Tasty Das Original - Die geniale Jeden-Tag-Küche

Mit Rezepten von "einfach TASTY"

Tasty

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,00 €

Accordion öffnen
  • Tasty Das Original - Die geniale Jeden-Tag-Küche

    Südwest

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Südwest

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Neues vom erfolgreichsten Online-Kochkanal der Welt

Mit diesen 75 genialen Rezepten kommt man ganz easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei vollem Zeitplan. Denn Tasty weiß, dass man viel um die Ohren hat, also machen sie es schnell. Oder besser gesagt in der Küche geht es schnell: Mit genialen One-Pot-Wundern wie Spaghetti mit karamellisierter Zitrone und Garnelen oder 20-Minuten-Gerichten wie Zucchini-Parmesan-Puffern oder Hähnchentalern mit Krautsalat bekommt jeder schnell und mühelos leckeres Essen auf den Tisch.

Nur fünf Zutaten parat? Kein Problem, daraus werden leckere Blumenkohl-Mac 'n' Cheese. Und wäre es nicht genial, wenn man einmal kochen und davon die ganze Woche essen könnte? Spoiler-Alarm: Meal Prep macht es möglich.

Egal, ob man wenig Zeit, Zutaten, saubere Pfannen, Motivation oder alles andere hat, es gibt hier Essen für jeden. Denn Essen kann und sollte jeden Tag lecker sein.

Ausstattung: ca. 100 Farbfotos

»Mit diesen 75 genialen Rezepten kommt man easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei einem vollen Zeitplan.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-517-09796-1
Verlag Südwest
Maße (L/B/H) 24,6/18,9/2,2 cm
Gewicht 646 g
Originaltitel Tasty - Everyday
Abbildungen ca. mit 100 Farbfotos, farbige Illustrationen
Übersetzer Ulrike Kretschmer
Verkaufsrang 29211

Buchhändler-Empfehlungen

Svenja Disselbeck, Thalia-Buchhandlung Hürth

Hier findet jeder etwas Leckeres, was schnell gemacht und von den Zutaten her nicht außergewöhnlich ist, vom Geschmack her aber schon!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
4
7
0
1
0

Gute Alltagsküche
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 31.01.2021

Ich bin schon lange Fan von Tasty. Die Rezeptvideos auf Youtube und in den sozialen Medien sind einfach toll anzusehen und auch gut nachzukochen. Umso mehr habe ich mich gefreut, dieses Buch von Tasty in den Händen zu halten! Der erste Eindruck war sehr gut. Nach einer kurzen Einführung, in der es einige hilfreiche Tipps zum ... Ich bin schon lange Fan von Tasty. Die Rezeptvideos auf Youtube und in den sozialen Medien sind einfach toll anzusehen und auch gut nachzukochen. Umso mehr habe ich mich gefreut, dieses Buch von Tasty in den Händen zu halten! Der erste Eindruck war sehr gut. Nach einer kurzen Einführung, in der es einige hilfreiche Tipps zum kochen gibt, geht es auch schon los mit unglaublich vielen Rezepten. 75 verschiedene Rezepte enthält das Buch und diese sind auch sehr unterschiedlich. Da ist für jeden Geschmack was mit dabei. Die Kategorien sind praktisch für die Alltagsküche. So gibt es Rezepte mit maximal 5 Zutaten, oder welche, die nur 20 Minuten zum kochen brauchen. Auch Meal-Prep wird abgedeckt. Ich habe auch direkt das Mediterrane Fladenbrot nachgekocht. Es war extrem lecker und hat sich sofort einen Platz unter meinen regulären Rezepten gesichert! Viele weitere Rezepte warten derzeit darauf, noch ausprobiert zu werden. Zwei Kritikpunkte habe ich leider dennoch. Zum einen gibt es nicht zu jedem Rezept ein Bild und manchmal ist nicht direkt klar, zu welchem Rezept ein Bild gehört. Mir persönlich ist es wichtig, direkt visuell vor Augen zu haben, was das Ergebnis ist, und zwar ohne mir die Zutatenliste durchlesen zu müssen. Zum anderen gibt es ein doch recht langes Kapitel mit Rezepten für Schongarer und Multikocher – zwei Geräte die sicher nicht jeder zuhause hat. Warum nicht einfach erklären, wie man diese mit normalem Küchenzubehör kochen kann? Insgesamt kann ich „Tasty Das Original – Die geniale Jeden-Tag-Küche“ definitiv weiterempfehlen. Wer geniale Rezepte für jeden Tag sucht, wird hier fündig!

Interessante Rezepte mit MealPrep-Varianten
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzogenrath am 12.01.2021

Wer sich als Kochbegeisterte(r) in den Social Medias bewegt, ist vermutlich auch schon über den Kanal „einfach Tasty“ gestolpert – ich auch ;) Und wenn auch der OnePot-Trend nicht unbedingt mein Favorit ist, so habe ich doch die ein oder andere Idee zum Kochen mitgenommen. „Einfach Tasty“ spricht vor allem diejenigen an, die auc... Wer sich als Kochbegeisterte(r) in den Social Medias bewegt, ist vermutlich auch schon über den Kanal „einfach Tasty“ gestolpert – ich auch ;) Und wenn auch der OnePot-Trend nicht unbedingt mein Favorit ist, so habe ich doch die ein oder andere Idee zum Kochen mitgenommen. „Einfach Tasty“ spricht vor allem diejenigen an, die auch Spaß an Kochboxen haben, den PrepMeal-Trend frönen oder sich zuhause spezielle Garer wie die Cook4Me oder Schongarer ihr eigen nennen... so also auch ich :-) Schon die Aufmachung ist genau mein Ding: das Cover ist ein buntes Blech voller leckerer Gemüse und Hähnchen und beim ersten Durchblättern springen mich förmlich die leckeren Foodpics im Großformat an. Damit verbunden finden wir über 75 Rezepte (wenn ich richtig gezählt habe, komme ich auf 77 Rezepte plus Varianten), die übersichtlich in Zutaten und Zubereitung aufgeteilt ist. Die Portionen sind zumeist für 4, aber auch mal für 6-8 Personen ausgelegt. Die Zutaten sind meist in Discounter schnell zu bekommen – und die „nützlichen Gerätschaften“, welche genauer zu Buchbeginn vorgestellt werden, hat man entweder zuhause bzw. sie sind schnell besorgt, da sie eigentlich eh zur Grundausstattung gehören... Die Umsetzung ist einfach und gut erklärt. Teilweise finden wir sogar Schritt-für-Schritt-Fotostrecken, z.B. wie man Frühlingsrollen wickelt oder einen Taco-Dinner-Crunchwrap Auflauf faltet... Nicht zu vergessen sind die jeweils 4 Meal-Prep-Ideen zu Beginn der 9 Kapitel, ideal also zum mehr Kochen und am nächsten Tag ins Büro mitnehmen. Ja, das Buch hält das „einfach Tasty“-Versprechen und ist für mich ein guter Ideengeber – auch wenn ich mich nicht immer an das Rezept halte. Mein Tipp sind der Thailändische Quinoasalat, das Schweinefleisch süß-sauer und die Toskanische Weiße Bohnensuppe mit Hähnchenstreifen vom Zitronenhähnchen des Vortags... Mein Exemplar gebe ich zwar nicht mehr her, aber ich werde das Kochbuch bestimmt mal mit einer Koch-/Zutatenbox zum Einzug oder nach der Geburt verschenken, wenn man keine Zeit zum Kochen hat, es aber trotzdem (oder als Motivation gerade deshalb!) besonders lecker sein soll.

Lecker, aber manche Rezepte sind komisch
von MermaidKathi aus Ehningen am 15.12.2020

Mein Fazit: Das Kochbuch gefällt mir ganz gut. Ich habe einige schöne Rezepte gefunden und getestet. Die Aufteilung in die Kategorien ist sehr gut und auch die Bilder von den Gerichten sind super. Leider gibt es nicht zu jedem Gericht ein Bild. Auch kommen einige merkwürdige Rezepte vor und viele Rezepte sind einfach nicht Allt... Mein Fazit: Das Kochbuch gefällt mir ganz gut. Ich habe einige schöne Rezepte gefunden und getestet. Die Aufteilung in die Kategorien ist sehr gut und auch die Bilder von den Gerichten sind super. Leider gibt es nicht zu jedem Gericht ein Bild. Auch kommen einige merkwürdige Rezepte vor und viele Rezepte sind einfach nicht Alltagstauglich oder kamen wir doch was komisch vor. Jedoch mit einigen Änderungen kann ich sie mir gut vorstellen. In dem Buch gibt es einige vegane und vegetarische Rezepte, aber auch viele mit Fleisch. Allgemein deckt das Buch viele Bereiche ab und ich habe einige tolle Sachen entdeckt. Doch ist mir aufgefallen, dass viele Rezepte im Verhältnis nicht ganz passen. Man muss entsprechend mehr Soße machen und am besten die doppelte Menge Gemüse nehmen oder ähnliches. Trotzdem ist das Buch klasse und es gibt bietet gute Ideen! Ich vergebe 3,5 bis 4 Sterne für das Kochbuch. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Meine Meinung zum Buch: Rein optisch finde ich das Buch schon mal super. Die gelbe Farbe und das Cover sind sehr ansprechend und auch der Titel ist super. Auch im Inneren gefällt es mir optisch sehr gut. Der Aufbau (Einleitung und dann 9 Kategorien für das Essen), die Bilder und die Rezeptseiten sehen super aus! Pro Kategorie gibt es dann 7 bis 10 Rezepte im Angebot. Etwa die Hälfte der Rezepte ist mit Fleisch oder Fisch, die anderen sind vegetarisch oder Vegan. In dem Buch habe ich so einige Anregungen und ein paar tolle Rezepte gefunden, die ich getestet habe (das vegane Kartoffel-Kichererbsen Curry ist super!). Jedoch waren auch viele Rezepte dabei, die komisch oder nicht wirklich alltagstauglich waren. Das ist aber, meiner Meinung nach, bei vielen Kochbüchern der Fall. Die meisten Rezepte sind übrigens auf 4 Personen ausgelegt, es gibt jedoch auch einige für 4-6 Personen oder 6 -8 Personen (wobei diese Angabe wirklich komisch ist. Das macht ja schon einen sehr großen Unterschied.). Re-zepte für (2 Personen nur einmal) 6 oder 8 Personen kommen auch vor. Hinten gibt es auch noch eine Kategorie mit Süßem. Die Kategorien gefallen mir übrigens ganz gut. Es gibt: Alles aus einem Topf, Schongarer & Multikocher, 5 Zutaten (oder weniger), In 20 Minuten auf den Tisch, Besser als der Lieferservice, Ganz ohne Kochen, Bowls, Für unterwegs, Zum Naschen. Der Aufbau gefällt mir gut und die Rezepte sind gut verständlich. An einigen Stellen fand ich die Mengenangabe bzw. das Verhältnis etwas fragwürdig. Z.B. bei der Sahnigen Pasta solle man 450 g Nudeln verwenden. Das macht meiner Meinung nach keinen Sinn, da ich ja dann 50 g übrighabe. An solchen Stellen muss man dann Kleinigkeiten ändern. Bei dem asiatischen süß-sauer Schwein-Rezept haben wir die doppelte Menge an Paprika genommen und auch mehr Soße, jedoch hatten wir noch immer das Gefühl, dass beides untergegangen ist (siehe Bild). Das Rezept ist einfach zu Fleisch lastig. Aber super Lecker! Ich finde es aber total normal, dass man bei Rezepten in Kochbüchern etwas variiert und das Ergebnis hat auf jeden Fall immer super geschmeckt. Ich werde auf jeden Fall noch einige (variierte) Rezepte aus dem Buch kochen. Es gibt echt nette Ideen und schmecken tut es auf jeden Fall sehr gut. Gut aussehen tut das Buch und die fertigen Rezepte schmecken super! Da kann man gerne ein paar neue Sachen ausprobieren. In dem Buch findet man auf jeden Fall genug Anregungen und es schmeckt super! Und das ist schließlich das wichtigste, oder nicht? Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Kochen! Eure MermaidKathi


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10