Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Metamorphose am Rande des Himmels

Roman. Deutsche Erstausgabe

(16)
Verträumt, poetisch, einzigartig
Ich heiße Tom »Häma-Tom« Cloudman. Man sagt, ich sei der schlechteste Stuntman aller Zeiten. Ganz falsch ist das nicht. Ich bin außergewöhnlich ungeschickt und laufe ständig überall gegen. Ich beneide die Vögel um ihre Freiheit, vielleicht schaue ich zu oft zu ihnen hoch. Schon auf dem Schulhof zog ich Rollschuhe an, um fliegen zu üben. Ich raste auf einem alten Skateboard das Schuldach hinunter und wedelte dabei heftig mit Pappflügeln. Aber ich flog nicht hoch, sondern immer nur auf die Nase. Nachts klettere ich eine Leiter hoch, öffne eine knarrende Falltür und bin auf dem Dach. Ich traue meinen Augen kaum. Eine gigantische Voliere! Ein Federnpalast! Alle erdenklichen Rottöne entflammen die Nacht. Eine Frauengestalt sitzt auf einer Schaukel: Ein hautenger Federanzug schmiegt sich an ihren Körper. Ich verspüre den unwiderstehlichen Drang, sie zu berühren. Die Vogelfrau streckt die Arme seitlich aus, geht in die Knie, drückt das Kreuz durch und stößt sich vom Boden ab. Sie schlägt elegant mit den Flügeln. Die Vogelfrau kreist einmal über mir, dann kommt sie wieder zu mir herabgeschwebt: »Möchten Sie fliegen lernen, Tom Cloudman?«
Portrait
Mathias Malzieu, geboren 1974 in Montpellier, ist Frontmann der französischen Kultband "Dionysos" und hat bereits mehrere Bestseller geschrieben. Er ist ein Meister im Erfinden von einzigartigen romantischen Traumwelten. Die Mechanik des Herzens wurde zum internationalen Überraschungsbestseller. Zuletzt erschien von ihm bei carl's books Metamorphose am Rande des Himmels.
Zitat
"Mathias Malzieu ist ein Geschichtenerzähler von der stillen, poetischen Sorte - und ein großer Sprachspieler."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 26.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-58520-7
Verlag Carl's books
Maße (L/B/H) 219/136/17 mm
Gewicht 241
Originaltitel Metamorphose en bord du ciel
Buch (Klappenbroschur)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40952662
    Metamorphose am Rande des Himmels
    von Mathias Malzieu
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42447273
    Der kleinste Kuss der Welt
    von Mathias Malzieu
    (14)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 39179261
    Die Achse meiner Welt
    von Dani Atkins
    (113)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (59)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44066619
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35359735
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 13716102
    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
    von François Lelord
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 62292449
    Ich liebe das Leben viel zu sehr
    von Mathias Malzieu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (91)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47093228
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (14)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 47929506
    Die Zeit der Ruhelosen
    von Karine Tuil
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47693392
    Herz auf Eis
    von Isabelle Autissier
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47092876
    Er & Sie
    von Marc Levy
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33810588
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47878142
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 48045969
    Ein geschenkter Anfang
    von Fouchet Lorraine
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2894822
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Erneut zauberhaft“

Lydia Schlosser, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Über die Kraft der Liebe wurde schon jede Menge von vielen Autoren geschrieben. Aber Mathias Malzieu gelingt es erneut mit diesem wunderbar zart und gefühlvoll erzählten Märchen, dass man die Liebe beim Lesen wahrhaftig spürt.

Lassen sie sich von diesem Büchlein mitnehmen auf eine Reise in eine ganz eigene Realität. Es wird sie verzaubern....
Über die Kraft der Liebe wurde schon jede Menge von vielen Autoren geschrieben. Aber Mathias Malzieu gelingt es erneut mit diesem wunderbar zart und gefühlvoll erzählten Märchen, dass man die Liebe beim Lesen wahrhaftig spürt.

Lassen sie sich von diesem Büchlein mitnehmen auf eine Reise in eine ganz eigene Realität. Es wird sie verzaubern....

