Unsere Krimis der Woche

Das Jahr hat gerade begonnen, da beglückt uns das Genre der Krimi- und Thrillerliteratur mit einer prächtigen Vielfalt von Neuerscheinungen, die unsere Buchexperten gesichtet haben. Hier eine Auswahl, in der für alle Geschmäcker der Spannung etwas zu finden ist. Klaus-Peter Wolf schickt seine herbe Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen in ihren elften Fall. In „Ostfriesentod“ sieht sich die Polizistin einem schlimmen Verdacht ausgesetzt: Sie soll eine Frau mit ihrer Dienstwaffe erschossen haben. Sie muss all ihr Können aufbieten, um dem eigentlichen Mörder auf die Schliche zu kommen. Düster wird es in dem Thriller „Cruelty: Ab jetzt kämpfst du allein“ aus der Feder von US-Autor Scott Bergstrom. Die siebzehnjährige Gwen wird eines Tages mit einer überraschenden Tatsache konfrontiert: Ihr Vater ist CIA-Agent und bei einem Einsatz spurlos verschwunden. Da die CIA die Suche nach ihm aus ominösen Gründen einstellt, nimmt Gwen die gefährliche Suche selbst auf, die sie durch viele europäische Städte führt, hinein in das abgründige Netz von Drogenschmugglern und Waffenhändlern. Sehr skurril und schnoddrig geht der deutsche Autor Yann Sola seinen Krimi an, der im Süden Frankreichs verortet ist. In „Gefährliche Ernte“ kommt es für den schrulligen Lebemann Perez mal wieder faustdick. In seinem Weinberg wird ein Toter gefunden, was seine Schmugglergeschäfte stört. Er nimmt selbst die Ermittlungen auf und gerät in die korrupten Machenschaften von Politikern und Geschäftsleuten seines Ortes. Der junge Historiker Landon dagegen flieht in die schwedische Provinz. Denn in seinem Land hat die „Gesundheitspartei“ die Macht übernommen. Mit brutalen Maßnahmen geht sie gegen die „Fettsucht“ vor und verwandelt das Land in einen totalitären Staat. Åsa Ericsdotter ist mit „Epidemie“ ein Thriller über ein aktuelles Thema gelungen, in dem sich zwei junge Menschen gegen das Unrecht beweisen müssen.

Ostfriesentod

Klaus-Peter Wolf

Buch (Taschenbuch)
10,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb
eBook
9,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb

Das sagt die Literatur-Expertin:

Marion Hirsch

Ann-Kathrin Klaasen ist eine Ermittlerin nach meinem Geschmack. Sie ist eigensinnig und eigenwillig, eine Kämpferin, die das tut, wonach ihr der Sinn steht und was ihr als richtig erscheint. Für die herbe Ostfriesin kommt es in ihrem elften Fall allerdings ganz dick. Sie wird selbst zur Verdächtigen in einem rätselhaften Mordfall. Sie soll eine Frau erschossen haben, mit ihrer Dienstpistole. In dem neuen Ostfriesenkrimi von Klaus-Peter Wolf, der als Autor und Drehbuchschreiber längst Kultstatus genießt, geht es um Themen wie Lüge und Manipulation. Die weiß Wolf so gekonnt in eine spannungsgeladene Handlung zu übersetzen, dass man als Leser das Buch wirklich keine Sekunde aus der Hand legen kann. Klaasens Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit ist großartig inszeniert, weil Wolf auf lebensechte Charaktere und eine realistische Dramaturgie setzt. Das ostfriesische Lokalkolorit als Hort von Melancholie und Eigenbrötlertum setzt den passenden Rahmen für diese aufwühlende Story.

Cruelty - Ab jetzt kämpst du allein

Scott Bergstrom

Buch (Paperback)
14,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb
eBook
12,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb

Das sagt die Literatur-Expertin:

Nina Mayerhoff

Jedes Wort ist gekonnt gesetzt. Die Sprache entfaltet von den ersten Sätzen an einen unwiderstehlichen Spannungssog. Ich habe gleich gemerkt: Der Mann kann schreiben. Und Scott Bergstrom hat die Gabe, originelle Charaktere zu erfinden, die haften bleiben. Wie die siebzehnjährige Gwen, die ein scheinbar normales Leben führt, bis eines Tages ihr Vater verschwindet und sie erfährt, dass er als CIA-Agent gearbeitet hat. Da die CIA die Suche nach dem Vater einstellt, nimmt das Mädchen eine Fährte auf, die es in sich hat. Eine gefährliche Reise beginnt, nach Paris, nach Prag und an andere Orte in Europa. Gwen bekommt es mit den abgründigen Machenschaften von Waffen- und Menschenhändlern zu tun. Sie lernt schnell, dass sie sich die Grausamkeit dieser Verbrecher aneignen muss, um zu bestehen und ihren Vater zu finden. Dieses Debüt hat alles, was ein guter Thriller haben muss. Mir hat besonders gut gefallen, wie atmosphärisch und kenntnisreich der Autor die Orte beschreibt, an denen die Handlung spielt.

Gefährliche Ernte

Yann Sola

Buch (Taschenbuch)
9,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb
eBook
9,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb

Das sagt der Literatur-Experte:

Volker Scheufens

Dem deutschen Autor Yann Sola ist eine köstliche Krimimischung aus französischem Mittelmeerflair, schnoddrigem Humor und einem sehr speziellen Ermittler gelungen, der eher Kleinganove und Lebemann ist als ein Mann des Gesetzes. Dieser echte Typ, Perez, hatte es mir bereits im ersten Band dieser Reihe angetan. Nun wartet ein neuer Fall auf den Delikatessenexperten, als in seinen Weinbergen ein Toter aufgefunden wird. Was für ein Schlamassel für Perez, der ohnehin schon von der Touristenbrut genervt ist, die seinen Ort Banyuls-sur-Mer in den Sommermonaten belagert und die ihm seine Schmugglertätigkeit erschwert. Perez nimmt mal wieder selbst die Ermittlungen auf, die ihn auf die Fährte eines engmaschigen Korruptionsnetzes bringen, in dem sich auch lokale Politiker verfangen haben. Natürlich hat Perez die richtige Verschlagenheit, um dem Mörder auf die Spur zu kommen. Solas Krimi ist frisch und unprätentiös. Auf die Verfilmung, die ganz bestimmt kommen wird, freue ich mich jetzt schon.

Epidemie

Åsa Ericsdotter

Buch (gebundene Ausgabe)
22,00  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb
eBook
17,99  
inkl. gesetzl. MwSt.
Details zum Artikel In den Warenkorb

Das sagt der Literatur-Experte:

Kai Lohnert

Fettsucht? Als Thema für einen Thriller? Als ich den Klappentext las, war ich skeptisch, ob solch eine Idee funktionieren würde. Tatsächlich schafft es die schwedische Autorin aber, um das aktuelle Thema „Gesundheitswahn“ eine intelligente und nicht minder spannende Handlung zu konstruieren, über die eine düstere Zukunftsvision heraufbeschworen wird. Der Inhalt: In einem Schweden der Zukunft hat die „Gesundheitspartei“ die Macht übernommen. Nun werden alle Menschen aufgrund ihres Gewichtes bzw. Fettindikators kategorisiert. Zudem wird die Menge von Kohlenhydraten im Essen kontrolliert. Der junge Historiker Landon flüchtet vor dem aufziehenden Totalitarismus aufs Land, wo er Helena trifft. Dort macht er eine furchtbare Entdeckung. Und als Helena plötzlich verschwindet, ist ihm klar, dass er sich mit den Verteidigern eines totalitären Staates anlegen muss, um seine Liebe zu retten. Es ist eine verdammt kalte Welt, die Ericsdotter mit einer scharf geschliffenen Sprache entwirft.

Weitere Buch-Empfehlungen

  • 47877631
    47877631
    Good as Gone
    von Amy Gentry
    (40)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45230261
    45230261
    Das Hospital / Christine Lenève Bd.2
    von Oliver Ménard
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228795
    45228795
    Sturmläuten / Kommissar John Benthien Bd.4
    von Nina Ohlandt
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 46299346
    46299346
    Schlaflied / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.4
    von Cilla Börjlind
    (72)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 48046030
    48046030
    Der Tote im fremden Mantel
    von Britta Bolt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45217437
    45217437
    Tage der Schuld / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.13
    von Arnaldur Indriðason
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45313070
    45313070
    Glücksmädchen
    von Mikaela Bley
    (105)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45303699
    45303699
    Sea Detective: Ein Grab in den Wellen
    von Mark Douglas-Home
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228473
    45228473
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47820972
    47820972
    Tannie Maria und der Mechaniker des Teufels
    von Sally Andrew
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45008312
    45008312
    Die Gästeliste
    von Sanne Averbeck
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 47826816
    47826816
    Der Mörder und das Mädchen
    von Sofie Sarenbrant
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Weitere eBook-Tipps

  • 48760932
    48760932
    Good as Gone
    von Amy Gentry
    (40)
    eBook
    9,99
  • 45069826
    45069826
    Das Hospital
    von Oliver Ménard
    eBook
    9,99
  • 47005090
    47005090
    Schlaflied
    von Rolf Börjlind
    (72)
    eBook
    11,99
  • 48308087
    48308087
    Der Tote im fremden Mantel
    von Britta Bolt
    (3)
    eBook
    15,99
  • 45276428
    45276428
    Tage der Schuld
    von Arnaldur Indriðason
    (2)
    eBook
    16,99
  • 45395473
    45395473
    Glücksmädchen
    von Mikaela Bley
    (105)
    eBook
    9,99
  • 45303698
    45303698
    Sea Detective: Ein Grab in den Wellen
    von Mark Douglas-Home
    eBook
    9,99
  • 45298171
    45298171
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    (8)
    eBook
    8,49
  • 50752080
    50752080
    Tannie Maria und der Mechaniker des Teufels
    von Sally Andrew
    eBook
    15,99
  • 45245093
    45245093
    Die Gästeliste
    von Sanne Averbeck
    eBook
    9,99
  • 47844335
    47844335
    Der Mörder und das Mädchen
    von Sofie Sarenbrant
    (27)
    eBook
    12,99