Warenkorb

Zweimal im Leben

Roman

Machen Sie sich bereit für die emotionalste Geschichte des Jahres!

Es begann alles damit, dass sie ihn traf - ihn, die Liebe ihres Lebens. Als Catherine damals als Studentin Lucian zum ersten Mal sah, war ihr gleich klar: Das ist für immer. Er ist ihr Seelenverwandter, nichts wird sie auseinanderbringen. Doch dann geschah etwas, das alles änderte. Catherine verließ Lucian, heiratete jemand anderen, gründete eine Familie. Und trotzdem kann sie Lucian nicht vergessen. Als sie ihn 15 Jahre später wiedertrifft, ist alles wieder da, die Vertrautheit von damals, das Gefühl, endlich wieder ganz zu sein, sich selbst in dem anderen wiedergefunden zu haben. Aber manchmal kann man nicht mehr anfangen, wo man aufgehört hat. Und manchmal holt einen die Vergangenheit mit solcher Macht ein, dass sie droht die Gegenwart zu zerstören und damit alles, was man liebt ...
Portrait
Clare Empson ist Journalistin und arbeitete für überregionale Zeitungen, für die sie so ziemlich über alles berichtete: vom Kollaps der großen Investmentbanken bis hin zu »Tee mit Barbara Cartland« (ganz in pink natürlich, inklusive des Kuchens). Vor acht Jahren zog sie dann aufs Land und gründete den Kultur- und Lifestyle-Blog Countrycalling. Die idyllische Landschaft inspirierte sie zu ihrem ersten Roman, der die dunkle Seite des Paradieses beschreibt. Clare lebt mit ihrem Mann und drei Kindern an der Grenze zwischen Wiltshire und Dorset in England.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641229504
Verlag Random House ebook
Originaltitel Him
Dateigröße 1071 KB
Übersetzer Sibylle Schmidt
Verkaufsrang 4
eBook
eBook
4,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
4,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Gefühlvoll

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Vor fünfzehn Jahren beendete Studentin Catherine die Beziehung zu Lucian, ihrer großen Liebe abrupt, entschied sich für Sam, mit dem sie zwei Kinder hat. In all den Jahren hat sie nie aufgehört an Lucian zu denken. Plötzlich bricht die Vergangenheit in die Gegenwart ein und gefährdet alles was sie liebt und woran sie glaubt. Unbedingt musste ich erfahren, warum Catherine sich damals von Lucian, den sie über all die Jahre hinweg unverändert liebte, trennte und ob es eine zweite Chance für die beiden geben wird. Deshalb konnte ich auch nicht aufhören, zu lesen. Der Ausgang der Geschichte hat mich dann doch überrascht... Für entspannende Lesestunden ein wunderbar gefühlvoller, auch dramatischer Schmöker mit Suchtpotential. Wenn bei mir die Hausarbeit ruht, dann ist das Buch gut!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Es ist kein klassischer Liebesroman, sondern viel mehr ein Buch mit Tiefgang. Wirklich sehr lesenswert. Sehr anschaulich beschriebene Figuren und die Handlungsorte konnte ich mir vor dem inneren Auge entstehen lassen. Meine uneingeschränkte Leseempfehlung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Wow- auf jeden Fall ein Jahreshighlight
von einer Kundin/einem Kunden aus Kall am 23.03.2020

Das Cover finde ich echt schön durch die Schrift und die Blumen. Als ich das Hörspiel gehört habe, war ich überrascht wie mich die Geschichte in ihren Bann gezogen hat. Sie war humorvoll, emotional und zeigt, wie zwei Menschen sich lieben können und doch nich zusammenkommen können. Es steckt so viel mehr hinter der Geschichte, ... Das Cover finde ich echt schön durch die Schrift und die Blumen. Als ich das Hörspiel gehört habe, war ich überrascht wie mich die Geschichte in ihren Bann gezogen hat. Sie war humorvoll, emotional und zeigt, wie zwei Menschen sich lieben können und doch nich zusammenkommen können. Es steckt so viel mehr hinter der Geschichte, als man es auf den ersten Blick vermuten würde. Sie zeigt einem so viel und zeichnet sich durch zwei besondere Charaktere aus, die versuchen ihr Leben zu meistern. Julia Nachtmann und Sascha Rotermund haben die Geschichte wunderbar betont vorgelesen.

BERÜHREND, TRAGISCH UND ROMANTISCH
von Daisys Buch Reise am 10.03.2020

Ich habe wirklich eine Nacht drüber geschlafen um zu überlegen, wie ich am besten eine Rezension zu einem Buch schreibe ohne zu spoilern. Am besten wir fangen mal mit etwas unverfänglichem an: Der Schreibstil! Es war anders als das, was ich bisher gelesen habe aber es hat mir gut gefallen. Man konnte flüssig hinter einander w... Ich habe wirklich eine Nacht drüber geschlafen um zu überlegen, wie ich am besten eine Rezension zu einem Buch schreibe ohne zu spoilern. Am besten wir fangen mal mit etwas unverfänglichem an: Der Schreibstil! Es war anders als das, was ich bisher gelesen habe aber es hat mir gut gefallen. Man konnte flüssig hinter einander weg lesen. Stellenweise hatte man ein bisschen das Gefühl einen Tagebucheintrag zu lesen und das hat dem Roman und der Geschichte eine unglaublich intime Note gegeben. Clare Empson hat viele spannende Charaktere geschaffen, denen jedoch größtenteils eine gewissen Oberflächlichkeit anhaftet. Das passt hier aber ziemlich gut, da die Geschichte zum Teil in der gehobenen Gesellschaft Englands spielt. Ich möchte damit nicht sagen, dass jeder, der Geld hat oberflächlich ist! Die Darstellung von Empson hat hier aber einfach gepasst und nochmal klargestellt, was sie gern zum Ausdruck bringen möchte. Die Geschichte selber spielt in drei Handlungssträngen: 1. vor 15 Jahren 2. vor 4 Monaten 3. Jetzt Bereits nach der ersten Seite wird einem klar, dass alle drei unweigerlich mit einer Katastrophe enden. Wie diese jedoch aussieht, kann man Langezeit nur vermuten. "Zweimal im Leben" war eine unglaublich spannende und berührende Geschichte. Ich konnte und wollte es einfach nicht zu Seite legen und habe bis zum Ende gehofft. Dieser Roman bekommt von mir volle 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung!