Warenkorb
 

Mittagsstunde

Ungekürzte Ausgabe, Lesung


Was bleibt von uns, wenn alles, was wir kannten, untergeht? Der große Roman über Verlust und Neuanfang

Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 49, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung. Er hat die besten Zeiten hinter sich, genau wie das ganze Dorf. Wann hat dieser Niedergang begonnen? In den 1970ern, als nach der Flurbereinigung erst die Hecken und dann die Vögel verschwanden? Als die großen Höfe wuchsen und die kleinen starben? Als Ingwer zum Studium nach Kiel ging und den Alten mit dem Gasthof sitzen ließ? Mit großer Wärme erzählt Dörte Hansen vom Verschwinden einer bäuerlichen Welt, von Verlust, Abschied und von einem Neubeginn.

„Man kann sich als Vorleserin eigentlich niemanden anderen als Hannelore Hoger vorstellen." hr2 Hörbuchzeit über "Altes Land"

(9 CDs, Laufzeit: ca. 11h 31)

Portrait
Hansen, Dörte
Dörte Hansen, geboren 1964 in Husum, arbeitete nach ihrem Studium der Linguistik als NDR-Redakteurin und Autorin für Hörfunk und Print. Ihr Debüt Altes Land wurde 2015 zum "Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels" gekürt und avancierte zum Jahresbestseller 2015 in der Hardcover-Belletristik des SPIEGEL. Dörte Hansen lebt mit ihrer Familie in Nordfriesland.

Hoger, Hannelore
Hannelore Hoger, geboren in Hamburg, ist Schauspielerin und Regisseurin. Sie zählt zu den profiliertesten deutschen Charakterdarstellerinnen. Dem großen Publikum ist sie vor allem durch die Rolle der ZDF-Kommissarin Bella Block bekannt, für die sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Hannelore Hoger
Anzahl 9
Erscheinungsdatum 19.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783837142785
Genre Belletristik
Verlag Random House Audio
Spieldauer 691 Minuten
Verkaufsrang 44
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
13,99
bisher 21,99
Sie sparen : 36  %
13,99
bisher 21,99

Sie sparen : 36 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Ein tolles Buch, was auf eine ganz wunderbare Art und Weise den Leser fesselt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Hier entstehen tolle Bilder im Kopf

Cornelia Schaller, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Wunderbar warmherziges Buch; man spürt die Empathie der Autorin für die raue Landschaft Norddeutschland und ihre knorrigen Bewohner.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
95 Bewertungen
Übersicht
80
14
1
0
0

Feinste Humor!!!
von Bani aus Hannover am 12.06.2019

Ich lese gerne Bücher wie diese, humorvoll erzählt die Autorin über ein Dorf in Wandlung.Über Jahre hinweg und über seine Bewohner.Sehr gelungen.

Lesenswert-5 Sterne
von Timo Funken am 29.05.2019

Auch von mir 5 Sterne. Dörte Hansen beschreibt in schöner und bildhafter Sprache von der Rückkehr und der Veränderung. Erzählkraft und feine Beobachtungen. Liebe Grüße, Timo Funken

Geballte Erzählkraft
von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dörte Hansen beschreibt auch in diesem Buch mit einer wunderbar bildreichen Erzählsprache Menschen und Landschaft im "hohen Norden". Doch bleibt der Roman hinter ihrem Buch "Altes Land" zurück. Ich hätte mir ein Mehr an "Zu-Ende-Erzählen" gewünscht, darum ein Stern weniger. Trotzdem sehr schön zu lesen!