Ich schenk dir die Hölle auf Erden

(K)ein Trennungs-Roman

(13)
Viel Spaß in der Hölle!
So ein mieser Schuft! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Sven sie betrügt, bricht ihre heile kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben. Doch dass Sven mit seiner Neuen all die romantischen Highlights genießt, die sich Carina immer gewünscht hat, ist zu viel. Sie beschließt, ihn direkt in die Scheidungshölle zu schicken. Und die Neue gleich dazu. Soll sie ruhig merken, wie angenehm das Leben an Svens Seite ist, wenn seine Kinder sonntagmorgens Hockeytraining haben oder Brechdurchfall bekommen ... Während ihres Rachefeldzugs blüht Carina auf. Die Männer stehen Schlange – und plötzlich auch Sven. Was tun?
Portrait
Ellen Berg, geboren 1969, studierte Germanistik und arbeitete als Reiseleiterin und in der Gastronomie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Tochter auf einem kleinen Bauernhof im Allgäu.
Ihre Romane „Du mich auch. (K)ein Rache Roman“, „Das bisschen Kuchen. (K)ein Diät-Roman“, „Den lass ich gleich an. (K)ein Single-Roman“, „Ich koch dich tot. (K)ein Liebes-Roman“, „Gib’s mir, Schatz! (K)ein Fessel-Roman“, „Zur Hölle mit Seniorentellern! (K)ein Rentner-Roman“, „Ich will es doch auch! (K)ein Beziehungs-Roman“, „Alles Tofu, oder was? (K)ein Koch-Roman“ liegen im Aufbau Taschenbuch vor und sind große Erfolge.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783841213068
Verlag Aufbau digital
Verkaufsrang 7
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44191117
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (30)
    eBook
    8,99
  • 42707683
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (18)
    eBook
    7,99
  • 47068053
    Du mich auch & Das bisschen Kuchen
    von Ellen Berg
    (2)
    eBook
    8,99
  • 47844369
    Todeshaff
    von Katharina Peters
    eBook
    7,99
  • 63944451
    Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    eBook
    8,99
  • 41774992
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (40)
    eBook
    7,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (4)
    eBook
    13,99
  • 33921047
    Den lass ich gleich an
    von Ellen Berg
    (12)
    eBook
    7,99
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (26)
    eBook
    8,99
  • 48778990
    Ich will brav sein
    von Clara Weiss
    eBook
    8,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 57822415
    Die Brut - Sie sind da
    von Ezekiel Boone
    (66)
    eBook
    9,99
  • 67210980
    Die Töchter der Heidevilla
    von Madeleine Harstall
    (4)
    eBook
    5,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (13)
    eBook
    14,99
  • 57168953
    Das Böse in Dir
    von Astrid Korten
    (22)
    eBook
    3,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 47872111
    Schwarzwasser
    von Andreas Föhr
    eBook
    12,99
  • 50537451
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    (21)
    eBook
    12,99
  • 48066119
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (24)
    eBook
    15,99
  • 64551627
    Aschemädchen - Thriller
    von Wilhelm J. Krefting
    (4)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Marc Rösch, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Das neue herrlich sarkastische Buch von Ellen Berg! Das muss unbedingt sein! Spaß pur! Das neue herrlich sarkastische Buch von Ellen Berg! Das muss unbedingt sein! Spaß pur!

„Die Rache einer betrogenen Ehefrau...“

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Nach "Du mich auch" erneut ein Rache-Roman. Man(n) sollte sich nie mit betrogenen Ehefrauen anlegen, da wird er den kürzeren ziehen. Mit viel Gefühl, super witzig und genügend schwarzen Humor. Eine Ellen Berg kann man in jeder Lebenslage lesen. Für witzige und lachende Momente auf der Couch. Eine klare Leseempfehlung. Nach "Du mich auch" erneut ein Rache-Roman. Man(n) sollte sich nie mit betrogenen Ehefrauen anlegen, da wird er den kürzeren ziehen. Mit viel Gefühl, super witzig und genügend schwarzen Humor. Eine Ellen Berg kann man in jeder Lebenslage lesen. Für witzige und lachende Momente auf der Couch. Eine klare Leseempfehlung.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35387579
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    (32)
    eBook
    9,99
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (37)
    eBook
    7,99
  • 30053920
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (22)
    eBook
    7,99
  • 34701421
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (27)
    eBook
    6,99
  • 34291230
    Frau Bengtsson geht zum Teufel
    von Caroline L. Jensen
    (31)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
10
1
0
0
2

Wahnsinn... Hölle, Hölle, Hölle!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 24.06.2017

Das Buch "Ich schenk dir die Hölle auf Erden" von Hellen Berg erschien im Juni 2017 im Aufbau Taschenbuchverlag und ist auch als E-Book und Hörbuch erhältlich. Bisher habe ich noch nichts von dieser Autorin gelesen, bin aber schon öfter über die witzigen Titel, Cover und Leseproben gestolpert und wollte... Das Buch "Ich schenk dir die Hölle auf Erden" von Hellen Berg erschien im Juni 2017 im Aufbau Taschenbuchverlag und ist auch als E-Book und Hörbuch erhältlich. Bisher habe ich noch nichts von dieser Autorin gelesen, bin aber schon öfter über die witzigen Titel, Cover und Leseproben gestolpert und wollte das ändern, was sich bisher leider noch nicht ergeben hat. Worum geht es (Inhalt): Carina und Jonas sind fast 10 Jahre verheiratet. Er schmeißt mit Geld um sich, das er als erfolgreicher Anwalt verdient, sie kümmert sich um Haus und Kinder und muss beim Diskonter einkaufen, damit das Haushaltsgeld langt. Besonders glücklich ist Carina darüber nicht und fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass Jonas fremdgeht. Weil sie das nicht auf sich sitzen lassen möchte beschließt sie zusammen mit ihren Freundinnen, Jonas die Hölle auf Erden zu bereiten. Meine Meinung: Ich mag Carina (Große 42 bei 165 cm) gerne und verstehe nicht, dass sie sich so extrem übergewichtig fühlt und ihr Selbstwertgefühl darunter leidet. Die Ruhe, die sie bewahren kann, ist bewunderswert - und ebenso ihr buntgemischter Freundeskreis. Besonders ans Herz gewachsen sind mir die beiden Kinder im Volksschulalter, die voll und ganz hinter ihrer Mutter stehen und die Nebenbuhlerin nicht ausstehen können. Ausnahmslos alle Personen machen im Laufe der Geschichte eine Entwicklung durch, was das Buch auch so spannend zu lesen macht. Carinas Entwicklung zu verfolgen hat mir viel Freude gemacht, denn eine Frau, die den Alltag von drei anderen Menschen permanent organisiert, hat auf jeden Fall ihre Qualitäten. Lenis Zahlengedächtnis ist der Hammer - leider ist nicht herausgekommen, welche Fächer sie unterrichtet - ich spekuliere mal auf Mathe und Biologie. Großartig sind die vielen lockeren Sprüche, die die sehr ernste Thematik des Ehebruchs und die Trennung der Eltern unterhaltsam rüber bringen. Innerhalb von zwei Tagen war das Buch bei mir ausgelesen, obwohl es gerade sehr stressig hergeht. Was mir nicht gefallen hat, ist das Ende - aber das gibt es schließlich im täglichen Leben auch, dass etwas nicht so ausgeht, wie man es sich selbst gewünscht hat. Umso besser, dass es Carina mit dem Ende gut zu gehen scheint. Fazit: Mein erstes Buch von Ellen Berg wird definitiv nicht mein letztes bleiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Käffchen geht immer – ebenso wie Ellen-Berg-Romane :-)
von peedee am 24.06.2017

Carina Wedemeyers Welt stürzt unter grossen Paukenschlägen ein, als sie erfährt, dass sich ihr Göttergatte Jonas aushäusig vergnügt. Es ist doch nur logisch, dass eine knapp zehnjährige Ehe und die zwei Kinder eine Liebesbeziehung verändern, oder? Aber was nun? Soll seine Neue ernten, was sie jahrelang gesät hat? Carina... Carina Wedemeyers Welt stürzt unter grossen Paukenschlägen ein, als sie erfährt, dass sich ihr Göttergatte Jonas aushäusig vergnügt. Es ist doch nur logisch, dass eine knapp zehnjährige Ehe und die zwei Kinder eine Liebesbeziehung verändern, oder? Aber was nun? Soll seine Neue ernten, was sie jahrelang gesät hat? Carina wird zum Racheengel... Erster Eindruck: Die Ellen-Berg-Covers gefallen mir immer sehr gut; sehr detailreich; ein hoher Wiedererkennungswert. Der provokative Buchtitel gefällt mir ebenfalls sehr gut. Mit grosser Freude habe ich das neuste Buch von Ellen Berg aufgeschlagen – und schon bin ich mitten im Liebeschaos gelandet! Die Protagonisten sind wie gewohnt sehr gut beschrieben, so dass ich ein gutes Bild vor Augen hatte. Carina ist Hausfrau und Mutter, managt die Familie und hält ihrem Mann den Rücken frei. Jonas bringt das Geld nach Hause (und verwendet es auch grosszügig für seine Outfits). Ihre Beziehung ist über die Jahre ziemlich eingeschlafen und das wird jetzt offenbar, als es schon zu spät ist. Ist wirklich alles aus? Ist es allein Jonas‘ Schuld? Es gibt übrigens auch ein Wiedersehen mit „alten“ Bekannten aus anderen Geschichten: Eddy und Luisa – plus Baby! Süüüüüüss! Aber das Buch lässt sich lesen, ohne die anderen Geschichten zu kennen. Eddy-Fans, dazu gehöre ich auch, wird das Wiedersehen sehr freuen. Es hat so viele aussergewöhnliche Sprüche im Buch, hier ein paar meiner Highlights: - „Die Liebe ist ein Traum […] und die Ehe ist der Wecker.“ Nein, nein, das ist gaaaar nicht gut! - „Es sind schon andere Ehen schiefgegangen, weil man sich nicht auf die Teilnehmerzahl einigen konnte.“ - Wenn du aufgeben willst, denk einfach daran, warum du angefangen hast. Was auch immer dein Problem ist, du wirst die Lösung nicht im Kühlschrank finden.“ Sooo weise! - „Vertrauen ist wie ein Radiergummi: Nach jedem weiteren Fehler, den er ausradieren muss, wird er kleiner.“ Beziehungen sind eine Riesenaufgabe – sei es in einer Partnerschaft oder auch in einer Freundschaft. Alle müssen gleichermassen daran arbeiten – und am Seil am gleichen Ende daran ziehen. Zudem ist eine Beziehung niemals statisch… oh, nun werde ich auch noch philosophisch (Sibylle hätte jetzt ein paar statistische Zahlen rausgehauen, aber ich habe keine zur Hand; ich müsste Freund Google befragen). Ich habe gelacht, geschmunzelt, mich geärgert, mich gefreut – das kann nur 5 Sterne geben! Meinen herzlichen Dank für schöne Lesestunden. Käffchen geht immer – ebenso wie Ellen-Berg-Romane :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
EINFACH ELLEN BERG
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Oeynhausen am 18.06.2017

So locker, frech und herrlich geschrieben. Die Bücher von Ellen Berg sind so wunderbar flüssig geschrieben und nach jedem Satz muss man schmunzeln. Einfach für mich beste Unterhaltung, ein sehr heiterer und leichter Witz.EIN FACH ELLEN BERG: EINFACH TOLL!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

von Ellen Berg

(13)
eBook
8,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(52)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen