Warenkorb
 

Hörbücher jetzt ganz einfach mit der tolino app hören!

Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt

(ungekürzte Lesung)

Fifty Shades of Grey aus Christians Sicht erzählt Band 2

Die Weltsensation geht weiter: Band 2 von "Fifty Shades" aus Christians Sicht erzählt

Ihre sinnliche Affäre endete in Schuldzuweisungen und gebrochenen Herzen, aber Christian Grey kann Anastasia Steele nicht vergessen. Um sie zurückzugewinnen, versucht er, seine dunkelsten Begierden und sein Bedürfnis nach Kontrolle zu unterdrücken und Ana die Liebe zu geben, nach der sie sich sehnt. Aber dazu muss er sich den Schrecken seiner Kindheit, den Dämonen in seinem Innersten und den Obsessionen seiner ehemaligen Geliebten stellen ...

Gelesen von Mark Bremer.

(2 MP3-CDs, Laufzeit: 18h 34)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt
    1. Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Mark Bremer
Erscheinungsdatum 12.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783844530025
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 1114 Minuten
Format & Qualität MP3, 1114 Minuten, 896.02 MB
Übersetzer Karin Dufner, Sonja Hauser, Ulrike Laszlo, Christine Heinzius, Andrea Brandl
Verkaufsrang 931
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Bekannte Geschichte nur aus Chrsitians sicht. Ich finde es unterhaltsam zu sehen, was er in der Zeit tut, als Ana nicht bei ihm ist,

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Die gleiche Geschichte aus Christians Sicht und doch spannend bis zum Schluss. Wo man sonst nur ahnen konnte was in Christian vorgeht überrascht hier der ein oder andere Gedanke.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
27
10
5
0
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 14.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich liebe es, das man jetzt auch aus der männlichen Sichtweise das Buch lesen kann. Nur zu empfehlen ein tolles Buch!!!

Chapeau E L James!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rombach am 11.12.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Wie in den anderen Teilen der Fifty Shades of Grey Reihe und dem 1. Band "Grey", versteht es EL James Ihre Leser von Anfang an mit in den Bann zu ziehen. Mit ihren detaillierten Schilderungen erzählt dies die Geschichte aus Christians Sichtweise, welche den Lesern zuvor vorenthalten wurde. Es kommen viele neue Aspekte dazu und e... Wie in den anderen Teilen der Fifty Shades of Grey Reihe und dem 1. Band "Grey", versteht es EL James Ihre Leser von Anfang an mit in den Bann zu ziehen. Mit ihren detaillierten Schilderungen erzählt dies die Geschichte aus Christians Sichtweise, welche den Lesern zuvor vorenthalten wurde. Es kommen viele neue Aspekte dazu und es ist extrem Spannend zu lesen, was im Kopf eines "kontrollsüchtigen, mächtigen Mannes" vorgeht und wie eine Person seine ganze Welt auf den Kopf stellt. Ich kann es kaum erwarten, den 3. Teil zu lesen, sobald dieser auf den Markt kommt!

Potenzial nicht voll ausgeschöpft
von Julia Matos am 29.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

*Spoiler enthalten* Es freut mich, Shades of Grey – das Werk, das Erotikliteratur salonfähig gemacht hat – hier zum zweiten Mal aus Christian Greys Perspektive erleben zu können. Die knisternde Erotik war für mich gut spürbar. Aus meiner Sicht in diesem Genre nach wie vor ein positiv hervorstechendes Werk. Es als faden Abklatsch... *Spoiler enthalten* Es freut mich, Shades of Grey – das Werk, das Erotikliteratur salonfähig gemacht hat – hier zum zweiten Mal aus Christian Greys Perspektive erleben zu können. Die knisternde Erotik war für mich gut spürbar. Aus meiner Sicht in diesem Genre nach wie vor ein positiv hervorstechendes Werk. Es als faden Abklatsch zu bezeichnen, wird dem Buch sicherlich nicht gerecht. Christians Denkweise ist gegenüber Band 1 deutlich sanftmütiger und kompromissbereiter. Er ist weniger an egoistischen Freuden interessiert, lässt zunehmend Ana den dominanten Part einnehmen. Im Fokus steht, seine große Liebe um jeden Preis zu halten. Auch wenn ich den düsteren Dom aus Band 1 wohl unterbewusst faszinierender fand, war diese Charakterentwicklung natürlich zu erwarten gewesen. Dass die Spannung gehemmt ist, da man Interaktionen zwischen Ana und Christian sowie den Fortlauf der Handlung kennt, war auch vorher klar. Und doch hatte ich mir von den besonders dramatischen Stellen (z. B. Hyde, Aussetzer) intensiveres Gefühlschaos erwartet. Das Helikopter-Adventure mit Nachspiel war zweifelsohne interessant und auch ein paar zusätzliche Details zu seiner Kindheit und zu seiner persönlichen Assistentin Andrea. Im Wesentlichen wurden aber doch Umstände bestätigt, die ich schon auf Grundlage von Anas Perspektive angenommen hatte. Nebenschauplätze (Kindheit, Subs, Elena, Elliot, Mia, Eltern, Job), die Potenzial mitbringen, werden nur angekratzt. Die Erwartungshaltung war hoch und ich hatte eben auf noch tiefere Einblicke und mehr Raum für zusätzliche Szenen gehofft. Trotz aller Kritik ein Leseabenteuer, das ich nicht missen möchte. Da der Wow-Effekt ausgeblieben ist, sind vier Sterne gerechtfertigt.