Warenkorb
 

Hörbücher jetzt ganz einfach mit der tolino app hören!

Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung (ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

Fotografinnen-Saga Band 2

Die Wanderfotografin Mimi Reventlow lebt seit einiger Zeit in der kleinen Leinenweberstadt Laichingen und kümmert sich um ihren kranken Onkel Josef. Durch ihre offene Art ist es ihr gelungen, die Herzen der Dorfbewohner zu erobern und Freundschaften zu knüpfen. Als eine Katastrophe das Dorf erschüttert, wird sie mit ihren wunderschönen Fotografien für viele der Bewohner gar zum einzigen Rettungsanker. Doch nach einer schweren menschlichen Enttäuschung muss Mimi erkennen, dass sie sich nicht nur in ihrem Foto-Atelier dem schönen Schein hingegeben hat, sondern auch im wahren Leben. Für Mimi ist die Zeit der Entscheidung gekommen.
Portrait
Petra Durst-Benning, geboren 1965 in Baden-Württemberg, lebt mit ihrer Familie als freie Autorin in der Nähe von Stuttgart. Sie hat sich nicht nur mit Sachbüchern einen Namen gemacht, sondern vor allem auch mit ihren historischen Romanen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung (ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung (ungekürzt)
    1. Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung (ungekürzt)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Svenja Pages
Erscheinungsdatum 09.04.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783958624412
Verlag Audiobuch Verlag
Spieldauer 717 Minuten
Format & Qualität MP3, 717 Minuten, 526.26 MB
Verkaufsrang 842
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
15,95
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Fotografinnen-Saga

  • Band 1

    116765682
    Die Fotografin - Am Anfang des Weges
    von Petra Durst Benning
    (43)
    Hörbuch
    16,99
    bisher 19,99
  • Band 2

    142454345
    Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung (ungekürzt)
    von Petra Durst Benning
    (49)
    Hörbuch-Download
    15,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Die Geschichte von Mimi geht packend weiter. Traditionen treffen auf neues Gedankengut und in Laichingen gilt es viele Fragen und Dinge zu klären. Packende Wochenendlektüre.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Eindrucksvoller historischer Roman über eine außergewöhnliche Frau, die ihrer Zeit weit voraus ist. Ein Buch, dass bis zur letzten Seite zu faszinieren versteht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
35
12
2
0
0

Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mimi Reventlow hat sich gut eingelebt in Laichingen, eckt aber täglich beim Webereibesitzer Gehringer an. Die Frauen im Dorf lernen durch einen Todesfall, die Betroffene gemeinsam zu unterstützen, man freundet sich an, vorher hat jeder eher für sich gearbeitet und gelebt. Mimi hat ganz eigene und unkonventionelle Einstellungen, ... Mimi Reventlow hat sich gut eingelebt in Laichingen, eckt aber täglich beim Webereibesitzer Gehringer an. Die Frauen im Dorf lernen durch einen Todesfall, die Betroffene gemeinsam zu unterstützen, man freundet sich an, vorher hat jeder eher für sich gearbeitet und gelebt. Mimi hat ganz eigene und unkonventionelle Einstellungen, das kommt nicht bei allen Laichingern gut an. Sie schwärmt für Johann, der hat allerdings sein Herz an Eveline verloren - allerdings sehr unfein, die beiden Damen unwissend zu lassen. Die Jungen, denen auch nur die "Karriere" als Weber bevorsteht, wie schon die Väter, Großväter, etc., sind froh, mit Mimi frischen Wind und frische Ideen zu bekommen. Alexander kann endlich an die Kunsthochschule gehen, Anton möchte auch gerne etwas anderes machen und sehen, allerdings mit Christel, die aber eigene Pläne hat ... Nach Josefs Tod droht Mimis Zukunft zu schwanken, bleibt sie in Laichingen oder geht sie wieder auf Wanderschaft? Man darf auf weitere Teile gespannt sein. Gibt Mimi nur die Jubiläumsfotos frei oder zeigt sie die bittere Wahrheit, auch wenn das hieße, Gehringer bloßzustellen? Für den 2. Teil der "Fotografin - die Zeit der Entscheidung" gebe ich 4,5 Sterne, weil die Geschichte einerseits so viele Entbehrungen und Armut zeigt, andererseits auch ganz viel Wärme und Zusammenhalt in sich trägt. Mimi ist eine starke Frau, die ihren Kopf durchsetzt, das gefällt mir. Außerdem wird dieses Hörbuch von einer angenehmen Sprecherin, Svenja Pages, vorgelesen. Leider kommt das Ende, wie auch bei Teil 1, wieder sehr plötzlich.

