Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Mystic City, Band 1: Das gefangene Herz

(30)
Mystic City ist eine geteilte Stadt: Die Armen leben unten in den Ruinen überschwemmter Häuser, die Mächtigen hoch oben in Türmen aus Glas und Stahl. Als die Armen sich erheben, gerät Aria Rose, Tochter aus reichem Haus, zwischen die Fronten. Denn sie liebt Hunter, den Anführer der Rebellen ...
Rezension
- "Romeo und Julia" im Manhattan der Zukunft; - Mitreißender Schmöker - tragisch, romantisch und spannend; - Band 1 der Erfolgstrilogie - endlich im Taschenbuch!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 16.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58492-5
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 180/125/34 mm
Gewicht 333
Originaltitel Mystic City
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 40.839
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26192948
    Verwandlung / Das Buch der Schatten Bd.1
    von Cate Tiernan
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 45189797
    Onyx.Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (159)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 21364053
    Die Beschenkte / Die sieben Königreiche Bd.1
    von Kristin Cashore
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30001234
    Wintermädchen
    von Laurie Halse Anderson
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    (112)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46327668
    Durch Aphrodites Auge
    von Katharina Petje
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 44147473
    Zorn und Morgenröte / Zorn & Morgenröte Bd. 1
    von Renée Ahdieh
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 39188422
    Schwert und Rose
    von Sara B. Larson
    (14)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 45189686
    Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)
    von Jennifer Wolf
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 43842992
    Feuerrot
    von Nina Blazon
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 30616278
    Gebannt - Unter fremdem Himmel / Aria & Perry Trilogie Bd.1
    von Veronica Rossi
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 41860801
    Mind Games
    von Teri Terry
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 39145599
    Breathe - Gefangen unter Glas
    von Sarah Crossan
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44290783
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Meagan Spooner
    (93)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42221647
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44068474
    Und ein ganzes Jahr
    von Gayle Forman
    (31)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 32017757
    Magierlicht / Sturmjäger von Aradon Bd.2
    von Jenny-Mai Nuyen
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach magisch!“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Bei diesem Buch konnte ich gar nicht mehr aufhören! Ich wollte so unbedingt wissen, wie es weiter geht, das ich mich ein wenig über jede Unterbrechung aufgeregt habe. So viele Details machen dieses Buch zu einem wundervollen Leseerlebnis. Lawrence schafft es, dieses neue New York, in der Aria lebt, so wunderbar lebendig zu beschreiben, Bei diesem Buch konnte ich gar nicht mehr aufhören! Ich wollte so unbedingt wissen, wie es weiter geht, das ich mich ein wenig über jede Unterbrechung aufgeregt habe. So viele Details machen dieses Buch zu einem wundervollen Leseerlebnis. Lawrence schafft es, dieses neue New York, in der Aria lebt, so wunderbar lebendig zu beschreiben, dass man das Gefühl hat, man sei mittendrin.
Aria und Hunter sind ein interessantes Paar und es macht Spaß, die beiden zu beobachten. Aria ist als Protagonistin unglaublich sympathisch.
Hier passt alles zusammen! Unbedingt lesen!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Dieser Auftakt zu einer neuen Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen! Romeo & Julia in einer spannenden Dystopie voller Verrat, Geheimnissen und Magie - ganz klare Leseempfehlung! Dieser Auftakt zu einer neuen Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen! Romeo & Julia in einer spannenden Dystopie voller Verrat, Geheimnissen und Magie - ganz klare Leseempfehlung!

Jessica Hattler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Tolles Buch über Liebe, Vertrauen und Selbstbestimmung. Es hat mich sehr an Shakespeares "Romeo und Julia" erinnert; allerdings modern und zeitgemäß interpretiert. Tolles Buch über Liebe, Vertrauen und Selbstbestimmung. Es hat mich sehr an Shakespeares "Romeo und Julia" erinnert; allerdings modern und zeitgemäß interpretiert.

Verena Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Nuernberg

Ein unglaublich tolles Jugendbuch. Eine sehr spannende und außergewöhnliche Dystopie, die durch ihre sehr realistische Schreibweise und lebendig wirkenden Charaktere überzeugt. Ein unglaublich tolles Jugendbuch. Eine sehr spannende und außergewöhnliche Dystopie, die durch ihre sehr realistische Schreibweise und lebendig wirkenden Charaktere überzeugt.

Jaqueline Wießner, Thalia-Buchhandlung Hanau

Magische Lovestory mit phantastischen Elementen.Diese Trilogie geht unter die Haut und bleibt im Herzen!Wundervolle Charaktere und ein Rundum perfekt gelungenes Buch!!! Magische Lovestory mit phantastischen Elementen.Diese Trilogie geht unter die Haut und bleibt im Herzen!Wundervolle Charaktere und ein Rundum perfekt gelungenes Buch!!!