„Über die Verwandlungskraft der Liebe“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Tom Cloudman ist Hobby-Stuntman und hegt eine große Leidenschaft fürs Fliegen. Als er eines Tages nach einem Unfall im Krankenhaus aufwacht und man ihm mitteilt er sei unheilbar krank, bricht für ihn eine Welt zusammen. Jedoch gibt Tom nicht auf und als er eines Tages auf dem Dach des Krankenhauses der geheimnisvollen Vogelfrau Endorphina Tom Cloudman ist Hobby-Stuntman und hegt eine große Leidenschaft fürs Fliegen. Als er eines Tages nach einem Unfall im Krankenhaus aufwacht und man ihm mitteilt er sei unheilbar krank, bricht für ihn eine Welt zusammen. Jedoch gibt Tom nicht auf und als er eines Tages auf dem Dach des Krankenhauses der geheimnisvollen Vogelfrau Endorphina begegnet scheint plötzlich nichts mehr unmöglich zu sein.

Auch in seinem neuen Roman schafft es Mathias Malzieu wider spielerisch die Grenzen zwischen Realität und Fantasie ein zureißen und den Leser mit immer neuen Bildern und Metaphern zu verzaubern. Diese haben ihre eigene poetische Kraft und laden zum Träumen ein.
Ein fantastisches Märchen über die Überwindung des Todes durch die Verwandlungskraft der Liebe.

„Er wird besser (Buch)“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Während „Die Mechanik des Herzens“ meiner Meinung nach zwar vielversprechend begann, unterwegs jedoch etwas von seinem märchenhaften Zauber einbüßte, schafft Malzieu es hier den Spannungsbogen durchaus zu halten.
Erzählt wird die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nichts sehnlicher wünscht, als fliegen zu können. Ein unerfüllbarer
Während „Die Mechanik des Herzens“ meiner Meinung nach zwar vielversprechend begann, unterwegs jedoch etwas von seinem märchenhaften Zauber einbüßte, schafft Malzieu es hier den Spannungsbogen durchaus zu halten.
Erzählt wird die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nichts sehnlicher wünscht, als fliegen zu können. Ein unerfüllbarer Wunsch, fesselt ihn doch jetzt zusätzlich noch eine schwere Krankheit ans Bett und lässt ihn immer schwächer werden. Teils als Halluzination, teils als erotischer Traum erscheint ihm eine Vogelfrau. Über und über mit blutroten Federn bedeckt thront sie auf dem Dach des Krankenhauses und wenn er verspricht, der Vater ihres Kindes zu werden, will sie ihm im Gegenzug Flügel schenken.
Dieses Buch handelt von großen Träumen und natürlich von Liebe, aber auch von Krankheit, Trauer und Abschied. Dabei gelingt es dem Autor zunehmend mit passenden und einfach schönen Metaphern eine leichte Atmosphäre zu schaffen.
Ich bin bereits gespannt auf Malzieus nächstes Buch.

Natalie Knobbe, Thalia-Buchhandlung Weimar

Ein kleines dünnes Buch das einem mehr gibt als man denkt. Einfach phantastisch, einfach zum weg Träumen, wie seine andern Bücher auch. Ein kleines dünnes Buch das einem mehr gibt als man denkt. Einfach phantastisch, einfach zum weg Träumen, wie seine andern Bücher auch.

Franziska Pörsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein Buch in dem sich Wirklichkeit und Fantasie vermischen. Wunderschön und herzzerreißend! Insgesamt eine einzigartige, besondere Geschichte über die Verwirklichung von Träumen. Ein Buch in dem sich Wirklichkeit und Fantasie vermischen. Wunderschön und herzzerreißend! Insgesamt eine einzigartige, besondere Geschichte über die Verwirklichung von Träumen.

