Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Es wird Dich rufen

Mystery-Roman

(4)
Der Heilige Gral, Artus und seine Legende, das verborgene Wissen der Propheten, das große Vermächtnis der Tempelritter.

Mit all dem hat sich der junge Journalist Mike Dornbach nie ernsthaft beschäftigt, bis er eines Tages an uralte Dokumente in einem südfranzösischen Pyrenäendorf gelangt. Dort angekommen soll ihn die Begegnung mit einem alten Einheimischen und einem mysteriösen Geheimbund immer tiefer in ein verschollen geglaubtes Wissens ziehen.

Immer tiefer verstrickt sich Mike in der Jahrhunderte alten Geschichte. Zu spät realisiert er, dass er von Beginn an Teil des Geheimnisses zu sein scheint. Wenn er seine Gegner jedoch nicht rechtzeitig erkennt, wird es auch ihm den sicheren Tod bringen.
Portrait
Simon Cross wurde 1974 in Baden-Württemberg geboren. Nach dem Abitur studierte er Musikwissenschaften und Philosophie, absolvierte danach eine Ausbildung zum Hörfunkredakteur und arbeitet seither als freier Redakteur für unterschiedliche Medien. Mit "Es wird Dich rufen" legte er seinen Debut-Roman vor, der inhaltlich von den umfangreichen Recherchen zu den Dokumentationen "Mythos Heiliger Gral" und "Mythos Rennes-le-Château" über das gleichnamige Dorf und dessen Geschichte inspiriert wurde. Aktuell schreibt er an zwei weiteren Romanen mit den Titeln: "Auge des Glaubens" und G.L.A.S - die eine Million Dollar Story".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783981030594
Verlag Bluescreen Entertainment
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Sylt oder Selters
    von Claudia Thesenfitz
    (12)
    eBook
    8,99
  • Bint-Anat. Tochter des Nils: Directors Cut
    von Birgit Fiolka
    (2)
    eBook
    3,99
  • Die australischen Schwestern
    von Ulrike Renk
    (17)
    eBook
    8,99
  • Auge des Glaubens
    von Simon Cross
    (6)
    eBook
    4,99
  • Lilith
    von Astrid Korten
    (37)
    eBook
    3,99
  • Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    eBook
    3,99
  • Die Ernennung
    von Torsten Weitze
    eBook
    7,99
  • Der Highlander und die Lady
    von Margaret Mallory
    (3)
    eBook
    7,99
  • Liebe irrt nicht: Liebesroman
    von Lea Rosenbaum
    (1)
    eBook
    3,99
  • Fratzenstein - Kinzigtal Trilogie Band 3
    von Tanja Bruske
    eBook
    7,99
  • Der Schurke und sein geliebter Blaustrumpf (Geliebte Widersacher, #4)
    von Courtney Milan
    eBook
    3,99
  • Die Weltenbaumler
    von Gerd Scherm
    eBook
    5,49
  • Das Gold des Lombarden
    von Petra Schier
    (23)
    eBook
    9,99
  • Franziska, der Schatz des Doktors und die preußische Marine
    von Kristina Ruprecht
    eBook
    3,99
  • Sturz in die Zeit
    von Julie Cross
    (36)
    eBook
    9,99
  • Die Madonna von Saronno
    von Marina Fiorato
    eBook
    8,49
  • Stille Nacht
    von Mary Higgins Clark
    eBook
    9,99
  • Zum anderen Ende der Welt - Historischer Auswanderer-Roman nach einer wahren Geschichte
    von Siglinde M. Petzl
    (1)
    eBook
    4,99
  • Britannien 810
    von Ron Burloff
    eBook
    3,99
  • Die Ketzerbibel
    von Elisabeth Klee
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Es wird Dich rufen

Es wird Dich rufen

von Simon Cross
(4)
eBook
3,99
+
=
Das Messias-Projekt

Das Messias-Projekt

von Markus Ridder
(25)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
1
0

Naja...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 20.10.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Ich kann mich den anderen Bewertungen leider nicht anschließen...wenn dieser Protagonist der neue Wächter sein soll, dann wird er nicht lange was zu bewachen haben. Derartig naiv durch's Leben zu tapsen ist schon fast strafbar. Manchmal möchte man zur Kopfnuss ausholen, um ihm auf die Sprünge zu helfen. Prinzipiell ein... Ich kann mich den anderen Bewertungen leider nicht anschließen...wenn dieser Protagonist der neue Wächter sein soll, dann wird er nicht lange was zu bewachen haben. Derartig naiv durch's Leben zu tapsen ist schon fast strafbar. Manchmal möchte man zur Kopfnuss ausholen, um ihm auf die Sprünge zu helfen. Prinzipiell ein interessantes Thema, leider vergibt der durchschnittliche Autor hier Chancen. Einen Spannungsbogen konnte ich auch nirgends finden...schade drum. Ein Top-Autor dieses Genres hätte einen Bestseller draus machen können.

