Warenkorb
 

Sichern Sie sich 18% Rabatt** | Ihr Gutschein-Code: URLAUBSFREUDE18

Malka Mai

(gekürzte Lesung)

Weitere Formate

Taschenbuch
Es ist die Geschichte eines Verlustes, des Verlustes von Kindheit und Unschuld. Malka Mai lebt mit ihrer Mutter Hanna, einer erfolgreichen Ärztin, und ihrer älteren Schwester im von den Deutschen besetzten Polen. Im September 1943 ist die kleine Familie wie so viele jüdische Bürger gezwungen, die Flucht zu ergreifen. Doch Malka wird unterwegs so krank, dass sie bei einem Bauern zurückbleiben muss. Nach Ungarn, so wird verabredet, wird Malka nachgebracht - sobald es ihr wieder besser geht. Doch der Bauer hält nicht Wort. Malka muss mit sieben Jahren lernen, sich in Zeiten von Krieg und Deportationen alleine durchzu-schlagen. Um Hunger, Kälte, Einsamkeit und Grauen ertragen zu können, entwickelt Malka Überlebensstrategien.

(Laufzeit: 3h 29)
Portrait
Mirjam Pressler wurde 1940 in Darmstadt geboren. Sie studierte an der Akademie für bildende Künste in Frankfurt a. M. und arbeitete danach in verschiedenen Berufen, u. a. in einem Kibbuz in Israel. Seit 1979 schreibt sie Kinder- und Jugendbücher, für die sie ebenso wie für ihre zahlreichen Übersetzungen vielfach ausgezeichnet wurde, u. a. mehrfach mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Sie lebt auf einem Dorf unweit von München.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Eva Gosciejewicz
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 15.06.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783844501551
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 209 Minuten
Format & Qualität MP3, 209 Minuten
Verkaufsrang 4514
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Die bewegende und mitreißende Geschichte über die sieben-jährige Malka Mai die allein in den Kriegswirren zurück bleibt und um ihr Überleben kämpfen muss.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine sehr intensive Geschichte über ein Mädchen, das im Ghetto auf sich gestellt, Wege findet zu überleben. Eindringlich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine bewegende, emotionale und beeindruckende Geschichte, die die Schrecken der Nazizeit zeigt.

Ein sehr abwechslungsreicher Roman!!!
von justtimeforcrime am 27.09.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Malka Mai ist ein sehr spannendes uns abwechlungsreiches Buch, dessen Ausgang bis zur letzten Seite offen bleibt. Ich denke, dass nicht viele Jugendliche dieses Buch lesen würden, wenn sie überhaupt lesen..., aber Malka Mai muss man gelesen haben. Es ist auch für die Jugend anschaulich geschrieben und der Realität nahe, auch wen... Malka Mai ist ein sehr spannendes uns abwechlungsreiches Buch, dessen Ausgang bis zur letzten Seite offen bleibt. Ich denke, dass nicht viele Jugendliche dieses Buch lesen würden, wenn sie überhaupt lesen..., aber Malka Mai muss man gelesen haben. Es ist auch für die Jugend anschaulich geschrieben und der Realität nahe, auch wenn es optisch nicht so wahnsinnig spannend aussieht!