Warenkorb
 

Golden Kamuy 1

Wir schreiben das frühe 20. Jahrhundert, kurz nach dem russisch-japanischen Krieg. Hoch im verschneiten Norden Japans schlägt sich ein einzelner Mann durch die Wildnis. Sein Name: Sugimoto, der Unsterbliche. Geplagt von den Erinnerungen an den Krieg versucht er, sein mageres Einkommen durch Goldschürferei aufzubessern – ohne Erfolg.

Aber dann erfährt er von einem riesigen Goldschatz, der einst den Ainu gestohlen wurde. Der einzige Hinweis: eine Schatzkarte, eintätowiert auf die Rücken zahlreicher Gefängnisinsassen, die sich nun auf der Flucht befinden. Gemeinsam mit dem Ainu-Mädchen Asirpa bricht Sugimoto auf die tödlichste Schatzsuche der Geschichte auf. Denn wer dieses Gold jagt, ist bereit, über Leichen zu gehen …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 05.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96433-256-1
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 20,8/13,9/2,5 cm
Gewicht 226 g
Auflage 1
Übersetzer Burkhard Höfler
Verkaufsrang 13843
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Daniel Kornwinkel, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Eine unvorhersehbare Schatzjagd mit viel Action und einem doch recht dramatischen Hintergrund. Eventuell wird das der Indiana Jones mit einer Kriegsvergangenheit im Bereich Manga!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.