Rat der Neun - Gezeichnet

Vollständige Lesung

(79)
Von der Autorin des Weltbestsellers "Die Bestimmung"

In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Gabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe …

Cyra ist die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek. Ihre Gabe bedeutet Schmerz, aber auch Macht – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch Cyra ist mehr als bloß eine Waffe in Ryzeks Händen: Sie ist stark und viel klüger, als er denkt.

Akos stammt aus einem friedliebenden Volk und steht absolut loyal zu seiner Familie. Als Akos und sein Bruder von Ryzek gefangen genommen werden, trifft er auf Cyra. Er würde alles dafür tun, seinen Bruder zu retten und mit ihm zu fliehen, doch mächtige Feinde stehen ihm im Weg. Akos und Cyra müssen sich entscheiden: sich gegenseitig zu helfen oder zu zerstören …

Gelesen von Laura Maire und Shenja Lacher.

(2 MP3-CDs, Laufzeit: 16h 4)

Portrait
Laura Maire, geboren 1979 in München, absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt. Bekannt wurde sie durch eine Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie "Verdammt verliebt". Sie synchronisierte u. a. Brie Larson in "Raum" (2016 mit einem Oscar ausgezeichnet) und Ashley Greene (als Alice Cullen) in der "Twilight"-Reihe. Daneben war sie immer wieder in "How I Met Your Mother" zu hören. Maire erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin. 2014 las sie für den Hörverlag den Thriller "Schattengrund" von Elisabeth Herrmann und erhielt für ihr "virtuoses Sprach-Spiel" noch einmal den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin.

Shenja Lacher, geboren 1978, ging nach seiner Schauspielausbildung an der HMT Rostock ans Theater, wo er u. a. Romeo, Hamlet, Danton und Raskolnikov spielte. Von der Bühne in Zittau führte ihn sein Weg über Mannheim und Oldenburg nach München, wo er am Residenztheater von 2007 bis 2016 engagiert war. Hier spielte Lacher u. a. Prinz Friedrich von Homburg, Orest und Peer Gynt. Neben seiner Bühnenarbeit übernahm er immer wieder Fernsehrollen, z. B. im "Tatort" oder im "Polizeiruf 110", einen verzweifelten Geiselnehmer im Film "Das letzte Wort" oder den Ermittler in "Das weiße Kaninchen". Shenja Lacher ist außerdem regelmäßig Sprecher beim Bayerischen Rundfunk und die Stimme mehrerer Hörbücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Laura Maire, Shenja Lacher
Anzahl 2
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 20.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783844524970
Genre Science Fiction
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 964 Minuten
Übersetzer Petra Koob-Pawis, Michaela Link
Verkaufsrang 5.938
Hörbuch (MP3-CD)
12,99
bisher 18,99

Sie sparen: 31 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Alba & Seven
    von Natasha Ngan
    (24)
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
  • Die Krone der Sterne
    von Kai Meyer
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,47
    bisher 22,99
  • Das Lied des Blutes
    von Anthony Ryan
    (84)
    Hörbuch (MP3-CD)
    23,99
  • Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (205)
    Hörbuch (CD)
    7,99
    bisher 9,99
  • Liebe und andere Fremdwörter
    von Erin McCahan
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Young Sherlock Holmes 06. Der Tod ruft seine Geister
    von Andrew Lane
    Hörbuch (CD)
    10,36
    bisher 15,99
  • Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    Hörbuch (CD)
    9,99
    bisher 14,99
  • Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (92)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • Es war einmal ... (3 CD)
    von Various Artists
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • Olchi-Detektive 15. Angriff der Gangster-Haie CD
    von Erhard Dietl, Barbara Iland-Olschewski, Birgit Arteaga
    Hörbuch (CD)
    7,99
  • Hoffman, J: Insomnia/6 CDs
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch (CD)
    16,96
    bisher 27,99
  • Was machen wir im Frühling?
    von Andrea Erne
    Hörbuch (CD)
    7,99
    bisher 8,99
  • Das Flammende Phantom / Lockwood & Co. Bd.4
    von Jonathan Stroud
    (31)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
    bisher 19,99
  • Limit. MP3-CD
    von Frank Schätzing
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • Deathline - Ewig dein
    von Janet Clark
    (49)
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 18,99
  • Fours Geschichte / Die Bestimmung Bd.4
    von Veronica Roth
    (29)
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99
    bisher 9,99
  • Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    Hörbuch (CD)
    7,48
    bisher 9,99
  • Perfect - Willst du die perfekte Welt?
    von Cecelia Ahern
    (55)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99
    bisher 18,99
  • Der verschwundene Mr. Davenheim und weitere Kriminalgeschichten mit Hercule Poirot
    von Agatha Christie
    Hörbuch (CD)
    6,99
    bisher 9,99
  • Klüpfel, V: In der ersten Reihe/7 CDs
    von Michael Kobr, Volker Klüpfel
    (74)
    Hörbuch (CD)
    17,99
    bisher 25,99