Konnte mich leider nicht so sehr fesseln wie "Mechanik des Herzens". Dennoch eine liebenswerte Geschichte um den kranken Tom, einen gewagten Überlebensplan und die Liebe. Konnte mich leider nicht so sehr fesseln wie "Mechanik des Herzens". Dennoch eine liebenswerte Geschichte um den kranken Tom, einen gewagten Überlebensplan und die Liebe.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42447273
    Der kleinste Kuss der Welt
    von Mathias Malzieu
    (14)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 16136953
    Undine
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 35149839
    Im Garten der Pusteblumen
    von Blanco Noelia
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40396125
    Ada von Goth und die Geistermaus / Ada von Goth Bd. 1
    von Chris Riddell
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 37821908
    Die Mechanik des Herzens
    von Mathias Malzieu
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33804831
    Der Sternenfänger
    von Àlex Rovira
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 35460561
    Liebesbriefe
    von Benjamin Lacombe
    Buch (postcard book)
    15,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
5
3
0
0

poetisch, rasant, anders
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 04.02.2014

Nachdem ich "Die Mechanik des Herzens" gelesen habe und sehr schön gefunden habe, wollte ich natürlich das nächste Werk Malzieus auch lesen - die Wartezeit hat sich für mich ausgezahlt. Beide Geschichten haben mich durch den leichten und kurzweiligen Stil sowie den liebenswerten Figuren in ihren Bann gerissen -... Nachdem ich "Die Mechanik des Herzens" gelesen habe und sehr schön gefunden habe, wollte ich natürlich das nächste Werk Malzieus auch lesen - die Wartezeit hat sich für mich ausgezahlt. Beide Geschichten haben mich durch den leichten und kurzweiligen Stil sowie den liebenswerten Figuren in ihren Bann gerissen - Bücher die man nicht weglegen kann. "Metamorphose am Rande des Himmels" liest sich, wie der Protagonist Häma-Tom, der rasant durch die Welt gleitet, rastlos, ein bisschen verrückt und verträumt. Ein sehr poetisches, rasantes, schönes, amüsantes, trauriges Buch. Leider für meinen Geschmack kurz aber unvergesslich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
verzaubert und bewegt
von Manja Teichner am 29.09.2013

Tom Cloudman ist Stuntman von Beruf, allerdings ist er nicht wirklich gut darin. Und Tom träumt vom Fliegen. Er beneidet die Vögel um ihr Können. Mit seinem rollenden Sarg reist Tom von Ort zu Ort und beglückt sie Einwohner mit seinem Können. Doch dann macht sein Körper schlappt und Tom... Tom Cloudman ist Stuntman von Beruf, allerdings ist er nicht wirklich gut darin. Und Tom träumt vom Fliegen. Er beneidet die Vögel um ihr Können. Mit seinem rollenden Sarg reist Tom von Ort zu Ort und beglückt sie Einwohner mit seinem Können. Doch dann macht sein Körper schlappt und Tom findet sich im Krankenhaus wieder. Dort diagnostiziert man bei Ihm Krebs und er ist fortan ans Bett gefesselt. Eines Nachts flieht Tom aufs Krankenhausdach wo er ein äußerst wundersames Wesen entdeckt, eine Vogelfrau. Diese unterbreitet Tom ein sehr verlockendes Angebot, allerdings für einen hohen Preis ? Der Roman ?Metamorphose am Rande des Himmels? stammt vom Autor Mathias Malzieu. Für mich war es das erste Buch des Autors. Der Protagonist Tom ist ein richtig liebenswerter Mann, den man einfach nur mögen kann. Er ist Stuntman und träumt vom Fliegen. Als man bei ihm Krebs feststellt ist er geschockt, denn es bedeutet er muss seine Träume aufgeben. Doch es kommt ganz anders. Die Vogelfrau Endorphina ist ein mehr als beeindruckendes Wesen. Sie rettet Tom quasi vor dem Tod. Endorphina hat ein Geheimnis, das er im Handlungsverlauf gelüstet wird. Die Liebesgeschichte zwischen den beiden ist schön beschrieben und sie muss Höhen und Tiefen überstehen. Der Schreibstil des Autors ist wundervoll. Bildhaft und mit Stil verzaubert er den Leser und lässt ihn abtauchen. Die Handlung selber ist fantastisch und abwechslungsreich. Mathias Malzieu greift ein doch eher ernstes Thema mit der Krebserkrankung seines Protagonisten auf und recht so auch zum Nachdenken an. Man durchlebt als Leser eine regelrechte Achterbahnfahrt der Gefühle. Das Ende kommt leider viel zu schnell und ich hatte es so nicht wirklich erwartet. Nach dem Zuschlagen dieses mit 160 Seiten recht dünnen Buches bleibt man einerseits glücklich aber andererseits auch ein wenig wehmütig zurück. Fazit: ?Metamorphose am Rande des Himmels? von Mathias Malzieu ist ein Buch das verzaubert aber auch bewegt. Ein liebenswerter Protagonist und der bildhafte Stil entführen den Leser kurzzeitig und bescheren fantastische Lesestunden. Absolut lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Poetisch, skurril und einfach wunderbar !
von Ina Vainohullu am 07.09.2013

