Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir

(10)
Als Charlotte Baird nach Feierabend von einem unbekannten Mann in ihrem Büro überrascht wird und ihm vor Schreck einen Tacker an den Kopf wirft, ahnt sie noch nicht, dass dies die missglückte erste Begegnung mit Gabriel Bishop, ihrem neuen Chef ist. Als er sie am nächsten Tag in sein Büro zitiert wird, macht sie sich auf das Schlimmste gefasst, doch alles kommt anders als sie denkt: Gabriel ernennt sie zu seiner persönlichen Assistentin! Ein Schock für Charlotte, die sich lieber unauffällig im Hintergrund hält - und schon jetzt spürt, dass sie Gabriels Charme nicht gewachsen ist! "Nalini Singh erinnert mich mit diesem Roman, warum ich Liebesromane liebe!" Fiction Vixen
Portrait
Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783802599286
Verlag LYX.digital
Dateigröße 719 KB
Übersetzer Patricia Woitynek
Verkaufsrang 8.334
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8
    von Klaus-Peter Wolf
    (41)
    eBook
    9,99
  • Unlike
    von C. M. Spoerri
    (12)
    eBook
    6,99
  • Im Zeichen des Todes
    von Sam Wilson
    (7)
    eBook
    9,99
  • Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (6)
    eBook
    5,99
  • Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • Totenfang
    von Simon Beckett
    (77)
    eBook
    9,99
  • Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (19)
    eBook
    5,99
  • Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (24)
    eBook
    9,99
  • Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (242)
    eBook
    9,99
  • Totenleuchten
    von Klara Nordin
    (34)
    eBook
    9,99
  • Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (62)
    eBook
    9,99
  • Blessed
    von Susanna Ernst
    (14)
    eBook
    5,99
  • Kuckucksnest
    von Hera Lind
    eBook
    9,99
  • Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    8,99
  • Die Petrusmünze
    von Daniel Holbe
    (9)
    eBook
    7,99
  • Beim Leben meiner Tochter
    von Michel Bussi
    (11)
    eBook
    9,99
  • Der Sommer, in dem es zu schneien begann
    von Lucy Clarke
    (82)
    eBook
    8,99
  • Feuer - Stürmisches Begehren
    von Coreene Callahan
    (3)
    eBook
    8,99
  • Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    (31)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir

von Nalini Singh
(10)
eBook
8,99
+
=
Es muss wohl an dir liegen

Es muss wohl an dir liegen

von Mhairi McFarlane
(48)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„T-Rex & Charlie-Maus“

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Nachdem wir im ersten Teil der Rock Kiss-Reihe von Molly erfahren haben, wird uns nun die Geschichte von Charlotte näher gebracht. Als junge Frau musste sie schon viel durchstehen und hatte sich weites gehend durchgekämpft. Eine starker Charakter, dem ich meine Bewunderung ausspreche.
Die Geschichte von Charlie ist gut in sich abgestimmt und man läuft hin und wieder auch anderen Charakteren aus den anderen Teilen über den Weg, was teils wirklich humorvoll gestaltet ist.
Die Lovestory zwischen Gabriel und Charlotte ist herrlich zart und erwärmt das Herz. Der Werdegang der beiden ist beeindruckend und es ist wirklich schön zu lesen, wie Charlotte sich ihm immer mehr hingab und ihm vertraute.
Wer also mal wieder etwas herzliches lesen möchte, dem empfehle ich dieses Buch, vor allem die Rock Kiss-Serie, zu lesen.
Nachdem wir im ersten Teil der Rock Kiss-Reihe von Molly erfahren haben, wird uns nun die Geschichte von Charlotte näher gebracht. Als junge Frau musste sie schon viel durchstehen und hatte sich weites gehend durchgekämpft. Eine starker Charakter, dem ich meine Bewunderung ausspreche.
Die Geschichte von Charlie ist gut in sich abgestimmt und man läuft hin und wieder auch anderen Charakteren aus den anderen Teilen über den Weg, was teils wirklich humorvoll gestaltet ist.
Die Lovestory zwischen Gabriel und Charlotte ist herrlich zart und erwärmt das Herz. Der Werdegang der beiden ist beeindruckend und es ist wirklich schön zu lesen, wie Charlotte sich ihm immer mehr hingab und ihm vertraute.
Wer also mal wieder etwas herzliches lesen möchte, dem empfehle ich dieses Buch, vor allem die Rock Kiss-Serie, zu lesen.

„Teil 2“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Charlie, die wir schon aus dem ersten Teil kennen, schlägt sich mit dem verflucht attraktiven T-Rex rum. So nennt sie ihren neuen Chef. Denn dieser ist bissig und hat zu viel Interesse an ihr.

In typischer Singh Manier. Romantisch, düster und leidenschaftlich
Charlie, die wir schon aus dem ersten Teil kennen, schlägt sich mit dem verflucht attraktiven T-Rex rum. So nennt sie ihren neuen Chef. Denn dieser ist bissig und hat zu viel Interesse an ihr.

In typischer Singh Manier. Romantisch, düster und leidenschaftlich

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
1

Emotionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 08.07.2017

Charlotte Baird ist eine graue Maus und mag es so. Sie hat lange gebraucht um mit ihrer Vergangenheit fertig zu werden. Als sie nach Feierabend einen unbekannten Mann in ihrem Büro antrifft, wirft sie einen Tacker an den Kopf. Doch er ist ihr neuer Chef, Gabriel Bishop. Am nächsten... Charlotte Baird ist eine graue Maus und mag es so. Sie hat lange gebraucht um mit ihrer Vergangenheit fertig zu werden. Als sie nach Feierabend einen unbekannten Mann in ihrem Büro antrifft, wirft sie einen Tacker an den Kopf. Doch er ist ihr neuer Chef, Gabriel Bishop. Am nächsten Morgen wird sie nicht gefeuert, sondern befördert sie zu seiner Assistentin. Eine emotionsgeladen, fantastische und leidenschaftliche Liebesgeschichte. Charlotte habe ich schon vom anderen Buch her gemocht. Jetzt konnte ich die ganze Geschichte zwischen hier und T-Rex erfahren. :) Durch die starken Emotionen ist die gesamte Geschichte sehr spannend. Die Wendungen bzw. die Vergangenheit von Charlotte hat man so nicht erwartet und macht alles noch interessanter zum Lesen. Man ist gefesselt von der Beziehung zwischen den beiden. Auch das Wachsen von Charlotte´s Charakter macht Spaß zu erleben. Man kann und will das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir
von Christine S. am 17.05.2017

Es dreht sich zwar nicht direkt um die Rockband Schoolboy Choir, die wir schon aus dem Band 1 und der Novelle vorher kennen, doch indirekt schon. Wir lernen Molly´s beste Freundin Charlie kennen und verstehen nun, warum der Satz: "Sei mutig!" so wichtig ist. Charlotte ist ein sympathischer Charakter und... Es dreht sich zwar nicht direkt um die Rockband Schoolboy Choir, die wir schon aus dem Band 1 und der Novelle vorher kennen, doch indirekt schon. Wir lernen Molly´s beste Freundin Charlie kennen und verstehen nun, warum der Satz: "Sei mutig!" so wichtig ist. Charlotte ist ein sympathischer Charakter und ihr Mut so beeindruckend. Ihre erste Begegnung mit Gabriel, ist so unerwartet und doch typisch für ihre weiteren Aufeinandertreffen. Mehr als einmal, habe ich über die beiden Charaktere lachen müssen, den ihr Schlagabtausch ist amüsant.

Hat zwar nix mit Rock, sondern Rugby zu tun, aber allein der Tacker ist schon 5 Sterne wert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berchtesgadener Land am 26.09.2016

Eine kleine Frau und ein großer, muskelbepackter Mann - der Klassiker. Und der Tacker ist ein Running Gag, der nicht oft, aber immer wieder mal erwähnt wird ^^. Charlottes Unsicherheit ist glaubhaft und man glaubt am Anfang auch, dass sie damit alles vermasselt. Doch kann man mitfiebern, wie sie von... Eine kleine Frau und ein großer, muskelbepackter Mann - der Klassiker. Und der Tacker ist ein Running Gag, der nicht oft, aber immer wieder mal erwähnt wird ^^. Charlottes Unsicherheit ist glaubhaft und man glaubt am Anfang auch, dass sie damit alles vermasselt. Doch kann man mitfiebern, wie sie von Gabriel immer wieder aus der Reserve gelockt wird. Das Finale sehe ich gespalten. Wenn man es nur auf die Aktion bezieht, ist es nicht mal zwei Seiten lang. Der emotionale Teil zieht sich dagegen sehr viel länger hin. Es ist nicht ganz mein Geschmack.