Wird oft zusammen gekauft

Rat der Neun - Gezeichnet

Rat der Neun - Gezeichnet

von Veronica Roth
(79)
Hörbuch (MP3-CD)
12,99
bisher 18,99
+
=
Minus 18 Grad

Minus 18 Grad

von Stefan Ahnhem
(133)
Hörbuch (MP3-CD)
15,99
bisher 17,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte


sehr brutal

sehr brutal

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Neues Lesefutter der "Bestimmung"-Autorin : düster und trotz einiger Längen ziemlich spannend. Eine Mischung aus Fantasy und Sci-Fi. Neues Lesefutter der "Bestimmung"-Autorin : düster und trotz einiger Längen ziemlich spannend. Eine Mischung aus Fantasy und Sci-Fi.

Sandra Hansen, Thalia-Buchhandlung Gotha

Ein atemraubend spannender Fantasy-Roman mit faszinierenden Charakteren. Ihr neustes Werk steht ihrem Bestseller "Die Bestimmung" in nichts nach. Ein atemraubend spannender Fantasy-Roman mit faszinierenden Charakteren. Ihr neustes Werk steht ihrem Bestseller "Die Bestimmung" in nichts nach.

„Für alle, die das Fantasy-Genre Ihr eigen nennen ! “

Vanessa Szymiczek, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Zwei sich feindlich gesinnte Völker auf einem Planten, eingewoben in die Politik des Rates der Neun. Familien deren Schicksale unwiderruflich miteinander verbunden sind und die Kinder dieser Famiien, die versuchen diese Schicksale wahr oder eben unwahr werden zu lassen...

So kommt es das Akos und sein Bruder von den Shotet entführt werden, um ihr Schicksal zu erfüllen und das des Herrschers der Shotet abzuwenden. Dabei begegnet Akos Cyra, welche ein von ihrer Lebengabe bestimmtes Dasein fristet.
Diese Beiden bilden ein ungleiches Paar,von verfeindeten Völkern abstammend finden sie sich zusammen um den Anführer Shotets Ryzek, Cyras Bruder zu stoppen...

Nach „Die Bestimmung“ ein weiteres Muss für Fantasyleser!!!
Zwei sich feindlich gesinnte Völker auf einem Planten, eingewoben in die Politik des Rates der Neun. Familien deren Schicksale unwiderruflich miteinander verbunden sind und die Kinder dieser Famiien, die versuchen diese Schicksale wahr oder eben unwahr werden zu lassen...

So kommt es das Akos und sein Bruder von den Shotet entführt werden, um ihr Schicksal zu erfüllen und das des Herrschers der Shotet abzuwenden. Dabei begegnet Akos Cyra, welche ein von ihrer Lebengabe bestimmtes Dasein fristet.
Diese Beiden bilden ein ungleiches Paar,von verfeindeten Völkern abstammend finden sie sich zusammen um den Anführer Shotets Ryzek, Cyras Bruder zu stoppen...

Nach „Die Bestimmung“ ein weiteres Muss für Fantasyleser!!!