Die Handlung ist eigentlich total verrückt und gerade deshalb so grandios ! Ein Mann der Zeit seines Lebens den Wunsch, ja fast schon einen irrationalen Drang verspürt, zu Fliegen. Nicht etwa mit einem Flugzeug, sondern einfach so, mit den Armen oder mit selbstgebauten Flügeln, egal wie, es treibt ihn... Die Handlung ist eigentlich total verrückt und gerade deshalb so grandios ! Ein Mann der Zeit seines Lebens den Wunsch, ja fast schon einen irrationalen Drang verspürt, zu Fliegen. Nicht etwa mit einem Flugzeug, sondern einfach so, mit den Armen oder mit selbstgebauten Flügeln, egal wie, es treibt ihn in den Himmel. Außerdem ist Tom ein selbsternannter Stuntman, besser bekannt unter dem Namen "Häma-Tom" Cloudman, der in einem selbstgebauten Sarg-Mobil quer durchs Land reist und die Menschen mit seiner Tollpatschigkeit unterhält. Eines Tages gerät Tom's Körper während einer Vorführung komplett außer Kontrolle, er wird ohnmächtig. Als man ihn in ein Krankenhaus bringt, wird ein Tumor diagnostiziert, den Tom selbst fortan nur noch als "Rote Bete" bezeichnet. Tom hat das Krankenhausbett bald satt und begibt sich auf nächtliche Streifzüge durch die Zimmer der anderen Patienten. Dabei entdeckt er eine geheimnisvolle Falltür die ihn auf das Dach des Krankenhauses führt. Er stößt auf eine riesige Voliere und auf Vogelfrau Endorphina, die ihm ein unwiderstehliches Angebot macht.... Mathias Malzieu's Schreibstil ist leichtfüßig, aber sehr eigentümlich und genau das gefällt mir ! Die Sätze wirken stilvoll verschachtelt und seine Worte sind Malzieu-Poesie, die man erleben muss, da man sie nicht wirklich definieren kann. Ich war verzaubert und gefesselt und viel zu schnell hatte ich mich durch die nur 160 Seiten gelesen. Trotz des doch recht ernsten, nachdenklich stimmenden Themas Krebs, gelingt es dem Autor, mich mit manch einer drolligen Phrase zum Lachen zu bringen. Überhaupt ist das Buch ein stetes Auf und Ab zwischen "Himmelhochjauchzend und ZuTodebetrübt". Tom ist ein herrlich skurriler Charakter ! Ein tragischer Held, dem die Zeit davonläuft und der, als sich ihm die Chance bietet, nach dem Strohhalm des Lebens greift. Auf seinem Weg durch die Metamorphose wird er von der Vogelfrau Endorphina, die für einige Überraschungen sorgt, von der resoluten, mit einem großen Herzen ausgestatteten Krankenschwester Pauline und seinem großen Fan, dem an Leukämie erkrankten Jungen Viktor, begleitet. Das Ende kommt mit unerwarteten Ereignissen, viel zu schnell und lässt mich mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück. Fazit: Mit seiner ganz eigenen Interpretation von Poesie, zaubert uns Mathias Malzieu überwältigende Bilder in den Kopf und wirkt eine einzigartige Mischung aus Magie und Realität. Er erschafft so ein modernes Märchen, das sowohl tief bewegt als auch köstlich zu amüsieren weiß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Metamorphose am Rande des Himmels

Metamorphose am Rande des Himmels

von Mathias Malzieu

(16)
Buch (Klappenbroschur)
12,99
+
=
Die Mechanik des Herzens

Die Mechanik des Herzens

von Mathias Malzieu

(53)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen