Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Dark Destiny / Joy und Neél Bd.2

Joy und Neél

(20)
Hilflos musste Joy mit ansehen, wie Neél von ihren eigenen Leuten gefangen genommen und gefoltert wurde. Ihre große Liebe, all ihre Hoffnungen und Zukunftspläne zersplittern zu einem Scherbenhaufen, als sie schließlich von Neéls Tod erfährt. Trotz ihrer unendlichen Trauer fasst Joy einen folgenschweren Entschluss: Sie will nicht länger zu Matthials Clan gehören. Also macht sie sich allein und schlecht ausgerüstet auf den Weg durch Bomberland und von feindlichen Clans besetztes Gebiet. Es ist eine Suche nach Antworten: Wie starb Neél? Und warum? Doch es ist auch eine Suche, an deren Ende Hoffnung steht. Hoffnung auf eine zweite Chance.
„Dark Destiny“ ist der letzte von zwei Bänden. Der Titel des ersten Bandes lautet „Dark Canopy“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 464
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 18.03.2013
Serie Joy und Neél 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8390-0145-5
Verlag Script5
Maße (L/B/H) 222/159/51 mm
Gewicht 807
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
18,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40396102
    Extradunkel / Schokomafia-Trilogie Bd.3
    von Gabrielle Zevin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 35297130
    Himmelsfern
    von Jennifer Benkau
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 18943276
    Nybbas Träume
    von Jennifer Benkau
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,90
  • 42379109
    Kinder sind was Wunderbares, das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen
    von Johann König
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 25999534
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44252814
    Lady Midnight
    von Cassandra Clare
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 29012988
    Ruht das Licht
    von Maggie Stiefvater
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 44068477
    Sternenwald / Bannwald-Trilogie Bd. 3
    von Julie Heiland
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45327087
    Märchenhaft erblüht / Märchenhaft Bd.3
    von Maya Shepherd
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 37880357
    Der Verbrecher aus verlorener Ehre
    von Friedrich Schiller
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 39260155
    Wer die Lilie träumt / Raven Boys Bd. 2
    von Maggie Stiefvater
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47366125
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 47826775
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Kampf geht weiter...“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Joy ist zurück bei ihrem Clan. Nachdem sie beim Chivvy fliehen konnte und sie sich von Néel verraten fühlt, verkriecht sie sich vor der sich verändernden Welt. Die Clans sind voller Hass gegen die Percents, und als Joys Jugendfreund und jetziger Clanführer Matthial Nèel gefangen nehmen kann, muss Joy mit an hören, wie der Percent von Joy ist zurück bei ihrem Clan. Nachdem sie beim Chivvy fliehen konnte und sie sich von Néel verraten fühlt, verkriecht sie sich vor der sich verändernden Welt. Die Clans sind voller Hass gegen die Percents, und als Joys Jugendfreund und jetziger Clanführer Matthial Nèel gefangen nehmen kann, muss Joy mit an hören, wie der Percent von dem Jungen, der früher so gegen Gewalt war, gefoltert wird. Trotz ihres Streits ist sie völlig außer sich, als Matthial ihr mitteilt, dass Néel gestorben ist. Während Joy trauert, kehrt Nèel schwer verletzt, innerlich wie äußerlich, in die Stadt zurück. Doch während Nèel von allen verachtet wird und in Selbstmitleid badet, wird die Situation zwischen Rebellen und Percents immer brenzliger…
Ein großartiger Abschluss dieses Zweiteilers. Auch wenn die Geschichte nicht wirklich ein Happy End hat, ist die Begeisterung für diese Dystopie ungebrochen und man hat das Gefühl, dass dieser Roman das perfekte Ende hat, passend zum Stil der Autorin und den Protagonisten. Absolut klasse!

„Nein, bitte sei nicht vorbei!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Selten ist mir eine Rezension soooooo schwer gefallen, obwohl mir das Buch soooooooo super gut gefallen hat.

Dark Destiny ist einfach ein großartig, jedes Wort versuchte ich zu genießen.
Diese Dystopie hebt sich grandios ab und es gibt kaum ein Buch das mich SO lange wach gehalten hat, auch nach dem Lesen.

Neél und Joy sind faszinierende
Selten ist mir eine Rezension soooooo schwer gefallen, obwohl mir das Buch soooooooo super gut gefallen hat.

Dark Destiny ist einfach ein großartig, jedes Wort versuchte ich zu genießen.
Diese Dystopie hebt sich grandios ab und es gibt kaum ein Buch das mich SO lange wach gehalten hat, auch nach dem Lesen.

Neél und Joy sind faszinierende Charaktere und die Story ist spektakulär und unbeschreiblich. Wirklich: Mir fehlen die Worte.

Ich hoffe so sehr dass Frau Benkau sich ein Herz fasst und die Geschichte um Joy und Neél weiter führt.
Ich würde mich jedenfalls freuen! (biiiiiiitteeeee!!!)

Ein Buch das sich in die Reihe meiner Lieblingsbücher ganz oben einfindet! ;)

1. Teil: Dark Canopy

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Großartiges Lesefutter. Großartiges Lesefutter.

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Coburg

Da der zweite Teil für mich nochmal besser als der erste ist, bekommt er definitiv 5 Musen. Düster, packend und durch die tollen Charaktere echt gut aufgestellt! Viel Spaß damit. Da der zweite Teil für mich nochmal besser als der erste ist, bekommt er definitiv 5 Musen. Düster, packend und durch die tollen Charaktere echt gut aufgestellt! Viel Spaß damit.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Kurz gefasst: "Dark Destiny" wiegt den Leser in Hoffnung und lässt ihn dann rasant aus seinen hoffnungsvollen Träumen erwachen. Toll und absolut lesenswert umgesetzt! Kurz gefasst: "Dark Destiny" wiegt den Leser in Hoffnung und lässt ihn dann rasant aus seinen hoffnungsvollen Träumen erwachen. Toll und absolut lesenswert umgesetzt!

Michéle Schwarz, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Fortsetzung des ersten Bandes und knüpft direkt an die Geschichte an, war jedoch anders als erwartet. Fortsetzung des ersten Bandes und knüpft direkt an die Geschichte an, war jedoch anders als erwartet.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 11374174
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 39324158
    Die Tribute von Panem - 3 Bde. im Schuber [3]
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 23365489
    Die Tribute von Panem 3. Flammender Zorn
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 32724602
    Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit
    von Veronica Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 35074299
    Selection 01
    von Kiera Cass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 35297083
    Schwelender Sturm / Legend Trilogie Bd.2
    von Marie Lu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 33888604
    Escape / Anna Bd.1
    von Jennifer Rush
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 33793880
    Bitterzart
    von Gabrielle Zevin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 30644468
    Dark Canopy / Joy und Neél Bd.1
    von Jennifer Benkau
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 37386126
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 23500056
    Die Stadt der verschwundenen Kinder / Gaia Stone Trilogie Bd.1
    von Caragh O'Brien
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
13
6
0
1
0

Dark Destiny
von NiWa aus Euratsfeld am 12.09.2015

Joy hat es geschafft. Sie ist raus aus der Stadt und zurück beim Clan. Allerdings lief alles ganz anders als erwartet. Ihren alten Clan gibt es in der gewohnten Form nicht mehr, Matthaniel hat sich zum herrschsüchtigen Anführer entwickelt und noch dazu musste Joy Néels Schmerzenschreie und die Nachricht... Joy hat es geschafft. Sie ist raus aus der Stadt und zurück beim Clan. Allerdings lief alles ganz anders als erwartet. Ihren alten Clan gibt es in der gewohnten Form nicht mehr, Matthaniel hat sich zum herrschsüchtigen Anführer entwickelt und noch dazu musste Joy Néels Schmerzenschreie und die Nachricht von seinem Tod ertragen. Aber wie genau ist Néel gestorben? Und wie soll sie weiterhin mit solchen Menschen zusammenleben, die in ihren Augen derart grausam sind? Da ringt sich Joy zu einer folgenschweren Entscheidung durch, sie verlässt den Clan um Antworten zu finden. Noch einmal hat mich Jennifer Benkau in den Bann dieser Dystopie gezogen. Auf der einen Seite sind die Percents, einst von Menschen durch Gentechnologie geschaffene Soldaten, auf der anderen Seite finden sich die Menschen, die sich entweder der grausamen Herrschaft der Percents fügen oder sich in Clans außerhalb der Stadtgrenze zusammenrotten, um zumindest einen letzten Funken menschlicher Würde zu bewahren. Und Mittendrin gibt es Joy und Néel, ein Mensch und ein Percent, die zueinander gefunden haben. In diesem Abschlussband versucht Joy ihren Platz zu finden. Sie kann nicht mehr bei Matthaniel und seinem Clan bleiben, andrerseits kommt sie alleine auch nicht wirklich zurecht. Daher macht sie sich in die Stadt auf, um dadurch den für sie richtigen Weg zu gehen. Wieder thematisiert Jennifer Benkau Rassismus, Ausgeschlossenheit und die Dummheit des menschlichen Wesens als Herdentier. Egal ob Percent oder Mensch, beiden Seiten fehlt im Rudel eine ordentliche Portion Menschlichkeit, der es in dieser Welt so dringend bedarf. Joys Geschichte ist für mich ein absolutes Dystopie-Highlight. Gemeinsam mit Joy erlebt man Höhen, Tiefen und einen Showdown, der mir den Atem genommen hat. Obwohl es sich dabei um Fiktion handelt, trägt diese Geschichte eine unumstößliche Wahrheit in sich, die mich dermaßen berührt, dass sie mich gerade durch aktuelle Hintergründe, wie zB die Flüchtlingswellen aus Syrien, nicht mehr los lässt und mir zum Nachdenken gibt. Das Ende hat einfach weh getan. Damit will ich nicht vorwegnehmen, wohin Joys Reise geht, weil man sich das meiner Ansicht nach niemals denken kann. Für mich ist es weder gut noch schlecht, es hat mich aber innerlich derart erschüttert, dass es mir sogar jetzt noch keine Ruhe lässt. Beim ersten Teil habe ich geschrieben, dass die Autorin eine düstere Zukunftsvision gezeichnet hat. Diesmal muss ich gestehen, dass diese Zukunft großteils schon der Gegenwart entspricht. Jennifer Benkaus Dark Canopy-Dark Destiny-Dystopie ist eine der besten Dystopien, die ich jemals gelesen habe. Es ist nicht einfach die Geschichte von Joy und Néel, sondern ein finsteres Bild von uns Menschen, wie wir schon immer gewesen sind und wahrscheinlich immer sein werden. Die Dilogie: 1) Dark Canopy 2) Dark Destiny

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandiose Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2014

Da ich eben schon eine Rezension zu "Dark Canopy" abgegeben habe, möchte ich mich hier eher kurz halten. Der zweite Teil, der Dilogie, steht dem ersten Teil in nichts nach. Der Schreibstil bleibt spannend und mitreißend. Das Ende des Buches war für mich nicht abzusehen, ist aber, ohne zu viel... Da ich eben schon eine Rezension zu "Dark Canopy" abgegeben habe, möchte ich mich hier eher kurz halten. Der zweite Teil, der Dilogie, steht dem ersten Teil in nichts nach. Der Schreibstil bleibt spannend und mitreißend. Das Ende des Buches war für mich nicht abzusehen, ist aber, ohne zu viel verraten zu wollen, der Logik entprechend und in jedem Falle passend. Die Autorin bleibt glaubhaft und verliert sich auch in diesem zweiten Teil nicht in zu viel emotionalen Geplänkel. Sehr erfrischend! Die Charaktere handeln realistisch und es gibt wieder reichlich nicht abzusehende Wendungen, die die Geschichte spannend halten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Joy und Neél wieder vereint?
von Caro Bücherträume am 09.02.2014

Du gibst die Hoffnung nicht auf, egal, wie auswegslos die Situation auch sein mag... Joy ist vom Clan gerettet und Neél von diesem gefoltert wurde, fühlt Joy sich nicht mehr wohl dort. Sie kann ihre Clankameraden nicht mehr ansehen, ohne direkt an Neél zu denken, wie sie ihn misshandelt haben... Du gibst die Hoffnung nicht auf, egal, wie auswegslos die Situation auch sein mag... Joy ist vom Clan gerettet und Neél von diesem gefoltert wurde, fühlt Joy sich nicht mehr wohl dort. Sie kann ihre Clankameraden nicht mehr ansehen, ohne direkt an Neél zu denken, wie sie ihn misshandelt haben und ihn anschließen zum Handeln benutzt. Sie beschließt, ihren Clan zu verlassen und sich auf die Suche nach Antworten zu machen, sie kehrt in die Stadt zurück und versucht, ein neues Leben zu beginnen... Die Geschichte schließt mehr oder weniger zeitnah an seinen Vorgängerband an. Man trifft Joy und Neél in Matthials Clan an. Wenn man das Ende des ersten Bands noch in Erinnerung hat, weiß man sofort, was Sache ist. Nach und nach werden wichtige Elemente aus dem Vorgängerband wieder aufgegriffen, sodass man den Anschluss nicht verpasst. Schnell weiß die Geschichte den Leser zu fesseln. Geschrieben ist das Buch aus der Ich-Perspektive von Joy und der Er-Perspektive von Neél aus der Vergangenheit. Der Wechsel findet nicht regelmäßig statt, aber man weiß sofort, wer der beiden Protagonisten spricht. Mir persönlich gefällt dieser Perspektivwechsel gut, denn so weiß man zeitgleich wie es Joy bei den Clans und Neél in der Stadt ergeht. Der Schreibstil der Autorin ist schmuckhaft und schön zu lesen. Man merkt, dass Frau Benkau mit Worten umgehen kann und weiß, wie man den Leser mit Worten einnehmen kann, da sie die Emotionen gut beschreiben kann. So merkt man gar nicht, wie schnell die Seiten dahinfliegen. Die Handlung spielt überwiegend in der Stadt, in der Percents und Menschen miteinander leben. Einige Handlungsschritte waren vorhersehbar oder man konnte zumindest ahnen, wie sich die Handlung entwickeln wird. Aber diese Vorhersehbarkeit hat dem Verlauf der Geschichte keinesfalls gestört, da es noch viele weitere Elemente gibt, womit man nicht zwangsläufig gerechnet hätte. So gibt es viele spannende Stellen, aber auch mal etwas ruhigere, sodass man nicht von einer spannungsgeladene Episode in die nächste überspringen muss. Genau diese Mischung macht das Buch zu einer schönen Geschichte. Beide Protagonisten haben mir gut gefallen, da sie trotz schwieriger Umstände stark bleiben und versuchen, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Joy hat viel durchgemacht und ist gebrochen, ihr geht es nicht gut, besonders die Unsicherheit und das Tappen im Dunkeln um Neéls Befinden macht ihr zu schaffen. Auch das Leben in der Stadt engt sie ein, sie fühlt sich nicht wohl und ihr wird schnell klar, dass sie dort nicht ihr ganzes Leben verbringen kann... Nachdem Neél genesen ist und seine Arbeit als Hauptmann aufnehmen kann, scheint sein Leben wieder in die richtige Richtung zu laufen, aber er selbst hat noch nicht zu altem Selbstbewusstsein gefunden und ohne Joy fühlt sich das Stadtleben nicht richtig an. Doch sein Leben findet in der Stadt statt, er kann sich nicht vorstellen, woanders zu leben. Hat man mit einem großen Showdown auf den letzten Seiten des Buches gerechnet, so findet man diesen nicht in der Geschichte. Das Ende ist eher traurig, aber ebenfalls passt es zu der gesamten Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dark Destiny / Joy und Neél Bd.2

Dark Destiny / Joy und Neél Bd.2

von Jennifer Benkau

(20)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,95
+
=
Dark Canopy / Joy und Neél Bd.1

Dark Canopy / Joy und Neél Bd.1

von Jennifer Benkau

(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,95
+
=

für

37,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Joy und Neél

  • Band 1

    30644468
    Dark Canopy / Joy und Neél Bd.1
    von Jennifer Benkau
    (32)
    18,95
  • Band 2

    33889886
    Dark Destiny / Joy und Neél Bd.2
    von Jennifer Benkau
    (20)
    18,95
    Sie befinden sich hier