Eine emanzipierte Frau geht ihren Weg
von einer Kundin/einem Kunden aus Endingen am 07.08.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Teil Zwei der Hörbuchserie lässt mich gleich wieder in die Handlung rund um Mimi und ihr Schicksal eintauchen. Auch dieses Mal wurde ich von der Geschichte über das karge Leben auf der Alb begeistert. In dieser Fortsetzung geht die Autorin wesentlich mehr in die Tiefe bei der Beschreibung der verschiedenen Charaktere. Die Haup... Teil Zwei der Hörbuchserie lässt mich gleich wieder in die Handlung rund um Mimi und ihr Schicksal eintauchen. Auch dieses Mal wurde ich von der Geschichte über das karge Leben auf der Alb begeistert. In dieser Fortsetzung geht die Autorin wesentlich mehr in die Tiefe bei der Beschreibung der verschiedenen Charaktere. Die Hauptfigur muss sich sowohl beruflich, als auch in der verschworenen Gemeinschaft dieser Webergemeinde durchsetzten und so manche herbe Erfahrung machen. Aber Petra Durst-Benning versteht es einmal mehr mich zu fesseln und mitzureißen. Tragische Ereignisse und der Verrat ihrer Liebe lassen die Protagonistin reifen, ohne dass sie sich in ihrem Schicksal verliert. Der Hörer leidet, hofft und fiebert mit der Hauptfigur. Gerne hätte ich Mimi das große Glück gegönnt, doch die Geschichte nimmt einen anderen Verlauf, der jedoch Hoffnung auf eine glückliche Wendung verspricht. Die Autorin versteht es den Bogen zwischen Freud und Leid erträglich für den Hörer zu halten ohne allzu sehr ins Dramatische abzugleiten. Auch diese Fortsetzung ein durch und durch gelungenes Hörbuchvergnügen. Svenja Pages hat als Sprecherin auch dieses Mal eine tolle Arbeit geleistet und den Hörer mit ihrer Stimme in die historische Geschichte eintauchen lassen.

Mutige Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich habe ich es geschafft Band 2 der Reihe zu lesen. Und ich könnte nicht genug von Mimi haben. Diese Frau ermutigt einen zum helfen und zum durchsetzen. Trotz allen Schwierigkeiten macht sie weiter und schaut positiv nach vorne. Aber auch eine andere Frau im Buch ist mir persönlich ans Herz gewachsen. Eveline. Ihre L... Endlich habe ich es geschafft Band 2 der Reihe zu lesen. Und ich könnte nicht genug von Mimi haben. Diese Frau ermutigt einen zum helfen und zum durchsetzen. Trotz allen Schwierigkeiten macht sie weiter und schaut positiv nach vorne. Aber auch eine andere Frau im Buch ist mir persönlich ans Herz gewachsen. Eveline. Ihre Lebenseinstellung und ihre Ausdauer, die Liebe zur ihren Kindern gibt einem Hoffnung und macht Mut allen Frauen. Ihre Worte und Gedanken habe ich mir notiert. Zum Beispiel: " Ankunft und Abschied. Leben und Vergehen. Liebe erblühte. Liebe starb. Eine neue Liebe erwachte. Es war überall dasselbe." Die Autorin hat mich geschafft wieder mal mit ihrem Buch zu begeistern. Von mir eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen. Ich freu mich auf Band 3 der MIMI Reihe.