Spannend und mystisch wie Dan Brown
von Synapse11 am 21.10.2013

Inhalt: Viele sind auf der Suche nach geheimnisvollen Schriften, die auf einen Schatz hinweisen sollen. Der Journalist Mike Dornbach gelangt auf eine Spur, die ihn nach Südfrankreich führt. Erst dort erfährt er von der Existenz des Schatzes und lernt Jean, einen alten Mann, kennen, der ihm sonderbare Dinge berichtet und... Inhalt: Viele sind auf der Suche nach geheimnisvollen Schriften, die auf einen Schatz hinweisen sollen. Der Journalist Mike Dornbach gelangt auf eine Spur, die ihn nach Südfrankreich führt. Erst dort erfährt er von der Existenz des Schatzes und lernt Jean, einen alten Mann, kennen, der ihm sonderbare Dinge berichtet und später stirbt. Der Orden, der “Bewahrer des Lichts”, halten Mike für einen Auserwählten, weil er unwissentlich die geheimen Papiere bei sich trägt, die ihm anvertraut wurden. Aber wer ist er wirklich? Noch ahnt Mike nicht, dass er Rivalen hat, die ihm gefährlicher werden könnten als er es für möglich hält. Sie nennen sich die “Söhne Luzifers” und kämpfen gegen die Bewahrer des Lichts. Meine Meinung: Das Buch hat meine Erwartungen übertroffen! Geheimnisvoll, mysteriös und spannend wie die Bücher von Dan Brown. An manchen Stellen wurde ich auch an Indiana Jones erinnert. Oft weiß der Leser mehr als die Protagonisten und kann mitfiebern wenn sie sich unwissend in Gefahr begeben. Der Journalist Mike Dornbach ist einem mysteriösen Rätsel auf der Spur. Auch der Leser erfährt nur systematisch einzelne Bruchstücke und kann mit rätseln. So bleibt das Buch bis zum Schluss spannend. Nebenbei erfährt man interessante, historische Hintergründe von der Suche nach dem heiligen Gral und der Lanze. Mir hat gut gefallen, dass das Buch durch Fotos illustriert ist. So bekommt man als Leser gleich eine bessere Vorstellung vom Handlungsort und die Geschichte erscheint beinahe wie ein Tatsachenbericht. Gekoppelt mit Informationen über unsere schnellebige Zeit und Manipulation der Massen durch Journalismus, wirkt das Buch real. Ich kann es allen weiter empfehlen, die sich für die abenteuerlichen Geschichten rund um den heiligen Gral interessieren. Meine Lieblingstextstelle: “Die Zeit ist schnelllebig geworden, junger Freund”, sagte Jean leise. “... Wer weiß schon noch all die wunderbaren Dinge zu schätzen, die dieser Planet uns bietet?” (eBook Pos 451) Fazit: Hochspannung gespickt mit Feingefühl, Mystik, Inspiration und Dynamik - rundum perfekt!

Zu wissenschaftlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 08.08.2013

Dieses Buch fängt spannend an, hat auch ein paar spannende Passagen, aber mir persönlich ist es einfach zu wissenschaftlich. Die Gralssuche ist sicherlich ein spannendes Thema, aber hier gehen die Informationen zu sehr in die Tiefe, als dass es so noch spannend sein kann. Ich empfehle das Buch nicht... Dieses Buch fängt spannend an, hat auch ein paar spannende Passagen, aber mir persönlich ist es einfach zu wissenschaftlich. Die Gralssuche ist sicherlich ein spannendes Thema, aber hier gehen die Informationen zu sehr in die Tiefe, als dass es so noch spannend sein kann. Ich empfehle das Buch nicht weiter.