Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Rivalin

Thriller

(30)
Agatha, Ende dreißig, Aushilfskraft in einem Supermarkt und aus ärmlichen Verhältnissen, weiß genau, wie ihr perfektes Leben aussieht. Es ist das einer anderen: das der attraktiven Meghan, deren Ehemann ein erfolgreicher Fernsehmoderator ist und die sich im Londoner Stadthaus um ihre zwei Kinder kümmert. Meghan, die jeden Tag grußlos an Agatha vorbeiläuft. Und die nichts spürt von ihren begehrlichen Blicken. Dabei verbindet die beiden Frauen mehr, als sie ahnen. Denn sie beide haben dunkle Geheimnisse, in beider Leben lauern Neid und Gewalt. Und als Agatha nicht mehr nur zuschauen will, gerät alles völlig außer Kontrolle ...
Portrait
Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem mit dem renommierten Gold Dagger. Michael Robotham lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Sydney.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641168889
Verlag Goldmann
Übersetzer Kristian Lutze
Verkaufsrang 18
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 91794717
    Die schwarze Dame
    von Andreas Gruber
    (11)
    eBook
    9,99
  • 41198522
    Um Leben und Tod
    von Michael Robotham
    (19)
    eBook
    8,99
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (12)
    eBook
    3,99
  • 70425989
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (140)
    eBook
    16,99
  • 65234080
    Das Geheimnis des Winterhauses
    von Sarah Lark
    (20)
    eBook
    15,99
  • 57822667
    Tödlicher Ruhm
    von J.D. Robb
    (1)
    eBook
    8,99
  • 48780045
    Durst
    von Jo Nesbo
    (127)
    eBook
    14,99
  • 62294983
    Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (65)
    eBook
    9,99
  • 28744498
    Todeskampf
    von Michael Robotham
    eBook
    8,99
  • 36277557
    Sag, es tut dir leid
    von Michael Robotham
    (39)
    eBook
    8,99
  • 62292457
    Die Vergessenen
    von Ellen Sandberg
    (81)
    eBook
    9,99
  • 46336053
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (16)
    eBook
    9,99
  • 57822673
    Blutzeuge
    von Tess Gerritsen
    (26)
    eBook
    15,99
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (33)
    eBook
    8,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (37)
    eBook
    15,99
  • 72654610
    Suizid
    von Dean Koontz
    (7)
    eBook
    11,99
  • 93434109
    Zornesbrut - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    3,99
  • 75931084
    Woman in Cabin 10
    von Ruth Ware
    (112)
    eBook
    12,99
  • 64552339
    Das Erbe der Rosenthals
    von Armando Lucas Correa
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Annika Riedel, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Sehr spannender Thriller mit unerwarteten Wendungen: absolut lesenswert und ein muss für „gone Girl“ und „Girl on the Train“ Fans !! Sehr spannender Thriller mit unerwarteten Wendungen: absolut lesenswert und ein muss für „gone Girl“ und „Girl on the Train“ Fans !!

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Wow!
Ein echter Volltreffer. Ein Thriller der Extraklasse über verborgene Sehnsüchte und den Neid auf das vermeintlich perfekte Leben der anderen...
Wow!
Ein echter Volltreffer. Ein Thriller der Extraklasse über verborgene Sehnsüchte und den Neid auf das vermeintlich perfekte Leben der anderen...

„Boa, das lässt einen ja gar nicht mehr los!“

Laura Potratzki M.A., Thalia-Buchhandlung Weimar

Kann ein Leben denn noch perfekter sein? Die große Liebe des Lebens gefunden, zwei wunderbare gemeinsame Kinder und ein drittes ist als Krönung des Ganzen auch noch unterwegs. Genau das denkt sich Agatha, wenn sie sich ihre Freundin Meghan so ansieht und sich darüber freut, dass sie zumindest etwas mit ihr gemeinsam hat: die Schwangerschaft. Kann ein Leben denn noch perfekter sein? Die große Liebe des Lebens gefunden, zwei wunderbare gemeinsame Kinder und ein drittes ist als Krönung des Ganzen auch noch unterwegs. Genau das denkt sich Agatha, wenn sie sich ihre Freundin Meghan so ansieht und sich darüber freut, dass sie zumindest etwas mit ihr gemeinsam hat: die Schwangerschaft. Denn auch Agatha ist in anderen Umständen und wird bald einen gesunden, kleinen Jungen zur Welt bringen, der das schönste Kind sein wird, sogar schöner als das ihrer Freundin Meghan. Nur dumm, dass Meghan eigentlich gar nicht ihre Freundin ist. Im Grunde genommen kennt sie Agatha nicht einmal - noch nicht. Das ist aber nicht schlimm... Agatha weiß so viel über Meghan, das muss doch einfach Freundschaft sein. Und immerhin weiß Agatha eines: Bald wird Meghan sie kennen!

Hach, es ist wirklich unglaublich schwer, etwas über diesen Thriller zu sagen, ohne dass man Gefahr läuft, ein Detail zu verraten, was die Geschichte weniger spannend machen könnte. Denn genau das ist es, wovon dieses Buch lebt: vom ultimativen Überraschungsmoment! Mit der Taktik, ein Kapitel aus der Sicht von Agatha zu erzählen, das andere aus der von Meghan, gelingt es Robotham, den Leser zwar in dem Glauben zu lassen, er würde seine Hauptfigurgen kennen. Jedoch wird gerade durch diese Technik an so mancher Stelle offenkundig, dass sich die Personen nicht nur selbst in die Tasche lügen, sondern ein Lügengeflecht so weit spinnen, dass sie es nicht nur selbst glauben, sondern dass es auch der Leser glaubt. Und dann, an einer doch so ganz unbedeutenden Stelle, kommt der Moment, auf den jeder Leser wartet, ihn gleichzeitig aber auch fürchtet: der „Waaaaaas?!-Moment“. Und eines sei an dieser Stelle doch ‚verraten‘: Zurückblättern bringt nichts!

Wer jetzt noch keine Lust bekommen hat, ist selbst Schuld! Ich kann diesen Thriller wirklich nur empfehlen. Er verschlägt einem die Sprache, lässt einen zweifeln, verunsichert, reißt mit, schockiert und... fasziniert! Er ist ein unfassbar gut gemachter Zeitvertreib, der sich nur so wegliest und damit meine Top-Entdeckung des Monats!

„The secrets she keeps...“

Maximiliane Lütge-Varney, Thalia-Buchhandlung Essen

Die deutsche Übersetzung des Titel ist leider ziemlich unpassend und lockt einen auf eine falsche Fährte. Keine offene Rivalin - kein Wettkampf. Jedenfalls nicht so, wie es der Titel erwarten lässt. Leise und bedrohlich schleicht sich der Inhalt des Buches an und schafft es immer wieder einen zu überraschen und erschaudern zu lassen. Die deutsche Übersetzung des Titel ist leider ziemlich unpassend und lockt einen auf eine falsche Fährte. Keine offene Rivalin - kein Wettkampf. Jedenfalls nicht so, wie es der Titel erwarten lässt. Leise und bedrohlich schleicht sich der Inhalt des Buches an und schafft es immer wieder einen zu überraschen und erschaudern zu lassen. Im Verlaufe kristallisiert sich die Rivalität immer deutlicher heraus, allerdings stehen die Geheimnisse im Vordergrund, die Gefühle und die Beziehungen. Robotham hat hier einen außergewöhnlichen Thriller-Wurf gemacht!

„Hinter den idyllischsten Fassaden...“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

... lauern die düstersten Geheimnisse.
Agatha will Megans Leben, das in ihrer Vorstellung perfekt ist. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Hinter der Fassade des schicken Londoner Stadthauses lauern ähnlich düstere Geheimnisse wie hinter den Wänden von Agathas kleiner Sozialwohnung...
Man kann Menschen nur ins Gesicht schauen, was
... lauern die düstersten Geheimnisse.
Agatha will Megans Leben, das in ihrer Vorstellung perfekt ist. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Hinter der Fassade des schicken Londoner Stadthauses lauern ähnlich düstere Geheimnisse wie hinter den Wänden von Agathas kleiner Sozialwohnung...
Man kann Menschen nur ins Gesicht schauen, was sich dahinter abspielt, liegt oft jenseits unserer Vorstellungskraft. Und nur wenige Autoren können diese Geschichte so clever konstruieren und so virtuos spannend und hintergründig böse erzählen wie Michael Robotham.

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

So muss ein guter Thriller geschrieben sein. Man fängt an zu lesen und kann das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Absolute Leseempfehlung!!!! So muss ein guter Thriller geschrieben sein. Man fängt an zu lesen und kann das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Absolute Leseempfehlung!!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
19
9
1
0
1

Die Rivalin
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesen am 10.02.2018

Spannend vom Anfang bis zum Ende. Mitreißend und man kann nicht mehr aufhören.

spannend bis zu letzt
von einer Kundin/einem Kunden aus Behamberg am 21.01.2018

Eine sehr spannende, traurige und reale Geschichte von Mütter aus den verschiedensten Verhältnissen und Vorgeschichten....die aber alle, auf ihre Art und Weise das Beste geben!

Langweilig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 25.01.2018

Für mich eines der langweiligsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen haben. Nicht vergleichbar mit den anderen Büchern von Michael Robotham. Absolut nicht empfehlenswert!


Wird oft zusammen gekauft

Die Rivalin - Michael Robotham

Die Rivalin

von Michael Robotham

(30)
eBook
9,99
+
=
Die Eishexe - Camilla Läckberg

Die Eishexe

von Camilla Läckberg

(80)
eBook
16,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen