Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Der Himmel über München

Als sich der 22-jährige Simon und die 18-jährige Theresa kennen lernen, ahnen sie nicht, dass diese Begegnung von ihren persönlichen Schutzengeln Xerxes und Spekulatius eingefädelt wurde. Diese beiden sind nämlich der Meinung, dass Simon und Theresa ein wunderbares Paar abgeben würden, und verfolgen gespannt, wie sich eine zarte Liebe zwischen ihnen entwickelt. Dabei sorgen die Engel immer wieder dafür, dass nicht alles zu glatt läuft. Schließlich haben sie ja alle Zeit der Welt und es macht ihnen Spaß, ein bisschen Spannung in die Angelegenheit zu bringen.
Doch gerade als sich abzuzeichnen beginnt, dass die Bemühungen der Schutzengel Früchte tragen könnten, wird der himmlische Chef hellhörig und erinnert Xerxes und Spekulatius daran, dass im „Großen Plan“ etwas ganz anderes steht: Simon und Theresa sind nach diesem keinesfalls füreinander bestimmt, und die Engel kriegen gewaltig eins auf den Deckel für ihr eigenmächtiges Handeln.
Kleinlaut haben sie nun dafür zu sorgen, dass das Liebesleben der Erdenkinder wieder in die planmäßigen Bahnen gelenkt wird – gar nicht so einfach, denn die Eingriffsmöglichkeiten sind begrenzt und Simon und Theresa haben Feuer füreinander gefangen. Während im Himmel heiß diskutiert wird, werden auch die Menschenkinder hin und her gebeutelt zwischen Nähe und Abstand und wissen manchmal selbst nicht, wie ihnen geschieht. Schaffen die beiden Schutzengel am Ende doch noch, ihr Traumpaar zusammen zu führen?
Portrait

Rechnen und Schreiben faszinierten Katharina Lankers schon im Vorschulalter, und in der Schulzeit schrieb sie ebenso gerne phantasievolle Aufsätze wie sie quadratische Gleichungen löste. Die Mathematik hat sie inzwischen zum Beruf gemacht, das Schreiben zum avancierten Hobby - beides betreibt sie mit großer Leidenschaft.
Dem Ruf der introvertierten, verschrobenen und wortkargen MathematikerInnen zum Trotz, hat sie nach Jahren der Schreibabenteuer im stillen Kämmerlein beschlossen, mit ihrem bisher längsten Aufsatz in Form eines Liebesromans den Sprung in die literarische Öffentlichkeit zu wagen.
Das stille Kämmerlein von Katharina Lankers befindet sich in ihrer Wahlheimat Rheinhessen, wo sie nach vielen unterschiedlichen Stationen gelandet ist. Sie hat drei ziemlich bis total erwachsene Kinder und ein ziemlich kleines Enkelkind.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945362-15-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,3/12,1/2,2 cm
Gewicht 332 g
Buch (Taschenbuch)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.