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Die Welt in der Zukunft und der Klimawandel im Fokus. Eine Dystopie die einen anregt, über die Umwelt nachzudenken. Sehr spannend, mit einer Liebesgeschichte und einem Machtkampf. Die Welt in der Zukunft und der Klimawandel im Fokus. Eine Dystopie die einen anregt, über die Umwelt nachzudenken. Sehr spannend, mit einer Liebesgeschichte und einem Machtkampf.

„Mystic City Teil 1“

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Aria lebt im New York der Zukunft – und dort hat sich einiges verändert. So leben zum Beispiel Mystiker, Menschen mit magischen Fähigkeiten, ebenfalls in dieser Stadt, allerdings werden sie aufgrund ihrer Fähigkeiten unterdrückt. Aria wurde von klein auf beigebracht sich von ihnen fernzuhalten, da sie gefährlich seien. Doch dann begegnet Aria lebt im New York der Zukunft – und dort hat sich einiges verändert. So leben zum Beispiel Mystiker, Menschen mit magischen Fähigkeiten, ebenfalls in dieser Stadt, allerdings werden sie aufgrund ihrer Fähigkeiten unterdrückt. Aria wurde von klein auf beigebracht sich von ihnen fernzuhalten, da sie gefährlich seien. Doch dann begegnet sie Hunter, zu dem sie sich unerwartet stark hingezogen fühlt, obwohl sie ihn gar nicht kennt, wohingegen sie für ihren eigenen Verlobten nichts fühlt… Hat das vielleicht alles etwas mit ihrem Gedächtnisverlust zu tun?

Eine fantasievolle, spannende und romantische Romeo-und-Julia-Geschichte, bei der man einfach nur mit fiebern und sehnsüchtig auf den nächsten Teil warten kann. Großartig!

„Ein Schmöker!“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

New York wurde überschwemmt und einem Großteil der Bevölkerung geht es schlecht. Aria bekommt davon eher weniger mit - sie ist die Tochter des Mafiabosses. Ihr Leben ändert sich, als sie angeblich eine Überdosis Stic genommen hat. Sie hat Erinnerungslücken und kann sich an vieles nicht erinnern - nicht einmal an Thomas, den sie in wenigen New York wurde überschwemmt und einem Großteil der Bevölkerung geht es schlecht. Aria bekommt davon eher weniger mit - sie ist die Tochter des Mafiabosses. Ihr Leben ändert sich, als sie angeblich eine Überdosis Stic genommen hat. Sie hat Erinnerungslücken und kann sich an vieles nicht erinnern - nicht einmal an Thomas, den sie in wenigen Monaten heiraten soll. In der ¨Tiefe¨ wohin sich die Rebellen und Mystiker der Stadt verzogen haben, findet sie Hilfe.

Spannend bis zum Ende. (Das ja zum Glück fortgesetzt wird)

„Romeo und Julia mit Magie“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Bei den ganzen Dystopien derzeit, fand ich es sehr erfrischend, eine mit Fantasy-Elementen zu lesen.
Zugegriffen hatte ich vor allem wegen dem schönen Cover.
Der Autor verwendet viele bereits bekannte Klischees, wie arm gegen reich oder die verbotene Liebe. Er schafft es aber durch neue Elemente wie Magie und Mystik, einen interessanten
Bei den ganzen Dystopien derzeit, fand ich es sehr erfrischend, eine mit Fantasy-Elementen zu lesen.
Zugegriffen hatte ich vor allem wegen dem schönen Cover.
Der Autor verwendet viele bereits bekannte Klischees, wie arm gegen reich oder die verbotene Liebe. Er schafft es aber durch neue Elemente wie Magie und Mystik, einen interessanten Roman entstehen zu lassen. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und bin gespannt, ob dieser meine Erwartungen erfüllen kann.

„Romantik pur!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Mystic City ist ein wundervoller Roman, voller Intrigen und Romantik. Theo Lawrence erschafft ein neues New York der Zukunft, untergangen im Meer, eine Wahsinnsstory vor grandiosem Hintergrund!

Zukunft: Die Meere sind angestiegen, New York ist eine versunkene Stadt. Die Reichen und Schönen leben in Sicherheit oberhalb des Meeres.
Mystic City ist ein wundervoller Roman, voller Intrigen und Romantik. Theo Lawrence erschafft ein neues New York der Zukunft, untergangen im Meer, eine Wahsinnsstory vor grandiosem Hintergrund!

Zukunft: Die Meere sind angestiegen, New York ist eine versunkene Stadt. Die Reichen und Schönen leben in Sicherheit oberhalb des Meeres. Die Armen Menschen leben unterhalb der Hochhäuser. Aber es gibt auch andere Menschen unterhalb der Stadt, Mystiker genannt. Diese haben magische Kräfte und werden jährlich "abgezapft" um die Stadt mit mystischer Energie zu versorgen.

Aria, Tochter des reichsten, einflussreichsten Mannes New Yorks kann sich nach einer Überdosis "Stic", einer bekannten Droge der Mystiker, kaum an die letzten 4 Wochen erinnern. Sie soll sich unsterblich in den reichen Thomas Foster verliebt haben. Den Erzfeind ihrer Familie.
Doch nun soll Aria, Thomas heiraten. Obwohl sie keine Gefühle für ihn hegt, versucht sie sich zu fügen. Bis sie den umwerfenden Hunter kennenlernt...

Eine tolle Liebesgeschichte & Dystopie die mich verzaubert und begeistert hat!
Absolut zu empfehlen! <3

Christiane Ludwig, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Reihe erinnert einen an eine moderne Variante von Romeo und Julia. Liebe, Lügen, Vertrauen, Mut und eine geteilte Gesellschaft. Liest sich wie im Flug. Die Reihe erinnert einen an eine moderne Variante von Romeo und Julia. Liebe, Lügen, Vertrauen, Mut und eine geteilte Gesellschaft. Liest sich wie im Flug.

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Eigentlich ist ihr leben perfekt....oder doch nur ein goldener Käfig? Eigentlich ist ihr leben perfekt....oder doch nur ein goldener Käfig?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (180)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43607281
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (147)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 62292609
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (221)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 32117521
    Die Rebellion der Maddie Freeman / Maddie Freeman Bd. 1
    von Katie Kacvinsky
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44068483
    Der Erwählte / Selection Bd.3
    von Kiera Cass
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (159)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32017727
    Faunblut
    von Nina Blazon
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45189797
    Onyx.Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 23167338
    Arkadien-Reihe 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    (68)
    eBook
    8,99
  • 35332271
    Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.1
    von Cassandra Clare
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 33790577
    Zweilicht
    von Nina Blazon
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30616278
    Gebannt - Unter fremdem Himmel / Aria & Perry Trilogie Bd.1
    von Veronica Rossi
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
24
4
2
0
0

von Jessica Hattler aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Tolles Buch über Liebe, Vertrauen und Selbstbestimmung. Es hat mich sehr an Shakespeares "Romeo und Julia" erinnert; allerdings modern und zeitgemäß interpretiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Neue Reihe mit einer außergewöhnlichen Frau
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 03.10.2015
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Sie ist mit dem Sohn des Feindes ihres Vaters verlobt. Es soll eine tragische Liebesgeschichte gewesen sein. Doch sie zweifelt daran, doch ihre Erinnerungen sind weg. Als sie Hunter trifft, schlägt ihr Herz höher und sich fühlt sich von ihm... Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Sie ist mit dem Sohn des Feindes ihres Vaters verlobt. Es soll eine tragische Liebesgeschichte gewesen sein. Doch sie zweifelt daran, doch ihre Erinnerungen sind weg. Als sie Hunter trifft, schlägt ihr Herz höher und sich fühlt sich von ihm angezogen. Während Aria versucht ihre Erinnerungen zurück zu bekommen, erfährt sich einiges über ihre Familie und dem Machtkampf in der Stadt.... Das Cover und der Titel haben mich angezogen und dann der Klappentext, gekauft. Aria hat mich in den Bann gezogen und nicht wieder los gelassen. Immer weiter wird man in die Geschichte gezogen, immer mehr Figuren, die einem gefallen und von dem man mehr wissen will. Geheimnisse über Geheimnisse, immer nur so viel gelüftet, das man mehr Fragen als Antwort bekommt. Die Spannung bleibt von der ersten Seite an bis zum Schluss und man muss einfach Band 2 gleich weiterlesen. Zum Glück war es schon draußen, sonst ...... Die neue Welt wird sehr genau beschrieben, so das man das Gefühl hat sie direkt vor einem zu sehen. Voller Farben und Gerüchen konnte ich alle vor mir sehen, hören und riechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Originelle Fantasy-Dystopie
von Mikka Liest aus Hilter am Teutoburger Wald am 11.06.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

"Mystic City" ist eine einfallsreiche Fantasy-Dystopie, in der das durch die Klimakatastrophe überflutete Manhattan zu einer Art futuristischem Venedig wird. Die Reichen leben in dekadentem Überfluss in riesigen Wolkenkratzern, die mit vielen Brücken und Aufzügen miteinander verbunden sind. Die Armen leben im Ghetto in der "Tiefe", wo man sich... "Mystic City" ist eine einfallsreiche Fantasy-Dystopie, in der das durch die Klimakatastrophe überflutete Manhattan zu einer Art futuristischem Venedig wird. Die Reichen leben in dekadentem Überfluss in riesigen Wolkenkratzern, die mit vielen Brücken und Aufzügen miteinander verbunden sind. Die Armen leben im Ghetto in der "Tiefe", wo man sich mithilfe von Gondeln fortbewegt. Am schlimmsten haben es die Mystiker getroffen: magisch begabte Menschen, die vom Gesetz gezwungen werden, sich zweimal im Jahr unter unerträglichen Schmerzen "abschöpfen" zu lassen, damit ihre magische Energie dafür benutzt werden kann, alle Technologie in der Stadt zu betreiben. In der Geschichte geht es dazu noch um eine uralte Fehde zwischen zwei mächtigen Familien - und eine verbotene Liebe, die gelegentlich an Romeo und Julia erinnert... Ich fand die Welt von "Mystic City" beeindruckend originell! Der Autor beschreibt dieses Manhattan der Zukunft bunt und lebendig und bringt dabei eine Vielzahl interessanter Ideen ein. Die Geschichte wird uns von der jungen Aria Rose erzählt. Von Geburt an wurde sie von ihren Eltern quasi als perfekte Vorzeigetochter abgerichtet - sie beherrscht den Smalltalk perfekt, hat tadellose Manieren und kann sich mühelos in der High Society bewegen. Sie hat ihr Gedächtnis an die letzten Wochen vor Beginn der Geschichte verloren, und ihr wurde erzählt, sie habe eine Überdosis "Stic" genommen, eine magische Droge, und ihre Amnesie sei eine Folge davon. Außerdem berichten ihre Eltern, sie habe sich heimlich mit Thomas Foster getroffen, also dem Sohn des Erzfeindes, und sich unsterblich in ihn verliebt... Und diese Liebe habe die beiden Familien dazu bewegt, endlich Frieden zu schließen! Ein Termin für die Hochzeit steht schon fest - dabei kann sich Aria gar nicht an ihren angeblichen Verlobten erinnern. Er zeigt seltsamerweise nur wenig echtes Interesse an ihr, und auch sie sucht vergeblich in ihrem Herzen nach einer Spur der großen Liebe, die sie angeblich für ihn empfindet... Mir war Aria sehr sympathisch und ich habe schnell mit ihr mitgefühlt und mitgefiebert. Nur manchmal fand ich sie sehr naiv und ein bisschen begriffsstutzig, und vieles von dem, was ihr von Kindheit an eingetrichtert wurde, hinterfragt sie erst spät. Aber dennoch ist sie in meinen Augen eine sehr gelungene Heldin, denn sie hat viele gute Eigenschaften und entwickelt sich auch weiter! Trotz ihrer privilegierten Kindheit ist sie zum Beispiel mitfühlend und betrachtet ihre Angestellten nicht mit der gleichen gleichgültigen Herablassung wie ihre Eltern. Als sie sieht, in welchem Elend die registrierten Mystiker leben müssen, erwacht ihr Sinn für soziale Gerechtigkeit... Für meinen Geschmack muss sie nur ein wenig zu oft gerettet werden, und ihre Ungeschicklichkeit hat mich manchmal an Bella Swan erinnert! Das übernimmt mehr als einmal Hunter, ein rebellischer Mystiker, der sich im Untergrund versteckt, damit er nicht "abgeschöpft" wird. Schnell spürt Aria Gefühle in sich, die sie doch eigentlich für ihren Verlobten, Thomas, empfinden müsste... Hunter hat mir gut gefallen; er ist mutig und entschlossen, intelligent und loyal, und erfreulicherweise kein Bad Boy. Die Liebesgeschichte zwischen ihm und Aria fand ich sehr schön geschrieben - romantisch, ohne zu sehr vor Kitsch zu triefen! Als Leser kann man vieles schon lange durchschauen oder zumindest erahnen, bevor Aria es tut. Insofern fand ich einige Wendungen nicht sonderlich überraschend, aber die Geschichte ist in meinen Augen dennoch spannend und unterhaltsam! Es geht ja nicht nur darum, ob die Liebesgeschichte gut ausgehen wird, sondern auch um die drohende Revolution der Mystiker und die dunklen Machenschaften der beiden herrschenden Familien. Den Schreibstil fand ich wunderbar, mit stimmungsvollen Bildern und Metaphern, die das Manhattan der Zukunft in dichter Atmosphäre auferstehen lassen. Sehr beeindruckend, vor allem für einen Debütroman!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Mystic City, Band 1: Das gefangene Herz

Mystic City, Band 1: Das gefangene Herz

von Theo Lawrence

(30)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Tage des Verrats / Mystic City Bd.2

Tage des Verrats / Mystic City Bd.2

von Theo Lawrence

(13)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen