Scherz? Oder ein finsteres Rachespiel, das nur ein böses Ende nehmen kann?Mitreißend gelesen von Christiane Marx, Oliver Brod, Britta Steffenhagen und Uve Teschner.
Portrait
Seit 1995 ist Schauspieler und Sprecher Oliver Brod für diverse Rundfunkanstalten im Einsatz und arbeitet als Literatur- und Featuresprecher im WDR (Stammsprecher ZeitZeichen). Neben Achim Höppner glänzt er im Fantasy-Kult-Hörbuch "Wächter der Nacht" von Sergej Lukianenko.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Christiane Marx, Britta Steffenhagen, Oliver Brod, Uve Teschner
Erscheinungsdatum 16.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837137224
Verlag Random House Audio
Spieldauer 553 Minuten
Format & Qualität MP3, 553 Minuten
Übersetzer Fred Kinzel
Verkaufsrang 2.431
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (94)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • Kommando Abstellgleis
    von Sophie Hénaff
    (39)
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • Spät dran am Jüngsten Tag
    von Tad Williams
    Hörbuch-Download (MP3)
    17,95
  • Mordkapelle
    von Carla Berling
    (13)
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • Das zweite Gedächtnis
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • Die Gerechte
    von Peter Swanson
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • Die Wahrheit
    von Melanie Raabe
    (186)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich
    von Hape Kerkeling
    (90)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,39
    bisher 12,95
  • Wer wir waren (ungekürzt)
    von Roger Willemsen
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • Der Gerechte
    von John Grisham
    Hörbuch-Download (MP3)
    25,95
  • Der zweite Reiter
    von Alex Beer
    (28)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • Wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande, Feldzüge und lustige Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen
    von Gottfried August Bürger
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (120)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
    von Axel Hacke
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95
  • Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • Die Kinder
    von Wulf Dorn
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • Das Walmesser
    von C. R. Neilson
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • Retour
    von Alexander Oetker
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • Die Rivalin
    von Michael Robotham
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,79
    bisher 10,95

Wird oft zusammen gekauft

Die Gerechte

Die Gerechte

von Peter Swanson
(42)
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
+
=
Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk  Bd.3

Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3

von Stefan Ahnhem
(133)
Hörbuch-Download (MP3)
14,95
+
=

für

24,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Rezension zu "Die Gerechte"
von Zsadista am 13.02.2017

Ted hängt auf dem Londoner Flughafen fest. Dort trifft er eine schöne Rothaarige mit der er sich unterhält. Auf dem Flug nach Boston geht die Unterhaltung weiter und vertieft sich noch. Ted gesteht der fremden Frau, dass ihn seine Frau mit dem Bauunternehmer betrügt und er sie gerne dafür... Ted hängt auf dem Londoner Flughafen fest. Dort trifft er eine schöne Rothaarige mit der er sich unterhält. Auf dem Flug nach Boston geht die Unterhaltung weiter und vertieft sich noch. Ted gesteht der fremden Frau, dass ihn seine Frau mit dem Bauunternehmer betrügt und er sie gerne dafür ermorden würde. Ted ist erstaunt, dass Lily nicht entsetzt ist, sondern ihm ihre Hilfe anbietet. Zusammen schmieden sie einen felsenfesten Plan und sie wollen sich wieder treffen um alles genau abzusprechen. Zwar denkt Ted, Lily erscheint nicht, doch sie kommt. Und der Stein kommt ins Rollen, doch anders, wie Ted gedacht hat. „Die Gerechte“ ist ein Thriller aus der Feder des Autors Peter Swanson. Ich hatte das Vergnügen den Thriller als Hörbuch genießen zu können. Das Besondere hierbei ist, dass es gleich vier Sprecher gibt. Für jede Hauptperson gab es einen zuständigen Sprecher. Ich fand dies sehr gelungen, wusste man doch gleich an der Stimme, wo man gerade war. Das Buch selbst ist in mehrere Ego-Perspektiven aufgeteilt. Normalerweise mag ich das an Büchern überhaupt nicht. Hier bei dem Hörbuch ist mir das soweit gar nicht aufgefallen, da auch jede Perspektive von einem eigenen Sprecher erzählt wurde. Hätte ich das Buch gelesen, wäre dies ein negativer Punkt gewesen. So kann ich das beruhigt unter den Tisch fallen lassen. Die Story selbst ist jetzt nicht der reißerische Thriller schlechthin. Es wird gemordet, allerdings nicht so dermaßen blutrünstig, wie es sonst in Thrillern so dargestellt wird. Der Mord selbst ist eher ein kleines Beiwerk im großen Netz der Story. Der erste Teil war sogar etwas schleppend. Es ging viel zwischen Ted und Lily hin und her. Die Geschichte dümpelte mehr, als dass sie vor Spannung sprühte. Am Ende des ersten Teils zog die Handlung allerdings rasant an. Wie sollte das jetzt weiter gehen? „Die Gerechte“ ist jetzt nicht der kribbelnde Thriller schlechthin, allerdings die Art und Weise der Geschichte hat mich fasziniert. Die Wendungen und Ereignisse waren teilweise, kann man das für einen Thriller schreiben, erfrischend. Es erinnerte mich in gewisser Weise an „Game of Thrones“ oder „The Walking Dead“. Keiner ist seines Lebens sicher. Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Der Autor, sowohl die Sprecher haben für mich sehr gute Arbeit geleistet.