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Dieses Jugendbuch hat mit Cyra eine wirklich sehr starke Protagonisten. Obwohl es mir am Anfang schwer fiel ins Buch reinzukommen, hat mich das Ende doch ziemlich mitgerissen. Dieses Jugendbuch hat mit Cyra eine wirklich sehr starke Protagonisten. Obwohl es mir am Anfang schwer fiel ins Buch reinzukommen, hat mich das Ende doch ziemlich mitgerissen.

„Weißt du wer du wirklich bist?“

Jasmin Gegenheimer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim

Ein Planet geteilt. Eine Entführung mit Folgen. Super Fesselnd.
Ich habe mir zwar etwas anderes darunter vorgestellt, bin aber mit dem Endergebnis mehr als zufrieden.
Die Charaktere sind einem immer mehr ans Herz gewachsen und man wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Ein must-read!
Ein Planet geteilt. Eine Entführung mit Folgen. Super Fesselnd.
Ich habe mir zwar etwas anderes darunter vorgestellt, bin aber mit dem Endergebnis mehr als zufrieden.
Die Charaktere sind einem immer mehr ans Herz gewachsen und man wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Ein must-read!

„Dramatisch“

Marion Raab, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein tief gespaltener Planet, die unerbittliche Feindschaft zweier Familien und eine Liebe, fähig die bestehenden Verhältnisse zum Einsturz zu bringen. Ich habe mich sehr gerne in diese fremde Welt entführen lassen, die Geschichte ist intensiv und voller Schmerz und manchmal brutal. Und ich kann die Fortsetzung kaum erwarten. Ein tief gespaltener Planet, die unerbittliche Feindschaft zweier Familien und eine Liebe, fähig die bestehenden Verhältnisse zum Einsturz zu bringen. Ich habe mich sehr gerne in diese fremde Welt entführen lassen, die Geschichte ist intensiv und voller Schmerz und manchmal brutal. Und ich kann die Fortsetzung kaum erwarten.

Julia Weckmüller, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Vielversprechendes Setting, aus dem leider nicht alles herausgeholt wurde. Es hat spannende Stellen, symphatische Charaktere, aber leider ein schwächelndes Ende. Vielversprechendes Setting, aus dem leider nicht alles herausgeholt wurde. Es hat spannende Stellen, symphatische Charaktere, aber leider ein schwächelndes Ende.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hürth

Ein grandioses Werk! Es fesselt, lässt hoffen und mitfühlen. Mit Lebensgaben gesegnet, doch auch mit Schicksalen verflucht, herrscht ein Krieg in dieser Galaxie. Bitte fortsetzen! Ein grandioses Werk! Es fesselt, lässt hoffen und mitfühlen. Mit Lebensgaben gesegnet, doch auch mit Schicksalen verflucht, herrscht ein Krieg in dieser Galaxie. Bitte fortsetzen!

Wiebke Hofeditz, Thalia-Buchhandlung Weimar

Ein guter Auftakt zu einer neuen Sience - Fiction Reihe, der mit dem erklären der Galaxis einen guten Boden schafft. Mit einer etwas anderen Heldin und coolen, kreativen Gaben. Ein guter Auftakt zu einer neuen Sience - Fiction Reihe, der mit dem erklären der Galaxis einen guten Boden schafft. Mit einer etwas anderen Heldin und coolen, kreativen Gaben.

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Guter Auftakt zu einer tollen Geschichte. Am Anfang war es etwas langatmig, was aber zum Ende besser geworden ist. Kann jedoch nicht mit der Divergent Trilogie mithalten. Guter Auftakt zu einer tollen Geschichte. Am Anfang war es etwas langatmig, was aber zum Ende besser geworden ist. Kann jedoch nicht mit der Divergent Trilogie mithalten.

Alexandra Pärschke, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die Story konnte mich von Anfang an Fesseln. Roth entführt in ferne Welten und schafft es mal wieder eine spannende Geschichte um zwei Familien, Liebe und Verrat aufzubauen. Die Story konnte mich von Anfang an Fesseln. Roth entführt in ferne Welten und schafft es mal wieder eine spannende Geschichte um zwei Familien, Liebe und Verrat aufzubauen.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Können Akos und Cyra ihrem Schicksal trotzen? Eine fesselnde Romeo-und-Julia-Geschichte in dystopischem Gewand! Ich freue mich auf Band Zwei!! Können Akos und Cyra ihrem Schicksal trotzen? Eine fesselnde Romeo-und-Julia-Geschichte in dystopischem Gewand! Ich freue mich auf Band Zwei!!

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Einfach alle Genres in einem Buch vereint! Since Fiction trifft auf Fantasy mit einer leichten Dystopie-Note und gekrönt wird das Ganze von einer komplizierten Liebesgeschichte! Einfach alle Genres in einem Buch vereint! Since Fiction trifft auf Fantasy mit einer leichten Dystopie-Note und gekrönt wird das Ganze von einer komplizierten Liebesgeschichte!

Angelie Zamzow, Thalia-Buchhandlung Essen

Zwei seit Generationen verfeindete Völker auf einem Planeten, eine vorsichtige Freundschaft und lebensgefährliche Schicksale. Fantastische Space-Fantasy, die mitreißt! Ab 15 Jahren Zwei seit Generationen verfeindete Völker auf einem Planeten, eine vorsichtige Freundschaft und lebensgefährliche Schicksale. Fantastische Space-Fantasy, die mitreißt! Ab 15 Jahren

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Düster-Gefährlich-Brutal! Und trotzdem (oder gerade deswegen): Grandios! Durchdachter und komplexer Weltenentwurf. Diese Geschichte fesselt von Anfang an. Band 1 des Zweiteilers Düster-Gefährlich-Brutal! Und trotzdem (oder gerade deswegen): Grandios! Durchdachter und komplexer Weltenentwurf. Diese Geschichte fesselt von Anfang an. Band 1 des Zweiteilers

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Leider wird das Buch den hohen Erwartungen nicht ganz gerecht. An manchen Stellen schwächeln der Spannungsbogen und die Charaktere. Trotzdem allgemein recht gut mit Luft nach oben. Leider wird das Buch den hohen Erwartungen nicht ganz gerecht. An manchen Stellen schwächeln der Spannungsbogen und die Charaktere. Trotzdem allgemein recht gut mit Luft nach oben.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Die Geschichte von Cyra und Akos lässt einen nicht mehr aus den Fingern! Ich bin ungelogen mit der Straßenbahn ein paar Haltestellen zu weit gefahren, so gefesselt war ich! Super! Die Geschichte von Cyra und Akos lässt einen nicht mehr aus den Fingern! Ich bin ungelogen mit der Straßenbahn ein paar Haltestellen zu weit gefahren, so gefesselt war ich! Super!

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Sehnsüchtig erwartet und nun endlich da, der neue Roman von Veronica Roth. Als Fan der "Bestimmung" wird man hier auch definitiv nicht enttäuscht. Packend von Anfang an! Sehnsüchtig erwartet und nun endlich da, der neue Roman von Veronica Roth. Als Fan der "Bestimmung" wird man hier auch definitiv nicht enttäuscht. Packend von Anfang an!

Silke Ferber, Thalia-Buchhandlung Berlin

Auch wenn der Einstieg etwas schwerfällt, lohnt es sich am Ball zu bleiben. Spannend bis zur letzten Seite. Hoffentlich lässt der nächste Teil nicht zu lange auf sich warten. Auch wenn der Einstieg etwas schwerfällt, lohnt es sich am Ball zu bleiben. Spannend bis zur letzten Seite. Hoffentlich lässt der nächste Teil nicht zu lange auf sich warten.

Spannend, düster und actionreich! Ich habe schon lange nicht mehr so gute Fantasy gelesen! Ein grandioser Auftakt mit einer unvorhersehbaren Storyline. Ich will mehr! Spannend, düster und actionreich! Ich habe schon lange nicht mehr so gute Fantasy gelesen! Ein grandioser Auftakt mit einer unvorhersehbaren Storyline. Ich will mehr!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die Autorin der "Die Bestimmung"-Trilogie hat es auch dieses Mal wieder geschafft, die Leser voll und ganz mitzureißen in eine neue, fantasievolle Welt. Unbedingt lesen! Die Autorin der "Die Bestimmung"-Trilogie hat es auch dieses Mal wieder geschafft, die Leser voll und ganz mitzureißen in eine neue, fantasievolle Welt. Unbedingt lesen!

„Positive Überraschung!“

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Auch wenn mich "Die Bestimmung" nicht 100%ig überzeugen konnte habe ich mich an "Der Tat der Neun" versucht - und bin begeistert!! Eine originelle Idee mit tollen Charakteren. Recht gewaltsbetont also nichts für zwarte Gemüter aber definitiv eine Empfehlung. Nicht von den gemischten Rezensionen im Internet abschrecken lassen, ich freue mich auf jeden Fall sehr auf Teil 2! Auch wenn mich "Die Bestimmung" nicht 100%ig überzeugen konnte habe ich mich an "Der Tat der Neun" versucht - und bin begeistert!! Eine originelle Idee mit tollen Charakteren. Recht gewaltsbetont also nichts für zwarte Gemüter aber definitiv eine Empfehlung. Nicht von den gemischten Rezensionen im Internet abschrecken lassen, ich freue mich auf jeden Fall sehr auf Teil 2!

„Ein großartiges Buch!“

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Veronica Roth hat eine Welt erschaffen, die faszinierender nicht sein könnte.
Starke Charaktere, die beeindruckende Schicksale tragen!

Ich bin schon so gespannt, wie es im zweiten Teil weitergehen wird!
Veronica Roth hat eine Welt erschaffen, die faszinierender nicht sein könnte.
Starke Charaktere, die beeindruckende Schicksale tragen!

Ich bin schon so gespannt, wie es im zweiten Teil weitergehen wird!

„Überwinde dein Schicksal “

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Ich habe den ersten von zwei Bänden geradezu verschlungen.
Tolle Sprache, unglaublich interessante Story und zwei Protagonisten, die es in sich haben - gerade Cyra ist mal endlich wieder eine starke Protagonistin!
Für alle Fans von Sci-Fy und Utopien!
Ich habe den ersten von zwei Bänden geradezu verschlungen.
Tolle Sprache, unglaublich interessante Story und zwei Protagonisten, die es in sich haben - gerade Cyra ist mal endlich wieder eine starke Protagonistin!
Für alle Fans von Sci-Fy und Utopien!

„Überlebensspiele im Weltraum“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ich gebe zu der Anfang hat es mir schwer gemacht, rein zukommen in diese Geschichte um Cyra und Akos. Zu abstrakt erschien mir die 9 galaktischen Welten, die Schicksalsbegabung einzelner Familien und die verschiedenen Lebensgaben der Planetenbewohner... ABER dann entwickelte die Geschichte einen so ziehenden Sog! Herauszufinden, wie Cyra ihre Schmerz-Gabe zügeln könnte,wohin sie ihr Leben führen will, wie ihr tyrannischer Bruder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden könnte, was die Schicksale eigentlich bedeuten werden usw. haben mir so manch schlaflose Stunde eingebrockt.
Und der Cliffhanger lässt mich mit der Erwartung einer überraschenden neuen Entwicklung zurück. hoffentlich dauert es bis Teil 2 nicht allzu lang.
Die weibliche Hauptfigur spielt auf jeden Fall in einer Liga mit Kaysa (Die Beschenkte), Katniss (Panem) und Tris (Bestimmung).
Ich gebe zu der Anfang hat es mir schwer gemacht, rein zukommen in diese Geschichte um Cyra und Akos. Zu abstrakt erschien mir die 9 galaktischen Welten, die Schicksalsbegabung einzelner Familien und die verschiedenen Lebensgaben der Planetenbewohner... ABER dann entwickelte die Geschichte einen so ziehenden Sog! Herauszufinden, wie Cyra ihre Schmerz-Gabe zügeln könnte,wohin sie ihr Leben führen will, wie ihr tyrannischer Bruder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden könnte, was die Schicksale eigentlich bedeuten werden usw. haben mir so manch schlaflose Stunde eingebrockt.
Und der Cliffhanger lässt mich mit der Erwartung einer überraschenden neuen Entwicklung zurück. hoffentlich dauert es bis Teil 2 nicht allzu lang.
Die weibliche Hauptfigur spielt auf jeden Fall in einer Liga mit Kaysa (Die Beschenkte), Katniss (Panem) und Tris (Bestimmung).

„"ich weiß was es heißt mit Schmerzen zu leben."“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein fantastisches Buch! Packend bis zum Schluss,genau die richtige Mischung aus Liebe, Action und Fantasy.Unbedingt zu empfehlen für alle Fans von der Obsidian-Reihe, Fantasy-Liebhaber und alle die mal wieder was ganz anderes lesen wollen. Ein fantastisches Buch! Packend bis zum Schluss,genau die richtige Mischung aus Liebe, Action und Fantasy.Unbedingt zu empfehlen für alle Fans von der Obsidian-Reihe, Fantasy-Liebhaber und alle die mal wieder was ganz anderes lesen wollen.

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Die Geschichte ist mitreißend und spannend geschrieben, die Charaktere überzeugen. Ein sehr gelungener erster Teil, ich freue mich schon auf den Abschluss in Band zwei! Die Geschichte ist mitreißend und spannend geschrieben, die Charaktere überzeugen. Ein sehr gelungener erster Teil, ich freue mich schon auf den Abschluss in Band zwei!

„Leider nicht mein Fall gewesen“

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Mannheim

"Rat der Neun-Gezeichnet" war tatsächlich DER Titel auf den ich sehnsüchtig hingefiebert hatte. Und wurde leider enttäuscht. Für mich jedenfalls, viel zu glatte Charaktere und viel zu zäh geschrieben. Wer eine Story a lá "Divergent" erwartet, den muss ich leider enttäuschen, da es ein Sci-Fi Roman ist. "Rat der Neun-Gezeichnet" war tatsächlich DER Titel auf den ich sehnsüchtig hingefiebert hatte. Und wurde leider enttäuscht. Für mich jedenfalls, viel zu glatte Charaktere und viel zu zäh geschrieben. Wer eine Story a lá "Divergent" erwartet, den muss ich leider enttäuschen, da es ein Sci-Fi Roman ist.

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Eine Galaxie, voller vielfältiger Planeten, Völker und Traditionen.
Zwei Menschen, wie sie verschiedener nicht sein könnten, zusammengebracht durch ihr Schicksal und ihre Gaben.
Eine Galaxie, voller vielfältiger Planeten, Völker und Traditionen.
Zwei Menschen, wie sie verschiedener nicht sein könnten, zusammengebracht durch ihr Schicksal und ihre Gaben.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Gelungener Auftakt zur neuen Reihe von Veronica Roth. Tolle Charaktere, eine fesselnde Geschichte und eine interessante Welt bieten spannende Unterhaltung. Mehr davon!!! Gelungener Auftakt zur neuen Reihe von Veronica Roth. Tolle Charaktere, eine fesselnde Geschichte und eine interessante Welt bieten spannende Unterhaltung. Mehr davon!!!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannung, Science-Fiction, Geheimnisse und Liebe - eine gute Mischung. Ich brauchte ein paar Seiten, um in die Geschichte hineinzufinden, aber dann hat es mich total gepackt. Spannung, Science-Fiction, Geheimnisse und Liebe - eine gute Mischung. Ich brauchte ein paar Seiten, um in die Geschichte hineinzufinden, aber dann hat es mich total gepackt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Fantastische Mischung aus Action, Science Fiction und Fantasy! Man braucht m einen Moment um rein zu kommen, aber dann wird das Buch richtig gut! Fantastische Mischung aus Action, Science Fiction und Fantasy! Man braucht m einen Moment um rein zu kommen, aber dann wird das Buch richtig gut!

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Für ein Jugendbuch recht komplexer Genremix aus Fantasy und Science Fiction. Mitreißend, romantisch und trotz des Umfangs flott zu lesen. Für ein Jugendbuch recht komplexer Genremix aus Fantasy und Science Fiction. Mitreißend, romantisch und trotz des Umfangs flott zu lesen.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Auch mit diesem Titel konnte die Autorin mich wieder begeistern.Zwar war der Anfang etwas gewöhnungsbedürftig,aber dann konnte ich kaum mit Lesen aufhören. Auch mit diesem Titel konnte die Autorin mich wieder begeistern.Zwar war der Anfang etwas gewöhnungsbedürftig,aber dann konnte ich kaum mit Lesen aufhören.

Ursula Kleinhückelkoten, Thalia-Buchhandlung Essen

Der mitreißende Auftakt zur neuen Dilogie. Eine klare Jugendbuchempfehlung für Fantasy- und Science-Fiction-Fans! Der mitreißende Auftakt zur neuen Dilogie. Eine klare Jugendbuchempfehlung für Fantasy- und Science-Fiction-Fans!

Grandiose Sci-Fi-Fantasy Mischung mit viel Action, einer ganz zarten Freundschaft und eder Menge tollen Charakteren. Grandiose Sci-Fi-Fantasy Mischung mit viel Action, einer ganz zarten Freundschaft und eder Menge tollen Charakteren.

„Töte um zu Überleben“

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Tauch ab in eine Galaxie voller Mysterien und Planeten die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Thuvhe ist einer dieser Planeten, kostbare Eisblumen zeichnen ihn aus. Doch Thuvhe, nur getrennt durch ein Meer aus Federgras, grenzt an das Volk der Shotet - eine Kolonie die von dem Rat der Neun nicht anerkannt wird. Dies will der grausame Herrscher Ryzek Noavek zwingend ändern, er will Thuvhe unterwerfen und an die Macht! Dabei geht er über Leichen um seinem Schicksal zu entgehen.
Jeder hat eine Zukunft, doch nur Wenige haben ein Schicksal, welche unumstößlich sind.
Zu diesen Auserwählten gehören Cyra Noavek und Akos Kereseth. Getrennt durch den Krieg zwischen ihren Völkern, treffen sie durch ihre außergewöhnlichen Lebensgaben aufeinander.
Zwangsläufig geraten sie zwischen die Fronten des Krieges und müssen sich entscheiden wofür sie kämpfen - Krieg oder Frieden. Wird Cyra den Mut aufbringen sich gegen ihren Bruder Ryzek zu erheben? Wird Akos zum Verräter seines eigenen Blutes?
Spannender Auftakt zur neuen Diologie von Veronica Roth, der uns mit einem brutalen Cliffhänger zurück lässt.
Tauch ab in eine Galaxie voller Mysterien und Planeten die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Thuvhe ist einer dieser Planeten, kostbare Eisblumen zeichnen ihn aus. Doch Thuvhe, nur getrennt durch ein Meer aus Federgras, grenzt an das Volk der Shotet - eine Kolonie die von dem Rat der Neun nicht anerkannt wird. Dies will der grausame Herrscher Ryzek Noavek zwingend ändern, er will Thuvhe unterwerfen und an die Macht! Dabei geht er über Leichen um seinem Schicksal zu entgehen.
Jeder hat eine Zukunft, doch nur Wenige haben ein Schicksal, welche unumstößlich sind.
Zu diesen Auserwählten gehören Cyra Noavek und Akos Kereseth. Getrennt durch den Krieg zwischen ihren Völkern, treffen sie durch ihre außergewöhnlichen Lebensgaben aufeinander.
Zwangsläufig geraten sie zwischen die Fronten des Krieges und müssen sich entscheiden wofür sie kämpfen - Krieg oder Frieden. Wird Cyra den Mut aufbringen sich gegen ihren Bruder Ryzek zu erheben? Wird Akos zum Verräter seines eigenen Blutes?
Spannender Auftakt zur neuen Diologie von Veronica Roth, der uns mit einem brutalen Cliffhänger zurück lässt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die Bestimmung Bd.1
    (184)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Bestimmung
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • Fours Geschichte / Die Bestimmung Bd.4
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Scythe - Der Zorn der Gerechten
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    (169)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • These Broken Stars. Lilac und Tarver
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Vom Zorn geküsst / Diabolic Bd. 1
    (66)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Das Juwel - Die Gabe
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    (176)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Die Gemeinschaft der Dolche / Young Elites Bd. 1
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • These Broken Stars. Jubilee und Flynn
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    (241)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • Das dunkle Herz des Waldes
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    (366)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,00
  • Die Auswahl / Cassia & Ky Bd. 1
    (227)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Goldener Käfig / Die Farben des Blutes Bd.3
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,99
  • Das Herz der Quelle. Sternensturm
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Die Krone der Sterne
    (99)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Gläsernes Schwert (Die Farben des Blutes 2)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
42
23
10
3
1

Unbedingt lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Rat der Neun war mein erstes Fantasy Buch. Kurzes und bündiges Fazit: Lässt sich sehr gut lesen, spannende Geschichte, fesselnd, regt zum Weiterlesen an. Auch oder vor allem Fantasy-Neulinge werden begeistert sein. Kann den zweiten Teil kaum erwarten!

Ein super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Garching am 20.03.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die Geschichte fesselt sehr. Die Identifizierung mit den Charakteren fällt sehr leicht und wird grandios ausgebaut. Die detailierten Beschreibungen und passende, durchdachte Wortwahl schaffen eine glaubwürdige und tiefgründige Atmosphäre. Das Buch ist sehr zu empfehlen.

Interessante Geschichte, die mich dennoch nicht überzeugen konnte
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 29.10.2017

In der Galaxie, in der Cyra und Akos leben, hat jeder Mensch eine besondere Gabe. Doch was auf den ersten Blick so faszinierend zu sein scheint, ist auf den zweiten Blick mehr als fragwürdig. Es herrscht Gewalt zwischen den Völkern und die Shotet, ein unterdrücktes Volk, will endlich Anerkennung... In der Galaxie, in der Cyra und Akos leben, hat jeder Mensch eine besondere Gabe. Doch was auf den ersten Blick so faszinierend zu sein scheint, ist auf den zweiten Blick mehr als fragwürdig. Es herrscht Gewalt zwischen den Völkern und die Shotet, ein unterdrücktes Volk, will endlich Anerkennung und die Macht über die Galaxie. Dafür setzt der Anführer Ryzek die Gaben seiner Untertanen zur Verdeutlichung seiner Stärke ein und das Wort Gnade scheint er nicht zu kennen. Als Akos und sein Bruder von den Shotet entführt werden, ändert sich sein Leben schlagartig. Er trifft auf Cyra, die Schwester von Ryzek, der er zukünftig dienen soll. An erster Stelle steht für Akos jedoch die Rettung seines Bruders. Wie er das anstellen soll weiß er noch nicht, doch eines weiß er genau: Ohne Hilfe wird er das niemals schaffen. Das Cover ist sehr dunkel gehalten. Der Titel ist hell und leuchtet, sodass es ein wenig magisch wirkt. Laura Maire hat eine angenehme, beruhigende Stimme. Sie schafft es immer wieder, mich in den Sog der Geschichte zu ziehen. Shenja Lacher konnte mich nicht ganz so überzeugen. Auch er macht seine Sache wirklich gut, kann mich jedoch nicht packen. Akos liebt seine Familie und steht treu zu seinen Freunden. Für sie würde er einfach alles tun. Anfangs denkt er noch, er kann zwischen Gut und Böse unterscheiden, doch nach und nach muss er sich eingestehen, dass die Grenzen oft verwischen. Cyra ist Gewalt und Schmerz gewöhnt. Sie hatte keine Wahl und muss sich ihrem Bruder fügen, auch wenn es sie innerlich auffrisst. Hinter Cyra steckt mehr, als man zunächst vermutet. Sie ist willensstark und schlau. Doch ihre Gabe bringt sie oftmals dazu, nicht an sich zu glauben und einzuknicken. Ryzek ist Cyras kaltblütiger Bruder, der über Leichen geht, um das zu bekommen, was er will. Ich finde ihn beängstigend und verstörend. Ich habe die ganze Zeit gewartet, dass etwas passiert, aber es hat sich für mich nur hingezogen. Es gab auch viele interessante Aspekte und ab und an ist auch wirklich etwas passiert, aber das allein hat leider nicht gereicht, um mich zu überzeugen.