Warenkorb
 

Hörbücher jetzt ganz einfach mit der tolino app hören!

P.S. I still love you

(gekürzte Lesung)

Neues Liebeschaos um Lara Jean — wer ist ihr Mr. Right?

Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss. Sie hatte auch nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Ex-Freundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar, fahren sogar zusammen in den Skiurlaub. Dass sie bei einem Kuss im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich ausgerechnet John noch auf ihren letzten heimlich verschickten Liebesbrief meldet, macht die Liebes-Wirren perfekt – denn die alten Gefühle für ihn kehren sofort zurück. Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?

Mit viel Gefühl gelesen von Leonie Landa.

(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 30)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • P.S. I still love you

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • P.S. I still love you

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • P.S. I still love you
    1. P.S. I still love you
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Leonie Landa
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837138092
Verlag Cbj audio
Spieldauer 460 Minuten
Format & Qualität MP3, 460 Minuten, 385.06 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Es geht weiter!

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Lara Jeans Leben hatte sich nach dem Verschicken ihrer Liebesbriefe ganz schön geändert und dieser Prozess will einfach nicht aufhören! Eine unglaublich schöne und zuckersüße Fortsetzung! Herzklopfen und Mitfiebern inbegriffen!

Zum Träumen schön!

Katja Wiezorek, Thalia-Buchhandlung Dresden

Lara Jean hat sich in Peter verliebt - oder doch nicht? Als ein anderer Junge aus ihrer Vergangenheit wieder in ihr Leben tritt und ihre Gefühle für ihn ebenfalls zurückkehren, ist das Liebeschaos perfekt. Wie wird sich Lara Jean entscheiden? In der charmanten Fortsetzung zu „To all the boys I‘ve loved before“ tauchen lieb gewonnene Charaktere aus dem ersten Band wieder auf, neue kommen dazu und sie alle wirbeln den Lara-Jean-Kosmos ordentlich durcheinander. Jenny Han erschafft lebendige, glaubhafte Figuren, die man einfach gern haben muss, und schreibt dabei so flüssig und schön, dass man nur so durch das Buch fliegt. Mit viel Gefühl, Humor und jeder Menge Backkreationen von Lara Jean sollte „P.S. I still love you“ eigentlich der Abschluss sein, doch Jenny Han hat ihren Fans zuliebe noch einen dritten und letzten Teil geschrieben, auf den wir uns nun freuen dürfen. Dann also gleich Lara Jeans unwiderstehliche Snickerdoodles nachbacken und sich damit und mit Band 3 „Always and forever, Lara Jean“ aufs Sofa verkrümeln!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
19
7
1
0
0

Liebeschaos und Achterbahnfahrten
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 27.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem ersten Teil "To all the Boys I loved before" war mir klar das der zweite Teil her musste. Auch diesen verschlug ich innerhalb eines Tages. Es geht, ohne viel Spoilern zu wollen, um die Beziehung zwischen Lara Jean und Peter. Deren auf und ab's und "Teenager" Dramen. Teilweise finde ich die Reaktion von Lara Jean auf ei... Nach dem ersten Teil "To all the Boys I loved before" war mir klar das der zweite Teil her musste. Auch diesen verschlug ich innerhalb eines Tages. Es geht, ohne viel Spoilern zu wollen, um die Beziehung zwischen Lara Jean und Peter. Deren auf und ab's und "Teenager" Dramen. Teilweise finde ich die Reaktion von Lara Jean auf einige Sachen sehr unrealistisch und kindisch. Auch das hin und her zwischen zwei Jungs empfand ich ab einen Gewissen Punkt als anstrengend und nicht nachvollziehbar. Genauso wie das Ende des Buches. Ich hätte mir ein anderes gewünscht. Trotzdem ist auch der zweite Teil lesenswert, auch wenn ich mir ein anderes Ende gewünscht habe.. Deswegen gibt es auch 1 Stern Abzug.

Zuckersüß hoch zwei
von Lucia am 10.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Noch besser als der erste Teil. Natürlich auch wieder mit diesen typischen High School Problemen.

Die spannende Liebesgeschichte von Lara Jean
von Ann-Sophie Schnitzler am 07.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mich konnte der zweite Teil der Trilogie auf jeden Fall überzeugen. Der erste Eindruck, das Cover, ist meiner Meinung nach sehr gut auf die Zielgruppe zugeschnitten und ich mag es sehr, dass alle Bände in einem ähnlichen Stil gehalten sind. Von der inhaltlichen Seite her, wurde Lara Jeans Teenieleben spannend wie gefühlvoll ge... Mich konnte der zweite Teil der Trilogie auf jeden Fall überzeugen. Der erste Eindruck, das Cover, ist meiner Meinung nach sehr gut auf die Zielgruppe zugeschnitten und ich mag es sehr, dass alle Bände in einem ähnlichen Stil gehalten sind. Von der inhaltlichen Seite her, wurde Lara Jeans Teenieleben spannend wie gefühlvoll gestaltet. Das heißt, man wird auf jeden Fall begeistert sein, wenn man auch schon den Trilogieauftakt gerne gelesen hat. Neben dem aufregenden Verlauf der Handlung und dem leichten aber auch emotionalen Schreibstil der Autorin hat mir vor allem die Figurenwelt in "P.S: I Still love you" richtig gut gefallen. Vor allem die Protagonisten sind nicht perfekt, denn das wäre nicht authentisch. Klar, machen sie sich manches durch ihre Art nicht unbedingt leichter, aber gerade das macht die Geschichte so echt. Ich kann den zweiten Band auf jeden Fall empfehlen.