Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Ticket nach Schottland

Roman

(10)

Job weg, Freund weg, Wohnung weg. Jo Müller bleibt nichts anderes übrig, als mit Ende dreißig noch einmal zu ihren Eltern zu ziehen. Ein Inserat für ein Garten-Praktikum in Schottland kommt da gerade recht. Mit einer guten Portion Zuversicht im Gepäck fliegt Jo in die Highlands. Doch statt grüner Idylle findet sie dort vor allem harte Arbeit und einen hitzigen, wenn auch ziemlich gutaussehenden, Chefgärtner namens Duncan vor. Fatalerweise denkt Duncan, Jo hätte eine Gärtnerinnen-Ausbildung und treibt sie mit seinen Ansprüchen zur Weißglut. Jo, die eigentlich gelernte Köchin ist, versucht mit allen Mitteln, ihr Manko zu verheimlichen - was natürlich im Chaos endet. Zum Glück ist Duncans kleiner Sohn Nick deutlich verständnisvoller als sein Vater, der erst nach und nach merkt, dass Jo auch in seinem Herzen einiges durcheinander gebracht hat ...

Von Alexandra Zöbeli sind bei Forever erschienen:
Ein Bett in Cornwall
Ein Ticket nach Schottland
Die Rosen von Abbotswood Castle
Der Himmel über den Black Mountains
Der Pub der guten Hoffnung

Portrait

Alexandra Zöbeli lebt gemeinsam mit ihrem Mann im Zürcher Oberland in der Schweiz. Sie bekennt sich selbst als Britoholikerin — verrückt nach allem, was von der Insel kommt. Für Alex gibt es kaum etwas Schöneres, als die verschiedenen Ecken Großbritanniens zu entdecken und sich dabei vorzustellen, welche Geschichte sich an Ort und Stelle gerade abspielen könnte. Seit sie das Schreiben für sich entdeckt hat, leidet zwar der Haushalt, aber zumindest hat ihr Kopfkino endlich ein Ventil erhalten. Unter der Aufsicht ihres Katers Noah, der mit Vorliebe neben Alex' Laptop schläft, sind bisher fünf Romane entstanden.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958180420
Verlag Forever
Dateigröße 5193 KB
Verkaufsrang 403
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein Bett in Cornwall
    von Alexandra Zöbeli
    (13)
    eBook
    4,99
  • Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (6)
    eBook
    4,99
  • Die Rosen von Abbotswood Castle
    von Alexandra Zöbeli
    (15)
    eBook
    4,99
  • Plötzlich Friesin
    von Vanessa Richter
    (4)
    eBook
    4,99
  • One Night in Bangkok
    von Elke Becker
    (5)
    eBook
    3,99
  • Die Tote Nr. 12 / Lindsay Boxer Bd.12
    von James Patterson
    (7)
    eBook
    7,99
  • Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (90)
    eBook
    9,99
  • Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (20)
    eBook
    6,99
  • Sylter Sterne
    von Sarah Mundt
    (14)
    eBook
    3,99
  • Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (33)
    eBook
    3,99
  • Leuchtturmtage
    von Anni Deckner
    (34)
    eBook
    3,99
  • Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (118)
    eBook
    8,99
  • Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (7)
    eBook
    3,99
  • Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (117)
    eBook
    9,99
  • Das geheime Spiel
    von Kate Morton
    (37)
    eBook
    9,99
  • Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (27)
    eBook
    9,99
  • Tage mit dir
    von Kate Dakota
    (20)
    eBook
    3,99
  • Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    eBook
    9,99
  • Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (52)
    eBook
    9,99
  • Die MacGregors - Wie alles begann. Für Schottland und die Liebe
    von Nora Roberts
    (3)
    eBook
    6,99

Wird oft zusammen gekauft

Ein Ticket nach Schottland

Ein Ticket nach Schottland

von Alexandra Zöbeli
(10)
eBook
4,99
+
=
Ein Sommer in Irland

Ein Sommer in Irland

von Ricarda Martin
(14)
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
1

Herzerwärmende Geschichte
von Aline aus Zürich am 11.05.2018

Ich habe den Roman "Der Himmel über den Black Mountains " per Zufall vor Kurzem entdeckt, da ich auf der Suche nach neuen eBooks für meinen Urlaub war. Die Geschichte hat mich sofort überzeugt. Ich habe in der folgenden Urlaubswoche alle Romane der Autorin innert wenigen Tagen regelrecht verschlungen.... Ich habe den Roman "Der Himmel über den Black Mountains " per Zufall vor Kurzem entdeckt, da ich auf der Suche nach neuen eBooks für meinen Urlaub war. Die Geschichte hat mich sofort überzeugt. Ich habe in der folgenden Urlaubswoche alle Romane der Autorin innert wenigen Tagen regelrecht verschlungen. Die Autorin hat einen tollen und leichten Schreibstil, der dich sofort in die Geschichte eintauchen lässt. Die Spannung baut sich über den ganzen Roman auf und band mich regelrecht an das Buch. Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen und musste wissen wie die Geschichte endet. Während des Lesens trifft man auf einige Situationen in den Geschichten, welche aufgrund des Klappentextes nicht voraussehbar sind. Ich kann die Romane von Alexandra Zöbeli jedem weiterempfehlen und wünsche schon jetzt gute Unterhaltung!

Kurzweiliger Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 12.08.2017

Hat mir sehr gut gefallen sehr entspannend die richtige Strandlektüre kann man natürlich auch im Winter lesen....

lustige leichte Lektüre für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2017

Die Geschichte ist eigentlich schnell erzählt. Eine Mitdreissigerin (Jo) erlebt in der Schweiz sowohl eine Enttäuschung in beruflicher als auch in privater Hinsicht. Sie meldet sich auf ein Inserat, welches für ein Jahr Praktikanten für die Pflege eines Hotelgartens in Schottland sucht. Dabei übersieht sie jedoch, dass nur gelernte... Die Geschichte ist eigentlich schnell erzählt. Eine Mitdreissigerin (Jo) erlebt in der Schweiz sowohl eine Enttäuschung in beruflicher als auch in privater Hinsicht. Sie meldet sich auf ein Inserat, welches für ein Jahr Praktikanten für die Pflege eines Hotelgartens in Schottland sucht. Dabei übersieht sie jedoch, dass nur gelernte Gärtnerinnen gesucht werden, sie jedoch ist gelernte Köchin. Das Missverständnis klärt sich bei ihr nach einem Vorfall auf. Der Chef-Gärtner ist ein schwieriger Zeitgenosse mit einer interessanten Geschichte, jedoch entdecken die beiden ihre Gefühle füreinander. Dazwischen passieren Jo allerdings noch diverse Missgeschicke und Missverständnisse. Nachdem sie als Gärtner-Praktikantin gefeuert wurde, hilft sie einer Dame deren heruntergewirtschaftetes Hotel wieder in Schwung zu bringen und erlebt dabei viele Überraschungen. Zu viel möchte ich nicht verraten, aber ich musste wirklich viel Schmunzeln über Jo und ihre Missgeschicke. Es ist eine lustige leichte Lektüre für Zwischendurch. Nur zu empfehlen.