Warenkorb
 

Die Stille vor dem Tod (Smoky Barrett, Band 5)

Ich behaupte aber nicht, überlegen zu sein - nur anders. Mir und anderen meiner Art fehlt die moralische Komponente unserer Handlungen, die den meisten Menschen zu eigen ist. Das bedeutet nicht, dass ich keinen Kodex habe - nur, dass ich nicht euren Kodex habe. Ich bin, was ich bin. Ich habe keine andere Wahl.

Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky Barrett mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in derselben Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. „Komm und lerne“, lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
EAN 2400003592409
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
4,99
bisher 22,90
*Frühere Preisbindung aufgehoben.   Sie sparen : 78  %
4,99
bisher 22,90 *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen : 78 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Hat mir leider nicht so gut gefallen wie die Vorgänger der Reihe. Die Charaktere wiederzutreffen war allerdings toll.

J. Wohlgemut, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Buch ist sehr schwer zu bewerten. Es wirkt fast wie zwei Teile einer Geschichte, die nicht recht zusammen kommen wollen. Der Einstieg ist gewohnt gut, der Rest ist schlecht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
112 Bewertungen
Übersicht
27
12
25
27
21

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 26.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich fand die ersten Bücher der Reihe spannend. Dieses Buch ist mir zu konstruiert. Das erste Buch, welches ich nicht zu Ende gelesen habe. Langweiliges Psychogelaber. Verzweifelter Versuch mit "schockierenden" Stellen Spannung aufzubauen. Wirklich enttäuschend.

Enttäuschung
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 19.04.2019

Dieses Buch habe ich voller Erwartungen aufgeschlagen und wurde leider enttäuscht. Zwischendurch wollte ich aufhören zu lesen, und das passiert mir wirklich selten. Das Buch ist meiner Meinung nach völlig wirr konstruiert, voller geschilderter Grausamkeiten, die anscheinend die Spannung hochhalten sollten. Mag sein, dass manche ... Dieses Buch habe ich voller Erwartungen aufgeschlagen und wurde leider enttäuscht. Zwischendurch wollte ich aufhören zu lesen, und das passiert mir wirklich selten. Das Buch ist meiner Meinung nach völlig wirr konstruiert, voller geschilderter Grausamkeiten, die anscheinend die Spannung hochhalten sollten. Mag sein, dass manche Leute das spannend finden, aber es sollte doch irgendein nachvollziehbarer Plot dahinterstecken. Nein danke, für mich hat sich das Lesen dieses Buches nicht gelohnt, sorry.

Interessantes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 11.04.2019

Wie erwartet war es ein wahnsinnig interessantes Buch. Ich kann es nur weiterempfehlen. Ich hoffe der Autor schreibt bald noch weiter. Denn ich habe alle Bücher von Ihm. Ich lese gerne richtig spannende Sachen, aberdas ist schon richtig harte Kost. Toll