Warenkorb
 

Ein Mann jagt sich selbst (The Man Who Haunted Himself) / Psychothriller mit Bond-Darsteller Roger Moore in einer Doppelrolle (Pidax Film-Klassiker)

Nach einem schweren Verkehrsunfall liegt der Manager Harold Pelham (Roger Moore) im Koma. Er wird wieder gesund, merkt aber zunehmend, dass etwas nicht stimmt. Leute behaupten, dass er Dinge gesagt oder getan habe, an die er sich jedoch nicht erinnern kann. Man unterstellt ihm auch eine außereheliche Affäre mit einer attraktiven Frau, aber auch davon weiß Harold nichts mehr. Für den Familienvater stellt sich schließlich die Frage: Wahn oder Verschwörung? Pressezitate: - „Subtiler Horror in guter London-Szenerie“ titelte TV Spielfilm über diesen Psychothriller, den Hauptdarsteller Roger Moore selbst als seine beste Arbeit bezeichnete. - Das Lexikon des Internationalen Films schrieb: „Unterhaltsamer Kriminalfilm“. Mit Regisseur Basil Dearden arbeitete der spätere James-Bond-Darsteller im selben Jahr auch an der legendären Serie „Die 2“.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 06.09.2019
Regisseur Basil Dearden
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4052912000674
Genre Thriller & Krimi/Klassiker/Romanverfilmung
Studio Pidax Film
Originaltitel The Man Who Haunted Himself
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Stereo, Englisch: DD 2.0 Stereo
Verkaufsrang 6068
Produktionsjahr 1970
Film (DVD)
Film (DVD)
13,49
13,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.