Stirb zuerst

Thriller

(10)
Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel zwischen einem psychopathischen Mörder und seinen verzweifelten Opfern - für Leser von Sebastian Fitzek, Steve Mosby und Stephen King

Die 38-jährige Kommissarin Nora Jacobi wird mit einem Fall konfrontiert, der sie an ihre Grenzen führt. Ein als Pfarrer verkleideter Täter nimmt Paare gefangen, deren Ehe auf der Kippe steht, fesselt sie in getrennten Räumen auf eine Bahre und zwingt sie zu einer tödlichen Entscheidung. Nur wer den anderen per Handy-Anruf verrät, überlebt. Sonst sterben beide.
Verzweifelt versucht Nora, die Identität des Killers zu lüften. Und bemerkt nicht, dass sie sich mehr und mehr in das Netz verstrickt, das der Psychopath ausgelegt hat ...
Portrait
Frank Kodiak ist das Pseudonym für Andreas Winkelmann, geboren 1968, der bei Rowohlt (rororo) schon einige Thriller veröffentlicht hat (u.a. die Bestseller DeathBook, Die Zucht, KillGame). Schon früh entwickelte er eine Leidenschaft für spannende, unheimliche Geschichten. Bevor er sein erstes Buch veröffentlichte, arbeitete er nach dem Studium der Sportwissenschaften zunächst jedoch als Soldat, Sportlehrer, Taxifahrer, Versicherungsfachmann und freier Redakteur. Mit seiner Familie lebt er in der Nähe von Bremen - in einem einsamen Haus am Waldrand. Mehr über Andreas Winkelmann: andreaswinkelmann.com.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 02.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52010-9
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 266 g
Verkaufsrang 51.480
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Nummer 25
    von Frank Kodiak
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Schmetterlingsjunge
    von Max Bentow
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Der Galgenvogel
    von Antonia Hodgson
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • EVIL
    von Jack Ketchum
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Totenfang
    von Simon Beckett
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Todesangst
    von Michael Koryta
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Als Luca verschwand
    von Petra Hammesfahr
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Die Handschrift des Todes / Dave Gurney Bd.1
    von John Verdon
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der letzte Gast
    von Sabine Kornbichler
    (12)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Das Böse in deinen Augen
    von Jenny Blackhurst
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • ESCAPE - Wenn die Angst dich einholt
    von Nina Laurin
    (22)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Kind des Bösen
    von Steve Mosby
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Zeckenbiss
    von Sabine Thiesler
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Nicht ein Wort
    von Brad Parks
    (16)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Dunkelkinder
    von Nora Luttmer
    (5)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Dein Tod komme
    von Faye Kellerman
    (10)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Der Totschreiber
    von Steve Mosby
    (2)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Nachtfahrt
    von Tommie Goerz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Das zweite Opfer
    von Lisa Gardner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Stirb zuerst

Stirb zuerst

von Frank Kodiak
(10)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Ich beobachte dich

Ich beobachte dich

von Chevy Stevens
(45)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Du sollst nicht trennen was Gott zusammen gefügt hat.. doch kannst du finden und retten was "der Pfarrer" entführt hat?! Spannender Pageturner; blutiges Psychospiel.Für Fitzek Fans Du sollst nicht trennen was Gott zusammen gefügt hat.. doch kannst du finden und retten was "der Pfarrer" entführt hat?! Spannender Pageturner; blutiges Psychospiel.Für Fitzek Fans

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    (98)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Nummer 25
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Flugangst 7A
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Das Paket
    (244)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
0
0

Die 2. CHANCE
von einer Kundin/einem Kunden aus Malschwitz am 25.06.2018

Wenn Liebe endet, sollte man sich zwingen,der Realität in die Augen zu sehen? Nein, es gibt da diese eine Gruppe Menschen, die einfach nebenbei eine Liebelei beginnen und die andere Gruppe,die still leidet. Doch dann gibt es noch ihn. Den Pfarrer - er,der Paare traut, der ihnen das Versprechen... Wenn Liebe endet, sollte man sich zwingen,der Realität in die Augen zu sehen? Nein, es gibt da diese eine Gruppe Menschen, die einfach nebenbei eine Liebelei beginnen und die andere Gruppe,die still leidet. Doch dann gibt es noch ihn. Den Pfarrer - er,der Paare traut, der ihnen das Versprechen abnimmt,sich immer zu lieben, bis der Tod sie scheidet. Klingt alles sehr kitschig, doch dieser Pfarrer hier erinnert seine Paare an ihr Versprechen. Doch die Art und Weise, wie es sie erinnert, die tut weh, verdammt weh. Er schafft es beide zu entführen und dann gibt er ihnen gefesselt mit einem Handy die Wahl. Holst du dir Hilfe und lässt dich retten, dann stirb dein Partner .... und dann kommen sie, diese gemeinen Erinnerungen und so sehr man verletzt ist, so sehr man Wut im Bauch fühlt, so sehr möchte man auch nicht, dass der andere stirbt. Zu viele schöne Erinnerungen toben durch den Kopf, dabei wissen seine Opfer nicht, dass er ihnen immer einen Schritt voraus ist. So sehr sie sich bemühen und auf Rettung ihrer Partner hoffen, so sehr sind sie verloren. Genauso verloren ist die Kommissarin, die diesen Fall leitet und lange, sehr lange, war ich auf der falschen Spur. Frank Kodiak hat mich wieder mitgerissen und begeistert und mit Spannung meine Nerven gefordert und ja auch gefoltert. Definitv ist dieses Buch lesenswert und erinnert auch mal wieder an den Boden und die Realität ,-9 in diesem Sinne wünsche ich euch spannende Ermittlungsarbeit bei "Nummer 25"

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden am 31.05.2018

Ein wirklich sehr spannendes Buch mit einem total überraschendem Ende, wenn auch ein bisschen abrupt Nora ist eine sympathische Ermittlerin, wäre schön wenn wir mehr von ihr lesen könnten.

Toller Thriller
von Faltine am 25.05.2018

Meine Meinung: Das Cover finde ich auf seine Weise schlicht, aber auch sehr direkt. Selbst ohne das ''Thriller'' würde man bei einem toten Vogel bestimmt keine Romanze erwarten :) Die Kapitel haben eine tolle Länge und werden aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Der Klappentext versprach Spannung pur und das wurde bei mir... Meine Meinung: Das Cover finde ich auf seine Weise schlicht, aber auch sehr direkt. Selbst ohne das ''Thriller'' würde man bei einem toten Vogel bestimmt keine Romanze erwarten :) Die Kapitel haben eine tolle Länge und werden aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Der Klappentext versprach Spannung pur und das wurde bei mir auch eingehalten. Ich kam ohne Probleme in die Story rein und der Schreibstil war sehr gut zu lesen. Die Geschichte hat ein gutes Tempo und auch das Gleichgewicht zwischen persönlichen Dramen und Ermittlung finde ich gelungen. Das Ende kam mir dann doch etwas zu schnell und ich fand es auch nicht ganz rund ? mir sind noch zu viele Fragen offen geblieben. Die Charaktere haben mir durchweg gut gefallen. Am besten fand ich jedoch, dass ich nicht geahnt habe, wer der Täter ist :D Das ist schon mal ein großer Pluspunkt, da mir das nicht mehr allzu oft passiert. Nora ist auch eine Figur, die mir sehr gut gefallen hat, mit ihr wurde mir nie langweilig. Ein spannender Thriller, mit toller Story aber schwachem Ende. Für Fans der Autors und des Genres ein Muss!